Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie kopiert ihr Eure Schnitte auf den Stoff ??

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 24.11.2004, 07:28
Benutzerbild von mum
mum mum ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2003
Ort: Kreis Neuwied
Beiträge: 1.489
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie kopiert ihr Eure Schnitte auf den Stoff ??

Hallo Isa,
bin zwar nicht ASS,aber ich denkesie macht es so:

@Ass : Das heißt dann, durch den Druck der Schneiderkreide, hast Du die Linien auch auf der unteren Stofflage durch das Kopierpapier ? Wie überträgst Du denn Anzeichnungen auf die Obere Stofflage, wo doch kein Kopierpapier ist ?

Du nimmst den Schnitt weg und legst das Kopierpapier auf die Seite,die noch nicht makiert ist.Da du ja schon die andere Seite gemacht hast,siehst du die Linien auf dem Stoff und kannst dann nachfahren,und hast so die Linien auch auf der Seite,die vorher das Schnittmuster hatte.Verstanden?
Hört sich glaube ich ziemlich komplieziert an ,ist es aber nicht,liegt an meiner Ausdrucksweise

Gruß Melanie

P.S.es handelt sich bei der Seife um einfache Seifenreste(keine flüßige )
die wie Schneiderkreide geschärft werden.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.11.2004, 07:38
Benutzerbild von annimaike
annimaike annimaike ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Ort: Emsland-Grenze Ostfriesland
Beiträge: 1.327
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie kopiert ihr Eure Schnitte auf den Stoff ??

...... ich bin ja nun auch nur eine "mirallesselbstbeigebracht"-Näherin, und entsprechend klappt auch nicht alles. Aber mit dem Kopieren das versteh ich nicht ganz, hab ich da irgendwas versäumt, beim selber aneignen? Ich rädel den Schnitt auf Papiertischdecke ( das andere Papier ist einfach zu teuer), stecke die Schnittteile ( schreibt sich das nun mit 3 T???) auf den doppelt gelegten Stoff, schneide aus (einfach nur mit Schere) kennzeichne mir mit Stecknadeln wichtige Punkte (Ärmel vorne usw) Abnäher oder Taschenansätze mit Schneidekreide, und dann geht´s los mit nähen. Bei der Nahtzugabe orientiere ich mich auch an dem Abstand zwischen Nadel und Füßchenbreite. Ich weiss auch, dass ich so manches viel umständlicher mache, weil ich so einige Anleitungen einfach nicht kapiere und nur durch ausprobieren letztendlich zu dem "gewünschten" Ergebnis komme, aber solange das Stück gelingt und tragbar ist (und meine Mäuschen sind da sehr kritisch) ist das ok, denke ich.

Gruss VERA
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.11.2004, 07:55
Benutzerbild von Knappkantig
Knappkantig Knappkantig ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.02.2002
Beiträge: 2.039
Downloads: 0
Uploads: 3
AW: Wie kopiert ihr Eure Schnitte auf den Stoff ??

Zitat:
Aber mit dem Kopieren das versteh ich nicht ganz, hab ich da irgendwas versäumt, beim selber aneignen? Ich rädel den Schnitt auf Papiertischdecke

Hallo Vera,

so gross ist der Unterschied zwischen unseren Verfahren nicht. Du rädelst auf das unter dem Stoff liegende Papier aus. Ich lege halt auf den Schnitt die billige Baufolie und zeichne den Schnitt dann mit einem Filzschreiber nach. Viele Wege führen nach Rom, was zählt ist der Erfolg.

Und glaub ja nicht, bei uns anderen Hobbyschneiderinnen würde immer alles klappen. Ganz im Gegenteil, ich könnte da Stories erzählen
__________________
Liebe Grüsse,
Ellen

Seven days without sewing makes one weak
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.11.2004, 08:21
Benutzerbild von mum
mum mum ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.06.2003
Ort: Kreis Neuwied
Beiträge: 1.489
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Wie kopiert ihr Eure Schnitte auf den Stoff ??

Hallo Vera,
also ich rede von dem bunten Kopierpapier,um wichtige Schnittpunkte zu übertragen,und das andere mit der Tischdecke ist um den Schnitt aus dem Heft zu übernehmen oder aus den Modeheften abzukopieren.Aber das nennt sich wohl auch Kopierpapier?
Oder gibt es dafür einen anderen Begriff????

Gruß Melanie
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 24.11.2004, 08:33
Alisa Alisa ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.11.2004
Beiträge: 40
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie kopiert ihr Eure Schnitte auf den Stoff ??

Toll, schon wieder neue Antworten

@Ellen : so geht das also, gut zu wissen - bin völlig nähungeübt und es fällt mir sehr schwer ( fast unmöglich ) ohne Markierung wirklich sauber zu nähen.
Ich muß mich oft auf so Vieles konzentrieren : welches Schnitteil wie rum annähen, in welcher Reihenfolge, nix Falsches zusammennähen und, und, und - da mach ich mir z. Zt. fast gar nix mehr ohne Vorgaben ... - denn sonst droht Auftrennen u. a. bei mir zum Volkssport zu werden !!

.. - damit muß ich also noch warten - aber als Fernziel ist es schön, danke !

@Melanie : Dann drehst Du den Stoff vorher um, oder ? .. dabei kann aber doch leicht auch was verrutschen, oder ?

@Vera : "wichtige Punkte (Ärmel vorne usw) Abnäher oder Taschenansätze mit Schneidekreide" - wenn Du den Schnitt vorher wegnimmst - wie machst Du es dann, das genau zu übertragen ?

Danke nochmal bis hierhin ! Sehr spannend alles für mich, gerne weiter .. aber so langsam wird´s ja klarer

Gruß,

Isa
__________________
Die Welt ist nur eine Heimat und alle Menschen sind ihre Bürger. Bahá´u´llah, ca. 1870
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08751 seconds with 12 queries