Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Hüte und Accessoires


Hüte und Accessoires
Auch das kann man selber nähen.


Waldorfpuppen selber naehen

Hüte und Accessoires


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 04.04.2007, 23:05
Benutzerbild von Emmalein
Emmalein Emmalein ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.03.2007
Ort: Osnabrück
Beiträge: 14.869
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Waldorfpuppen selber naehen

*auskram*

Nun hab ich mal ne Frage zu den Puppen bzw. zum Kopf. Ich habe zwar das Waldorfpuppenbuch und auch "Schmuse-Puppen selber nähen" aber ich bin offensichtlich gerade etwas begriffsstutzig.

Wie breit und wie lang müssen die Wattevliesstreifen bei einem Kopfumfang von 39 cm sein? Kann man das ausrechnen, gibt es dafür eine Formel?
__________________
Liebe Grüsse
Andrea


Meine Galerie

Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.04.2007, 23:23
Benutzerbild von myfairlady
myfairlady myfairlady ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.07.2005
Ort: aufgewachsen an der Waterkant, lebt nun mit Blick zur Bergeskant *g*
Beiträge: 702
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Waldorfpuppen selber naehen

hallo Katzenmutter,

so eine Puppe zu nähen, ist eine schöne Aufgabe. Ich habe für meinen Sohn (heute ist er 25 !!) zwei genäht damals und meiner Tochter, die jetzt 17 ist ebenso zwei. Beide habe ihre Puppen so richtig schnudddelig geknuddelt.
Ich habe auch jede Menge Stricktiere gemacht.
Nun bin ich etwas aus der Praxis heraussen, lach, (ich bin ja schon fast ne Oma), aber was ich dir gerne ans Herz legen möchte: Wo wohnst du? Suche dir in deiner Nähe einen Waldorfkindergarten oder eine Waldorfschule. Die geben immer wieder Kurse dort oder es findet sich eine Mutter dort, die dir hilft. Mach dort am Schwarzen Brett einen Anschlag mit deinem Wunsch.
Das Schwierige beim Herstellen der Puppen ist das Gestalten der Form. Sie werden mit ungesponnener Wolle gestopft und geformt und das will etwas geübt sein, damit die Puppe erstmal richtig in den Proportionen aussieht und dann auch so aussieht im Charakter wie man sich sie vorstellt. Jede Puppe ist ja wie jeder Mensch auch ein Individuum. Dann ist das Besticken des Kopfes für die Haare sehr aufwändig, da ist eine erfahrene Mutter die mal einen Blick drauf wirft ganz heilsam.

Aber du kannst es auch allein schaffen, wenn es nicht anders geht.
Viel Freude !!!
__________________
Verflixt und zugenäht :-)
Myfairlady
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 04.04.2007, 23:27
Benutzerbild von dragonfly_1408
dragonfly_1408 dragonfly_1408 ist offline
Näht zur Abwechslung "deko"
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Ziemlich in der Mitte von D
Beiträge: 14.869
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Waldorfpuppen selber naehen

Hallo!

Ich kann Dir Deine Frage leider nicht beantworten, da ich meine Püppies auch mit Schafwolle gestopft, und nicht mit Watteflies gearbeitet habe.

Vielleicht kennt ja aber jemand "Deine" Technik!
__________________
Lieben Gruß!
Steffie

Die menschliche Stimme kann niemals so weit tragen wie die noch leisere Stimme des Gewissens. Mahatma Gandhi
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 05.04.2007, 00:33
Benutzerbild von dede
dede dede ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.05.2005
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 14.871
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Waldorfpuppen selber naehen

Hallo,

Zitat:
Wattevliesstreifen
Hallo Emmalein,

bei meiner Waldorfpüppi (genäht während meiner Schulzeit) habe ich das Vlies nicht vorher ausgemessen sondern einfach (in einen Schlauch aus Mullbinden) drauf losgestopft.
Danach wurde der Kopf irgendwie abgebunden um eine Gesichtsform zu erhalten und erst dann mit dem eigentlichen Hautstoff überzogen.
Durch das Abbinden konnte man sehr gut sehen, wie der Kopf später wurde und eventuell noch korrigieren.

Gut eignen sich zum Stopfen übrigens auch alte Socken oder Fleecereste.

Viele Grüße von
Sonja
__________________
Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung ändern kann. (Francis Picabia)

Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 05.04.2007, 03:34
Benutzerbild von Pauline 62
Pauline 62 Pauline 62 ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2006
Ort: nrw
Beiträge: 14.869
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: Waldorfpuppen selber naehen

Hallo Emmalein
Wenn du dich bis morgen gedulden kannst, kann ich dir die Maße raussuchen.
Wie groß soll die Puppe denn werden der Kopfumfang ist schon für eine ca. 65cm große Puppe. Die Maße habe ich aber nicht mehr im Kopf, ich glaube 2,80 m
Für eine ca. 40cm große Puppe brauchst du 1,30 m Vlies 15 cm breit. Wie dick ist das Vlies was du dafür nehmen willst. Das Vlies was ich immer genommen habe war ca.7-8 cm. dick. Du musst die Vliesstreifen dann noch aufteilen für die Kopfrolle und die Halsstreifen. Das wird aber in dem Buch stehen.
LG
Martina
__________________
Schaut auch in mein UWYH Pauline und ihr erster UWYH für 3,5 jähriges Enkelmädchen und sich selbst - Hobbyschneiderin + Forum

Mein neues Leben hat am 24.9.08 begonnen
für meinen kleinen Bruder
Danke Ludger du warst mein in der Not

http://www.wunschkinder.net/forum/ti...55/102/204.png
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,30149 seconds with 13 queries