Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Sticken- meine Ideen auf Stoff

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 29.09.2014, 17:25
Benutzerbild von Jezziez
Jezziez Jezziez ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2010
Ort: Schorndorf
Beiträge: 15.411
Downloads: 58
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Ich befürchte, mir geht es wie Sini und Irrlicht.

Das Overlockbuch ist von der Autorin wirklich in meinen Augen das beste Buch seiner Art und während meiner Bernina-Zeit hab ich immer mal wieder drin nachgeschlagen. Seit ich die Babylock habe, steht es eher rum.

Die nächsten Bücher der Autorin habe ich mir jeweils gründlich durchgesehen um dann festzustellen, dass sie tatsächlich für meine Bedürfnisse zu oberflächlich waren (und es ist durchaus schön zu wissen, dass es anderen da genauso ging).

Das Stickbuch hat mich gefreut, weil ich dachte, dass evtl. die Projekte mich doch zum Kauf reizen werden, aber ich kann mit Deko halt kaum was anfangen und auch sonst treffen die Projekte und Dateien sowas von überhaupt nicht meinen Geschmack und meine Maschine ist zu gut um da noch irgendwelches Buchwissen wirklich zu benötigen. Alles was tiefer geht, wird im Buch ja leider nicht angesprochen, obwohl ich (wie Sini auch) gerade über Stickdichte u.ä. durchaus gerne was gelesen hätte. Immerhin kann ja sowas auch zum Kauf eines Programmes anreizen.
__________________
Liebes Grüßle,
Jessica

Patchwork und ich durchs ganze Jahr

Mein eigener Blog: Nähwerke mit Jezziez

Meine Nearly-Insane-Quilt Designwand
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 29.09.2014, 17:35
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.227
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Meine Bücherei hat es (so vermute ich) auf meinen Wunsch hin angeschafft...und jetzt versuche ich schon seit Wochen das eine Exemplar mal zu erwischen.
Das ist aber auch gemein! Ich drueck die Daumen, dass Du auch mal bald dran bist .

Was meine Buecherei betrifft:
Ich haette schreiben muessen, ich versuche das Buch zu bestellen .
Die haben das bestimmt nicht im Katalog .
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 29.09.2014, 17:58
Crea-Conny Crea-Conny ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.11.2010
Ort: mitten im Revier
Beiträge: 315
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Zitat:
Zitat von Irrlicht Beitrag anzeigen
Das ist aber auch gemein! Ich drueck die Daumen, dass Du auch mal bald dran bist .

Was meine Buecherei betrifft:
Ich haette schreiben muessen, ich versuche das Buch zu bestellen .
Die haben das bestimmt nicht im Katalog .

Hallo Irrlicht,

gibt es bei Euch keine Fernleihe?
Kostet zwar Geld, hat mir aber so manche Fehlkauf erspart.

LG
Conny
__________________
Erfolg hat 3 Buchstaben: TUN !
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 30.09.2014, 12:40
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.472
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Zitat:
Zitat von Broody Beitrag anzeigen
Änderungen an beispielsweise der Stickdichte kann man mitunter nur über zusätzlich gekaufte Software erzielen. Mit meinem Brother-Stickmaschinen-Urtümchen kann ich ohne das später gekaufte Embird reineweg NIX an der Datei selbst ändern. Ich kann die Position und die Mustergröße verändern, das wars auch schon. Neuere Maschine bringen die Möglichkeit gleich mit, doch jeder Hersteller arbeitet mit seiner eigenen Software. Wie sollte sich das inhaltlich in ein Grundlagenbuch zum Thema einordnen lassen? Das würde den Rahmen total sprengen, deshalb macht es absolut keinen Sinn, davon anzufangen. Was nützt dem informationssuchenden Leser die Aussage, dass man die Datei mit passender Software verändern kann? Das WIE ist nämlich so vielfältig wie es Maschinentypen und Softwareentwickler gibt.

Ja, was nützt es einem Anfänger wenn er in einem Grundlagenbuch solche Infos bekommt??

Meine Antwort darauf wäre: Aha!! da geht noch was!

