Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Welche Schere zum Applizieren ?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 26.07.2005, 08:15
Benutzerbild von anki1
anki1 anki1 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: in der Nähe von Düsseldorf
Beiträge: 14.869
Downloads: 8
Uploads: 0
Welche Schere zum Applizieren ?

Guten Morgen zusammen,

ich will mir eine neue Schere zulegen. Ich will sie zum Wegschneiden bei Applikationen aber auch der Spannfäden beim Sticken verwenden. Recht eine gute Handarbeitsschere oder aber sollte ich eine spezielle Applikationsschere nehmen ? Wer kann mir weiterhelfen ?

LG
Andrea
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 26.07.2005, 08:23
Antalya Antalya ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 51
Downloads: 0
Uploads: 0
Lächeln AW: Welche Schere zum Applizieren ?

hallo Anki1,

ich habe für diese Fälle eine spezielle Applikationsschere auch Löffelschere genannt, bei der die Gefahr des reinschneidens nicht mehr gegeben ist. Wegen den Spannfäden bei der Stickerei ist eine gebogene Schere besser.

Gruß Antalya
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 26.07.2005, 08:29
Benutzerbild von Karo
Karo Karo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.10.2001
Ort: Kreis Göppingen
Beiträge: 17.485
Downloads: 47
Uploads: 0
AW: Welche Schere zum Applizieren ?

Hallo Andrea,

ich nehme zum Abschneiden des Stoffes nicht die Applikationsschere, die ist mir dafür zu groß und unhandlich, für diesen Zweck habe ich eine kleine gebogene Schere von oesd, zu sehen hier , für mich ist wirklich ideal dazu, ebenso wie zum Abschneiden der Stickfäden.
__________________
viele Grüße Karo

...wenn no älle so wäret, wie i sei sodd.

Geändert von Karo (26.07.2005 um 08:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 26.07.2005, 09:00
Benutzerbild von ULME
ULME ULME ist offline
Forumsbaum und Händlerin Verstorben am 09.06.2007
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.12.2001
Ort: Langen, Rhein-Main-Gebiet
Beiträge: 4.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Schere zum Applizieren ?

Guten Morgen,

da würde ich an Deiner Stelle die Anschaffung zweier Scheren in's Auge fassen.

Zum Ausschneiden von Applikationen ganz dicht an der Naht nehme ich am liebsten die schon erwähnte Applikations- oder Löffelschere. Sie kommt auch zum Einsatz, wenn man Stickvlies knapp um ein Motiv herum wegschneiden möchte und auch beim Nähen leistet sie hervorragende Dienste, wenn man z.B. nach einer Cover- oder Ziernäht noch überstehenden Stoff abschneiden muss.

Zum Abschneiden von Fäden während des Stickens, also, solange der Rahmen in der Stickeinheit eingehängt ist oder zum Abschneiden von Fäden unter dem Stick- bzw. Nähfuß ist eine doppelt gebogene Stickschere ideal.

Viele Grüße,

Ulrike
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 26.07.2005, 12:29
dickmadam dickmadam ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.08.2001
Ort: BW, Remstal
Beiträge: 14.866
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Schere zum Applizieren ?

Bei den Stickapplikationen finde ich die Applikationsschere ungeeignet. Ich hab eine gebogene Schere, aber ich kann Dir jetzt nicht sagen, woher die war. Im alten Forum gab es mal den Beitrag: "Schere mit Schisslaweng". Vielleicht erinnert sich noch jemand daran und weiß, woher man diese Schere bekommt. Die eignet sich bei Stickapplikationen hervorragend. Damit kommt man richtig dicht an die Naht ran und kann so zurückschneiden, dass die Zickzackumrandung den Stoff verdeckt.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:52 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13372 seconds with 12 queries