Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Eure Waschgewohnheiten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 22.07.2005, 19:51
Benutzerbild von Stubbeshund
Stubbeshund Stubbeshund ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.04.2005
Ort: zu Hause in NRW
Beiträge: 14.869
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Eure Waschgewohnheiten?

Also ich muss sagen, bin völlig geplättet. Wirklich interessante Beiträge. Was es nicht alles gibt!!!????

Bis jetzt habe ich mir keine Gedanken darüber gemacht, wie ich wasche und mit was ich wasche. Hauptsache Ergebnis sauber.

Die Idee mit dem Backpulver werde ich ausprobieren, weil Vanisch nicht so das wahre ist. Totaler Hautausschlag davon.

Ich benutze eigentlich nur die Waschmittel von Aldi, einschl. Fleckentferner. Bisher ohne geringste Einwände. Wenn im Angebot, dann Persil sensitiv. Wegen den Schweißerjacken und Hosen von meinem Mann. Aber so ein Riesenpaket hält ja dann auch ewig.

Auch nehme ich nur immer die Hälfte der angegebenen Menge Waschmittel und Weichspüler und Calgoon find ich nur in der Werbung wieder aber nicht zu Hause.
__________________

Liebe Grüsse
Stubbeshund

Nur in vier Zeilen was zu sagen erscheint zwar leicht, doch es ist schwer! Man braucht ja nur mal nachzuschlagen, die meisten Dichter brauchen mehr.
(Heinz Erhardt)
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 22.07.2005, 22:56
Benutzerbild von Pippi
Pippi Pippi ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.869
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eure Waschgewohnheiten?

hallo gaultiernähen,
interessante frage, die ich für mich auch noch nicht 100pro beantwortet hab.
früher hab ich pulver genommen, da hat sich aber meiner meinung nach immer schlecht aufgelöst, daß ich bei schwarzwäsche weiße fleckenschleier drinhatte. darum bin ich auf flüssigwaschmittel für 30, 60 +90 grad umgestiegen und dabei auch geblieben. ich habe viele ausprobiert, je nach laune und farbe und duft.
die waschen auch alle gleich gut. bei flecken hat nur oxi-zeug geholfen. vorwaschspray oder fleckensalz in der maschine hätte ich mir glatt sparen können...
wir haben hier auch sehr hartes wasser- härte 4. bei genauerem Lesen der Verpackungen bin ich draufgekommen, daß Spee flüssig und jetzt auch weißer-riese-gel einen Kalkschutz mit eingebaut haben!!! und der preis stimmt auch.
dann habe ich viele schwarze unterwäsche zu waschen, die ich nicht kochen mag. da ich aber nur bei 95 grad ein sauberes gefühl habe, hab ich letztens im aldi waschtabs mit oxikraft mitgenommen. das ersetzt meines erachtens nach das kochen, weil die bakterien den aktivsauerstof nicht überleben.
bleibt immer noch das problem mit der weißwäsche - sprich grauschleier.
in manchen flüssigwaschmitteln ist optischer aufheller drin, der die wäsche weißer leuchten läßt. das hilft bei empfindlichen BHs aber nicht mehr, wenn sie erstmal grau sind, denn die vertragen nur lauwarme schonwäsche.
also lange rede kurzer sinn, ich benutze nur noch ein flüssigwaschmittel mit kalkschutz für alles, plus ab und zu oxitabs für schwarze leibwäsche.
ciao
petra
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 22.07.2005, 23:54
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Eure Waschgewohnheiten?

halllööööchen an alle...
bin ja noch neu hier, fällt mir echt schwer zu entscheiden, wo ich zu erst lesen soll und wo ich zuerst meinen senf geben will oder auch was fragen ..loool ---- ein faszinierendes forum!!! und so viele mitschreiber hier, und vor allem kompetente beiträge. ich bin begeistert!

echt ein toller beitrag zum waschen. das beweist mir, dass die doofe fernsehwerbung für waschmittel eigentlich am bedarf vorbei geht, zumal sie frauen für doof und dümmer verkauft...... aber die firmen wissen wohl nicht wo sie ihren umsatz hinstecken sollen, auf die idee, dass hausfrauen es selber genauso gut wissen wie sie waschen wollen/müssen und dafür das waschmittel biller verkaufen , kommt keiner von den procterundgämbelmännern im nadelstreifenanzug.

ich WASCHE auch gaaaanz billig: ein flüssiges vollwaschmittel von aldi-lidl-und consorten für alles. (das pulverige hinterläßt unaufgelöste waschmittelspuren auf der kleidung----klar, weil die modernen wamas mit wasser sparen. pulver braucht immer mehr wasser als "transportmittel")
wegen unseres extrem harten wassers verwende ich billige Calgon-Mutanten und Backpulver gelegentlich für die weiße Heißwäsche...(max 60°)
wäsche TRENNE ich ähnlich wie manche andere hier auch nach farben. wenn es eilig ist, dann nehme ich auch mal das 40°-miniprogramm für ein teil allein...

gute wollsachen weiche ich in einer handschüssel ein (gleiches flüssigwaschmittel w. o.), werden von hand gespült und in einem kopfkissenbezug in der maschine geschleudert.

