Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Zaubermantel aus der Burda 08/05

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #136  
Alt 26.08.2005, 10:03
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

wir kommen der sache näher, sprich dem ende.

soll heißen beide falten sind jetzt neu gemacht, mit futter hinterlegt, neu eingefasst ... und das futter/der besatz sind auch schon dran *s*

sprich es fehlt "nur noch" der untere saumabschluss - den ich wegen akuter faulheit und weil das wahrscheinlich nicht so halten wird wie ich mir das vorstelle nicht mit der hand sondern der maschine machen werde - und die knöpfe. die allerdings mit der hand, da traue ich der maschine nicht *s*

oh mann, es ist fast geschafft - und dann isser zu eng *das schon fast weiß*

das kann man hier schon sehen, da isser noch net versäubert und hat noch keine knöpfe:
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....

Geändert von ladydevimon (30.08.2005 um 09:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #137  
Alt 26.08.2005, 10:11
Benutzerbild von Drucilla
Drucilla Drucilla ist offline
Damen und Herrenschneiderin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.08.2005
Beiträge: 534
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

@ Kaethchen: Jetzt mal noch ne Frage an Dich... Du hast den Mantel ja länger gemacht. Hast du da unten einfach ein gerades Stück drangesetzt? oder hast du die einzelnen Teile nach unten hin noch was weiter werden lassen? Und die Falten, hast du die breiter gemacht als für den kurzen Mantel angegeben war?
Mit Zitat antworten
  #138  
Alt 26.08.2005, 12:46
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.075
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

@Drucilla,

ich habe von der Taille aus die Linien verlängert. Das heißt die einzelnen Teile wurden automatisch nach unten etwas weiter. Brauch ich ja zum Laufen.
Wenn man an die orginal Linie einfach nur ein Stück dran setzt stimmen die Proportionen nicht mehr und es fällt nicht schön.
Die Falten habe ich am Oberstoff in der orginal Tiefe gemacht. Dann war ich allerdings so schlau und habe den Falteninhalt der ja 8cm sein sollte auf 12 cm erhöht, weil ich dachte das bringt mehr Weite. Hat es auch, aber es hat auch fürchterllch aus den Falten hervor gebeult. Also habe ich alles wieder aufgetrennt und mich ans Orginal gehalten.
Ich habe aber in der HM noch eine zusätzlich Kellerfalte in der gleichen Höhe wie vorne eingesetzt.

Willst du denn Mantel auch nähen? Im N&S Forum seit ihr da ja auch aktiv.
Ich find es toll wie verschieden doch die Umsetztungen sind. Ich glaube wenn Burda bzw. die Designerin das sehen würde, was wir aus ihrem Mantel alles so machen.........................

Ich arbeit gerade an einen Kurzblazer aus der easy fashion. Der sieht auch nicht mehr nach Burda aus. Er hat einen Ballonkragen bekommen. Ich denke ich kann ihn heute noch in die Galerie stellen.

Grüßle Elke Angela

Geändert von Kaethchen (26.08.2005 um 12:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #139  
Alt 26.08.2005, 13:42
Benutzerbild von Anonymus
Anonymus Anonymus ist offline
ACHTUNG: Frei wählbarer Account in einigen Forenbereichen.
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.08.2002
Beiträge: 7.905
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Liebe Lady - es wird! ganz sicher! Und toll, das du das Teil trotz alledem zu Ende machst - bleibt dir ja auch nix anderes übrig , hier mit dem Thread, was???


@kaethchen:
Zitat:
Ich arbeit gerade an einen Kurzblazer aus der easy fashion. Der sieht auch nicht mehr nach Burda aus. Er hat einen Ballonkragen bekommen. Ich denke ich kann ihn heute noch in die Galerie stellen.
Kannst Du mir verraten, wie du den Kragen geändert hast? "Ballonkragen" klingt höchst interessant. Ich hatte mir im Dänemark-Urlaub im letzten Jahr mal so ein Teil in einer Boutique abgemalt - wollt ich also schon immer mal nähen Stoff wäre auch schon da

LG Nanny Ogg
Mit Zitat antworten
  #140  
Alt 26.08.2005, 14:07
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.929
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Zitat:
Zitat von Nanny Ogg
bleibt dir ja auch nix anderes übrig , hier mit dem Thread, was???
genau deshalb hab ich das wip gemacht, DAMIT ich ihn zuende mache, weil dass das schwer wird war mir vorher klar und ich wollte net noch einen ufo-mantel haben, zwei reichen total aus *s* einen werd ich vor meinem urlaub wohl noch schaffen, bei dem zweiten muss ich mal sehen

jedenfalls ist der mantel auf dem besten weg, ENDLICH fertig zu werden - dann kann ich morgen auch beruhigt neue stoffe kaufen gehen *lol*

ach so, bilder wie es jetzt von innen ausschaut hab ich auch ,,, muss ich nur noch bearbeiten und hochladen

edit: öööööhm, nur mal als vergleich, der kragen ist echt in --> calvin klein:

__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....

Geändert von ladydevimon (26.08.2005 um 14:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08998 seconds with 12 queries