Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Zaubermantel aus der Burda 08/05

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #66  
Alt 03.08.2005, 20:19
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Hallo zusammen,

nun gibts doch mal ein Bild von meinem Problem:



Wie ihr seht hängt der Besatz geraden an an der VM herunter. Die Falten die sich an den Rüschen ergeben gehen im rechten Winkel zu Seitennaht. Wenn ich nun das Vorderteil 1 zu 1 an den Besatz annähen würden, liefen die Falten die sich zur VM ergeben schräg nach unten weg. Und außerdem fällt die Naht in der die Kellerfalte liegt schräg nach hinten.
Deshalb habe ich das Vorderteil "hochgeholt" und so an den Besatz gesteckt, dass die Falten der Rüschen und die Kellerfalte gerade sind.
Aber was mach ich nun mit dieser Mehrweite auf der kurzen Strecke??

Ich hoffe ihr seht mein Problem nun klarer.

Grüßle Elke Angela
Mit Zitat antworten
  #67  
Alt 04.08.2005, 09:48
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

zwischenbericht die nächste:
ich taufe den mantel um! jawoll, ich tu es wirklich!! wenn nochmal jemand kommt und sagt "oooooh, der mantel ist ja der wahnsinn" - dann geb ich ihm recht - dieser mantel IST wahnsinn!!

warum?

ich hab die letzten beiden tage damit verbracht, biesen zu nähen, um genau zu sein sind das die biesen des grauens, ehrlich!! das hört und hört nicht auf, wenn man das macht. falten - nähen - falten - nähen - falten - nähen - stundenlang!! da wird man wahnsinnig bei! und das schlimmste: solange man an dem scheiß sitzt hat man ja immer noch nicht alle teile ausgeschnitten, um weitermachen zu können! also ehrlich mädels, das ist der horror, echt ...

ich muss jetzt "nur" noch alle biesen auf der linken seite machen, aber auf 1,30m kommen da einige zusammen. ich zeig euch nachher mal das bild, damit ihr seht was ich meine. wer also den stoff gern durch was fertiges ersetzen will - nur zu, alles andere macht wahnsinnig auf die dauer!

und dann wird ENDLICH der letzte krams geschnitten und ich kann zusammennähen - es wurde auch zeit .... am we bin ich nicht da, da muss ich ein auto überführen, es geht dann also nach heute abend frühestens montag weiter. aber ehrlich, ich bin froh, wenn ich die biesen dann erstmal nimmer sehen muss *lach* naja, vielleicht krieg ich die ja nachher noch fertig und ich kann dann mit dem futter weitermachen - dann hab ich endlich was zum anziehen *lol*

@ kaethchen: ich bin da glaub ich grad keine hilfe, so weit wie du bin ich mit dem oberstoff noch net *lach*
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #68  
Alt 04.08.2005, 10:21
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Da bin ich aber froh, dass ich die Biesen nicht gemacht habe, aber Lady entspann dich gaaaaanz arg am WE, es kommen ja noch die Falten am Kragen

Vielleicht hat ja jemand anders eine Idee, wie ich mein Prob auf die Reihe kriege. Bei mir geht im Moment eh nichts vorwärts. Erstens hab ich keine Zeit, zeitens ist der RV noch nicht da und drittens hab ich immer noch kein Futter.

Gruß Elke Angela
Mit Zitat antworten
  #69  
Alt 04.08.2005, 11:20
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

oh shit, der hat ja auch noch welche ... naja, aber das macht nichts, da komm ich eher mit klar als wenn ich weiter diese biesen nähen muss. am kragen ist das ende eher absehbar *lach* und die näh ich auch erst ein, wenn das in der anleitung dran ist *lol* bis dahin hab ich ja noch zeit glaube ich

ich meine, es sieht echt gut aus, vor allem aus dem stoff, aber bis man soweit ist fällt im himmel ein feuerregen, ehrlich *s* ich hoffe, die mühe ist es wert
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
  #70  
Alt 05.08.2005, 10:09
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

hier kommt der werdegang der biesen, die ich gestern fertig bekommen habe - der horror schlechthin, aber wenn man es einmal raushat geht es relativ schnell. es ist halt nur ne menge arbeit irgendwie ...

die linien für die weiteren biesen für eine seite der langen bahn


und hier einmal in fertig von der rückseite


hier ist die linke seite auch fertig


dann wurde es wirklich kriminell, die erste bahn quer zu den beiden biesen. da wurde die nadel an den nahtstellen schon mal gerne verschluckt, hier hilft nur das festhalten des schon genähten stoffes, damit etwas spannung drauf ist. nicht zu fest ziehen, nur etwas straff halten, reicht völlig aus. damit man was sieht gibt es hier ein foto ohne blitz, bei dem mit blitz konnte man die zweite nahtlinie nicht sehen


hier sind die linien für die letzten biesen schon drauf


und hier sind sie ENDLICH fertig!!! frisch gestern abend beendet, mittlerweile schon gebügelt und mit den nötigen schnittmustern versehen, wenn auch noch net geschnitten


und jetzt kommt entspannung pur, rüschen einnähen. allerdings ist das stoffstück was kurz, das rüscht gar nicht richtig. kann auch sein, dass ich da was anderes erwartet habe ... und irgendwie ist die beschreibung dafür in der anleitung was komisch, nun ja. damit kämpfe ich jetzt, ich mach artig mit der anleitung weiter und alles so, wie es da drin steht. nur abgerundet hab ich die rüschen nicht


sooo, das soll mein zwischenbericht sein vor dem wochenende, an dem ich ja bekanntermaßen nicht da bin. viel spaß mit den bildern, kriegt keinen allzu großen zusammenbruch bei den biesen es sieht wirklich gut aus, aber es ist auch ne heidenarbeit, da muss man sich drüber klar sein. aber ganz im ernst, bei dem stoff musste das sein, das sähe sonst komisch aus.

ich wünsche schon mal vorab schönes wochenende, weil ich grade net weiß, ob ich nochmal reinschauen kann heute ....

entspannt euch artig, nächste woche geht es weiter *s*
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:03 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,41082 seconds with 12 queries