Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Zaubermantel aus der Burda 08/05

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #61  
Alt 02.08.2005, 17:34
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Hallo Lady

Die meinen das folgendermaßen: du nähst eine Biese auf der rechten Stoffseite,also Stoff liegt links auf links. die nächste paralelle Biese nähst du auf der linken Stoffseite, also Stoff liegt rechts auf rechts.
Wenn du das Detailfoto anschaust siehst du einmal eine Biese und daneben nur einen Naht.
Ist mir persönlich ja schleierhaft warum, ich hätte alle Biesen so genäht, dass man sie auf der rechten Stoffseite sieht, aber der Mantel hat halt so seine Tücken.
Das mit dem Abrunden der Rüschenecken brauchst du nicht so ernst zu nehmen, das ergibt sich beim Nähen fast von alleine.

Gruß Elke Angela
Mit Zitat antworten
  #62  
Alt 02.08.2005, 18:25
Benutzerbild von ladydevimon
ladydevimon ladydevimon ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: At the end of the entire world
Beiträge: 14.928
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

das wie knicken war schon klar, nur halt net in welche richtung, also so dass man den eingezeichneten strich sieht oder eben net ... hach, egal, ich mach das jetzt so, dass man den nicht sieht. ende bums. würde sonst auch komisch aussehen, ich benutze gelstifte *lol*

jetzt muss ich aber erstmal kuchen backen, mein freund will morgen was süßes mit auf arbeit nehmen.

der stoff liegt derweil schon geschnitten auf meinem stuhl und wartet auf einlage und zusammenheften *s*

--> so sah das werk am ende des tages aus:
der kuchen



die pizzaschnecken von meinem freund (davon hatten wir 4 volle bleche!!)



der stoff mit den ersten biesenreihen auf die lange bahn
__________________
+++ you might think you caught the devil, but indeed the devil caught you +++ i like chaos & chaos likes me +++

Erich Ribbeck: Konzepte sind Kokolores. (der Mann hat einfach sowas von recht )

vernäht seit august 2012: 40m --> mein uwyh ----- gekauft seit august 2012: bitte, reden wir nicht darüber ....

Geändert von ladydevimon (05.08.2005 um 09:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #63  
Alt 03.08.2005, 08:42
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Hallo ihr Lieben,

ich hab beim Lesen richtig Lust bekommen, mitzumachen. Wird sich noch rausstellen, ob das Mut oder Groessenwahn ist ...

Hat eine von euch schon drueber nachgedacht, dem Mantel Taschen zu spendieren? Was denkt ihr über einfache Nahttaschen in der Seitennaht? So für Taschentuch und Schluessel halt. Zum Haende waermen ist das sicher unbequem.

Liebe Gruesse,
Nati
Mit Zitat antworten
  #64  
Alt 03.08.2005, 10:03
Kaethchen Kaethchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2004
Ort: Nord-Württemberg
Beiträge: 15.005
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

Zitat:
Zitat von Nati

Hat eine von euch schon drueber nachgedacht, dem Mantel Taschen zu spendieren? Was denkt ihr über einfache Nahttaschen in der Seitennaht? So für Taschentuch und Schluessel halt. Zum Haende waermen ist das sicher unbequem.

Liebe Gruesse,
Nati
Hallo Nati


Eine EINFACHE Nahttasche in der Seitennaht??????????Hast du dir die Seitennaht mal genau angeschaut? Da muss du die Falten in den Tascheneingriff einarbeiten und ob das hinterher noch schon gerade fällt bezweifle ich. (Meine VM fällt immer noch rund ).

Ne, jetzt mal im Ernst, die wissen schon warum sie das nicht anbieten. Ich habe weiter oben aber geschrieben, dass ich im Futter ein oder zwei Innentaschen unterbringen werde, da ich oft aus dem Auto spring und nur den Schlüssel und den Geldbeutel in der Hand habe.


Gruß Elke Angela
Mit Zitat antworten
  #65  
Alt 03.08.2005, 17:54
Benutzerbild von Nati
Nati Nati ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2005
Ort: Ulm
Beiträge: 14.868
Blog-Einträge: 27
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Zaubermantel aus der Burda 08/05

War so ein Gedanke, mit der Tasche. Ich hab mir die Naht schon angeschaut. Da ist aber ja von unten das Baumwollband gegengenaeht, und das muesste die Sache doch stuetzen. Ich mag halt keine Taschen im Futter.
Na, danke dir jedenfalls fuer deine Einschaetzung!

Gruss,
Nati
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07701 seconds with 12 queries