Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Welcher Stich für Träger aus Schrägband?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.07.2005, 19:45
Julehexe Julehexe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.483
Downloads: 1
Uploads: 0
Welcher Stich für Träger aus Schrägband?

Hallöle,
ich nähe mir gerade ein Neckholder Top aus Jersey.
Die Bindebänder, die den oberen Rand einfassen und im Nacken zusammengebunden werden, habe ich mir aus dem gleichen Stoff wie das Top zugeschnitten, angenäht sind sie auch schon mir der Overlock - jetzt muß ich allerdings noch einmal 'von außen' drübersteppen, welchen Stich nehme ich dafür??
Ist der Kettstich an der Overlock dehnbar? (Habe diesen Stich noch nie ausprobiert und bin besonders verrückt danach die Maschine deshalb umzubauen und zu experimentieren) ... oder geht es auch wenn ich mit dem 3fach Stich der Nähmaschine drüber nähe? Der sieht allerdings überhaupt nich elastisch aus, auch wenn er laut Display so heißt!

Würde mich freuen BALD von Euch zu hören, da mein Top bis auf's Absteppen fertig ist und es liebend gerne noch vorm Abendessen beenden würde

Dankeschön,
Jule
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 18.07.2005, 21:54
Benutzerbild von Mango
Mango Mango ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.12.2004
Ort: München
Beiträge: 1.284
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welcher Stich für Träger aus Schrägband?

Hallo,

vermutlich hast du schon zu Abend gegessen , aber vielleicht hast du danach ja auch noch Lust, das Teil abzuschliessen.

Leicht elastisch sind beide Stiche, am besten du probierst beide auf einem Rest Schrägband aus und entscheidest dann, was dir besser gefällt. Mach ruhig auch mit beiden eine Dehnprobe.

Mit dem 3fach-Geradstich habe ich neulich sogar das Halsbündchen von einem T-Shirt abgesteppt und es ist dehnbar genug.

lg
Mango
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 18.07.2005, 22:03
Benutzerbild von rosameyer
rosameyer rosameyer ist offline
Händlerin für Stoffe und Kurzwaren
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 24.11.2003
Ort: Solingen
Beiträge: 17.483
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welcher Stich für Träger aus Schrägband?

hallo,

also ich mach so was mit dem einfachen Zick-Zack-Stich

Rosa
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 18.07.2005, 22:37
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 18.203
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Welcher Stich für Träger aus Schrägband?

Bei einem Neckholder würde ich eh aufpassen, daß es nicht zu elastisch ist, nicht daß du nach fünf Minuten einen Hüftgürtel hast.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Rührei auf Toast, eine Häkelanleitung
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 19.07.2005, 13:49
Julehexe Julehexe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.11.2004
Beiträge: 17.483
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Welcher Stich für Träger aus Schrägband?

..da ich unbedingt das Top gestern noch fertig bekommen wollte, habe ich ohne Eure Empfehlungen weitergearbeitet. Dankeschön trotzdem

Ich habe den Obertransportfuß angeschraubt und die Zwillingsnadel genommen, soweit so gut, hat auch toll funkioniert und sieht sehr schön aus.
Habe eine Nadel auf dem Einfassungsband stechen lassen und die zweite knapp neben der Kante, und damit sieht man eigentlich nur den Stich auf dem Band.
Nur leider habe ich beim Verstechen die Zwillingsnadel abgebrochen. Arg! Die Träger habe ich dann mit dem von Mango empfohlenen 3fach Stich gemacht.

Damit bleibe ich bei meiner Quote: eine Zwillingsnadel pro Shirt!

Vorm Schlafengehen habe ich dann noch ein zweites Neckholder Top zugeschnitten und auch gleich noch angefangen zu nähen.
In Ermangelung der Zwillingsnadel habe ich diesmal komplett den 3fach Stich genommen, der Stich ist genau 'richtig' für derartige Projekte!!
.. jetzt muß ich mich aber noch um eine neue Zwillingsnadel kümmern, um den unteren Saum zu nähen, ich hab auch noch tollen olivfarbenen und schönen roten Jersey, da könnte ich ja vielleicht NOCH ein paar schnelle Sommertops zaubern
Jule
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08350 seconds with 12 queries