Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Vom Organza zur Gardine

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.07.2005, 08:52
Benutzerbild von Susanne7
Susanne7 Susanne7 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
Vom Organza zur Gardine

Hallo,

Bild 1:

Organza im Farbton „Terracotta-Kupfer“ war der Auslöser für das Projekt „Gardine“.

Bild 2:

zeigt die Skizze der Gardine mit allen erforderlichen Maßen.

In der Gardinenabteilung eines Kaufhauses bestellte ich zwei Gardinenstangen in der Farbe "Bronze" und die passenden Wandhalterungen. Der Verkäufer und ich kamen überein, dass ein Tunnel, durch den die Gardinenstange geschoben wird, auf jeden Fall besser ist als Faltenband, da dieses mit Sicherheit durch den Organza leuchten würde.


Bild 3:

zeigt einen ersten Eindruck der Gardine.

Maßübersicht:

Ich habe ein Stück Organza "gerissen", das 150 cm hoch und 200 cm breit ist. Hier die Verteilung des Stoffes:

---------------------------------
Köpfchen: 5 cm

---------------------------------
Tunnel: 3 cm
---------------------------------

Volant: 15 cm





---------------------------------

104 cm, die bestickt und
mit einem Band zusammengehalten
werden.













-----------------------------------

Fortsetzung folgt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Organza-a.jpg (71,8 KB, 603x aufgerufen)
Dateityp: jpg Skizze-a.jpg (28,0 KB, 576x aufgerufen)
Dateityp: jpg Gardine-a.jpg (80,7 KB, 618x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.07.2005, 09:00
Benutzerbild von Susanne7
Susanne7 Susanne7 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vom Organza zur Gardine

Bild 4:

Das Stickmotiv, das ich gewählt habe, ist zart und fein, und passt deshalb gut zu dem duftigen Organza.

Die Stickereien sind unterschiedlich groß und sowohl horizontal, als auch vertikal gespiegelt angeordnet.

Ich habe nur den rechten Teil des Stoffes bestickt, der im Bogen vor dem Fenster hängen wird.

Bild 5:

Den Volant habe ich mit dem Bordürenmuster 159 der 2144 und Madeira-Stickgarn (sowohl Ober- als auch Unterfaden)bestickt.

Um ein Zusammenziehen der Stickerei zu vermeiden, legte ich den Stoff während des Stickens auf "Avalon Plus"-Streifen.

Dieser auswaschbare Stabilisator erinnert an einen reißfesten Stoff, der sich aber restlos in Wasser auflöst.

Alle Kanten der Gardine habe ich mit einem Rollsaum (Programm 16 der 4874) eingefasst, Differentialtransport auf 0,5, Stichlänge auf 2. Als Einlauffaden verwendete ich "Madeira-Glamour", Col. 2427, als Nähfäden - Madeira Stickgarn.

Das Stickgarn glänzt etwas, außerdem blitzt der Einlauffaden zwischen den Rollsaumfäden durch, was man auf dem Bild jedoch nicht so gut erkennen kann.

Bild 6:

Detailaufnahme des Volants

Fortsetzung folgt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Stickerei-a.jpg (53,5 KB, 544x aufgerufen)
Dateityp: jpg Volant-a.jpg (58,5 KB, 524x aufgerufen)
Dateityp: jpg Detail-Volant-a.jpg (70,4 KB, 514x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.07.2005, 09:05
Benutzerbild von Susanne7
Susanne7 Susanne7 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vom Organza zur Gardine

Bild 7:

Das Raffband:

Mit der 3D Embroidery-Software von Pfaff habe ich zuerst das Blumenmuster wie folgt erstellt:

- Registerkarte "Form", unten rechts auf dem Bildschirm
- Flowers1
- rechtes Motiv in der dritten Reihe
- übernehmen
- Registerkarte "bearbeiten"
- Klick mit der rechten Mousetaste auf das grüne Farbfeld
- die Blätter werden unsichtbar
- Taste "Block aus sichtbarem Bereich erstellen"
- kopieren
- Registerkarte "Motiv"
- einfügen
- Motiv mit Blättern löschen
- Blume einfarbig gestalten
- Farben sortieren
- Taste "Endlos" anklicken
- gewünschte Optionen wählen
- ok

Dieses Muster habe ich dann unter Verwendung von Avalon Plus auf den Organza gestickt und erst anschließend 2 Stoffstreifen (6 x 60 cm) zugeschnitten, wobei der eine Streifen bestickt ist.

Mit Programm 16 (Rollsaum) der Coverlock und dem Madeira "Glamour"-Einlauffaden nähte ich die beiden Stofflagen rundherum zusammen.

Wie das Raffband jetzt nach dem Waschen aussieht, könnt Ihr Euch auf dem Foto anschauen.

Bild 8:

Detailaufnahme des Raffbandes

Heute bringt der Freund unserer Tochter die Gardinenstange an. Wenn alles fertig ist, fotografiere ich noch einmal und stelle das Bild der Organza-Gardine in der Bildergalerie ein.

Liebe Grüße

Susanne
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Raffband-a.jpg (79,7 KB, 493x aufgerufen)
Dateityp: jpg Detail-Raffband-a.jpg (60,2 KB, 473x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.07.2005, 09:28
Flonama Flonama ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.03.2005
Ort: Allgäu
Beiträge: 125
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vom Organza zur Gardine

Hallo Susanne

ich kann nur sagen: Wow! ! Deine Gardine ist wirklich wunderschön geworden. Und vielen Dank für die detaillierte Nähanleitung. In meinem Schrank lagern zig Meter Organza, die ich bei Ebay ersteigert habe in der Hoffnung, daraus irgendwann Gardinen zu nähen. Nur bin ich bisher noch nicht dazu gekommen bzw. habe mich noch nicht getraut . Aber wenn man Dein Kunstwerk sieht, bekommt man richtig Lust zu nähen. Mit welcher Coverlock hast Du denn die Rollsäume genäht?

Herzliche Grüße

Flona
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.07.2005, 11:09
Benutzerbild von Susanne7
Susanne7 Susanne7 ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Vom Organza zur Gardine

Hallo Flona,

es ist die Pfaff Creative Coverlock 4874, meine erste Overlockmaschine überhaupt.

Ich konnte mir nie so recht vorstellen, was ich mit so einer Maschine anfangen soll.

Jetzt weiß ich es. Nachdem ich gelernt habe, mit ihr umzugehen, bin ich nur noch begeistert.

Liebe Grüße

Susanne
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09048 seconds with 13 queries