Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


T-Shirtausschnitt versäubern

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 26.07.2005, 23:01
Benutzerbild von Pailette
Pailette Pailette ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.07.2002
Ort: Sachsen
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: T-Shirtausschnitt versäubern

Hallo,

ich schneide mein Band genau im rechten Winkel zu und halbiere es, dann lege ich es unter die Overlock und nähe es mit 4 Fäden füßchenbreit ab und dehne es dabei ein wenig, nicht mit dem Digitaltransport, sondern ich ziehe es ein wenig mit der Hand. Ich habe aber die Erfahrung gemacht, ja nicht bügeln, dann habe ich auch Schwierigkeiten. Dann stecke ich es rechts auf den Ausschnitt und dabei dehne ich das Band nochmal ein bischen und nähe es mit kleinen Zick-Zack-Stich fest. Dann klappe ich das ganze nach innen und nähe es mit dem Coverstich fest, oder auch mit der Zwillingsnadel, erst dann bügle ich das Ganze. Klapp (fast) immer.

Pailette
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 26.07.2005, 23:04
Benutzerbild von darot
darot darot ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 15.530
Downloads: 30
Uploads: 0
AW: T-Shirtausschnitt versäubern

Auch ich hatte neulich - trotz einer Coverlock - das Problem, dass sich ein Stoff ständig wellte (Viskose).
Das Annähen des Einfaßbandes ging auch noch, aber eben das Absteppen von rechts nicht...

In der Nähwerkstatt haben wir dann Streifen (ca. 2 cm breit, Länge wie der Ausschnitt) aus auswaschbarem Stickvlies (aber nicht Avalon sonder Solvy, das ist das etwas dickere Vlies) auf den Stoff gelegt und auf diesem genäht.
Ging wunderbar, das kann ich wärmstens weiterempfehlen !
__________________
Grüße
Dagmar
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 26.07.2005, 23:04
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.685
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: T-Shirtausschnitt versäubern

@Pailette: Ja, das ist die andere Methode, die habe ich bei meinen ersten Shirts auch genommen. Hier ging es ja um einfassen, oder habe ich das falsch verstanden?
Ich habe an der Stelle gar nicht mit der Overlook gearbeitet. Nur einmal von innen und einmal von außen mit der näma drübergenäht.
Heidrun

Geändert von sikibo (26.07.2005 um 23:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 26.07.2005, 23:14
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.685
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: T-Shirtausschnitt versäubern

[QUOTE=britta,
Was ist Avalon?[/QUOTE]

Avalon ist wie eine Folie, die man auswaschen kann. Wird oft beim Maschinensticken benutzt. So kannst du den dehnbaren Stoff beim nähen etwas stabilisieren, diesen Effekt danach wieder aufheben. Zum tragen soll es ja dehnbar sein.
Solvy ist, glaube ich, das gleiche, nur sieht das Vlieseline ähnlich.
Gruß, Heidrun
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 27.07.2005, 09:30
britta britta ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.11.2004
Beiträge: 231
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: T-Shirtausschnitt versäubern

Vielen Dank für die Anregungen. Besonders für den Beitrag mit der anderen Verarbeitungsmethode. Den habe ich mir schon ausgedruckt - Das mit dem Avalon bzw. Stickvlies werde ich auf jeden Fall ausprobieren.

LG Britta
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08006 seconds with 12 queries