Wenn - um beim Beispiel mit dem Handtuch zu bleiben - trotz Avalon usw. dennoch die Frotteeschlingen zwischen dem bestickten Bereich herauskucken (sofern das nicht gewünscht ist..) habe ich zumindest die Information dass es mit entsprechenden Programmen (oder einer entsprechend neuen Maschine - ich bin da halt verwöhnt meine kann das selbst bis zu einem gewissen Grad) die Möglichkeit gibt die Stickdatei zu optimieren.

Denn beim Sticken sitzt der Fehler nicht immer VOR der Maschine....

Das WIE ist dann natürlich wieder ein Fall fürs Software-Handbuch, aber DASS so etwas möglich ist gehört für mich schon in ein gutes Buch übers Maschinensticken.
Und die Begriffe dafür sind eigentlich schon bei allen Stickprogrammen sehr ähnlich, Stickdichte, Verzugsausgleich habe ich zumindest in allen Demoversionen gefunden die ich mir mal angeschaut habe... (Bernina, Brother, Wilcom und noch irgendeins was man über embroiderydesigns.com runterladen kann)

Aber man muss ja den ganzen Titel des Buches lesen "Meine Ideen auf Stoff", es geht halt wirklich in erster Linie um die Ideen der Autorin, die sie dann mithilfe der Stickmaschine umsetzt und einen quasi über die Schulter kucken lässt... nicht mehr, nicht weniger...
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 30.09.2014, 13:34
Liane Liane ist offline
Strickbuchautorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2001
Ort: KA
Beiträge: 14.987
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Na, der letzte Satz sagt es doch ganz klar:

Aber man muss ja den ganzen Titel des Buches lesen "Meine Ideen auf Stoff", es geht halt wirklich in erster Linie um die Ideen der Autorin, die sie dann mithilfe der Stickmaschine umsetzt und einen quasi über die Schulter kucken lässt... nicht mehr, nicht weniger...

Was haben so vielfältige Möglichkeiten wie Software"ausreizungen" in einem Buch zu tun, in dem mehr oder weniger Kreativität gezeigt wird und evtl. aufgefordert wird, seine eigene mal walten zu lassen. Ideenanstupsen plus Tipps, das brauchen ganz gewiss die Anfänger auf dem Sektor, auch mal zum Nachschlagen.

Um mal bei der Stickdichte zu bleiben: Ich habe 2 Maschinen vom selben Hersteller - bei der einen kann ich von der Vorgabe der Stickdichte, die eigentlich sehr gut und brauchbar ist, bis 0,5mm runtergehen, um noch ein sehr gutes Stickbild zu bekommen - bei der anderen kann ich 0,3 - 0,5mm hoch gehen, ohne dass ich im Nachhinein gestickte Bretter vor mir habe. Ich denke mir, dass das bei anderen Maschinen auch so sein könnte.
Was soll ich dann also in einem Hilfebuch damit anfangen, indem mir gesagt wird, dass die Einstellungen z.B. bei der Stickdichte um soviel mm variieren können und dass es bei progr. Füllstich noch wieder ganz anders aussieht. Hilft gar nichts ...
Außerdem nutze ich selten Zugkompensation, was auch sehr oft mit dem Stoff zu tun hat - den mir aber keine Buchautorin "vorschreiben" kann - den suche ich selbst aus.

Das sind Erfahrungswerte aus der jeweiligen Software und dem, was ICH an und mit der Maschine mache (oder Du) - aber nicht aus der Kreativitätskiste.

Und jemanden als "Geldmacher" zu verurteilen, nur, weil er/sie zeitintensives "Arbeiten" auch mal zu Papier bringt (was ganz gewiss nicht nur jeden Tag in Freudentaumel ausbrechen lässt), das finde ich schon ganz schön daneben.
Ein bissel mit beiden Beinen auf dem Teppich bleiben und Kritik üben ist ok, aber das "Wie" sollte auch passend sein.

Grüßle
Liane
__________________
ls-liane-stitch.de -- Ich habe MEHR vom Handarbeiten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sticken auf Jersey oder doch lieber auf Filz? Bastelfieber Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 9 14.10.2013 09:06
Aufnäher sticken auf Stoff zimtsternchen75 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 18.09.2010 20:54
Sticken auf Stoff+Volumenvlies z.B.H630 möglich? schneckerl Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 02.07.2008 23:23
Ideen für Freies Sticken anea Handsticken 1 09.01.2005 23:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:16 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 1,73702 seconds with 14 queries