Flecken entferne ich mit OLIVENSEIFE------ ich habe immer einen WÜRFEL im bad liegen. hilft immer!! ein handtuchzipfel nass machen, etwas vom würfel herunterreiben, auf den fleck reiben, bei hartnäckigen einwirken lassen, fertig! benutze ich auch für polster, bei hund und kindern geht gerne was daneben, grins----vielleicht kann ich diesen tipp weitergeben, habe es hier jedenfalls noch nicht gelesen.

diieses oxyzeug hab ich auch probiert, funzt nicht, vergrößert letztlich nur das loch im portmonnaie....! ---- habe es meiner tochter zuliebe probiert, die von der werbung derart hypnotisiert wurde und mir einimpfen wollte, mein haushalt müsse mal an die modernen erungenschaften angepasst werden hähähähähähä

@gaultiernaehen: dass manche sachen auch nach der wäsche immer noch nach schweiß stinken, kenne ich auch. ich habe das prob bei baumwoll- und bouretteseiden-t-shirts. die seide ist ganz besonders anfällig. ich bin bislang nur auf die idee gekommen, die sachen einfach nur 1x anzuziehen und dann wieder zu waschen. ferner halte ich meine family dazu an, konsequent ein deo zu benutzen. das hilft auch, dass sich der schweißduft weniger einnistet.

aber vielleicht weiß jemand anderes noch was besseres.

was mich immer wieder beschäftigt: warum 30% der socken eigentlich nie mehr wieder paarweise zusammenzbringen sind. ich weiß nicht wo die eigentlich bleiben. eigentlich müßte der kreislauf zwischen tragen-waschen- trocknen- zusammenlegen geschlossen sein.... aber ihr könnt euch ja denken, was für sockenzahlen so zusammenkommen...looool , echt, ich hasse das thema *ggg*

lg
myfairlady
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 23.07.2005, 00:36
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eure Waschgewohnheiten?

Aaaalso....
ich trenne zwischen bunt/ schwarz und hell. Es fällt einfach nicht soviel an um da noch weiter zu trennen.

Von der Temperatur her wasche ich eigentlich immer bei 40 Grad und alle ppar Wochen mache ich eine Kochwäsche (meistens Handtücher und so) damit die Maschine nicht müffelt.

Waschmittel: ich benutze Waschmittel in Tabform von Schlecker (Eigenmarke) und nehme pro Waschladung einen Tab. Es ist einfach viel günstiger als Flüssigwaschmittel. Normales Pulver ist natürlich noch günstiger, aber unser Bad ist immer so feucht und ausserdem bekomme ich dann Platzprobleme. Die Kartons mit den Tabs sind so schön platzsparend.
Ich benutze für die Buntwäsche ein Colorwaschmittel und für die helle Wäsche ein Vollwaschmittel. Weichspüler benutze ich grundsätzlich nicht mehr. Habe ich auch früher nur ganz gering dosiert genommen, aber ohne fühlt es sich doch besser an, es ist gesünder und man spart Geld.
Da wir weiches Wasser haben, stellt sich auch nicht die Frage nach Enthärter.
Für Kragen- und Ärmelschmutz bei den Hemden von meinem Schatz nehme ich ein Vorwaschspray, ansonsten hab ich irgendwie keine Fleckenprobleme.
Statt Backpulver empfehle ich das weitaus günstigere Soda, kann man z.B. bei dm von der Hausmarke bekommen. ist für weisse Hemden etc. wirklich gut gegen Grauschleier.
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 23.07.2005, 00:41
Benutzerbild von shangri
shangri shangri ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.02.2003
Ort: Aachen - Weltstadt im Herzen Europas
Beiträge: 14.849
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eure Waschgewohnheiten?

Schaut mal hier stehen auch einige Tips.
und auch hier mal schauen
oder auch hier

frohes waschen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30407 seconds with 12 queries