Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Sticken- meine Ideen auf Stoff

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.09.2014, 22:15
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.798
Downloads: 13
Uploads: 0
Sticken- meine Ideen auf Stoff

Buchvorstellung: Sticken – Meine Ideen auf Stoff




Sticken - Meine Ideen auf Stoff von Gaby Seeberg - Wilhelm
myoverlock - Sticken - Meine Ideen auf Stoff
ISBN 978-3-9814218-5-9, 160 Seiten, Hardcover, 900 g
mit Schnittvorlagen und Projekt-Stickmustern zum Herunterladen
Buchpreis 29,95 €
















Den meisten Forenmitgliedern dürfte Gaby Seeberg- Wilhelm inzwischen längst ein Begriff sein. Ihre bislang erschienenen Grundlagen- und Themenbücher zeichnen sich durch gute Übersichtlichkeit, ausführliche Erklärungen, liebevolle Gestaltung und eine große Portion Herzblut aus.
Keine Frage, dass sich die Autorin auch mit ihrem neuesten Werk „Sticken –Meine Ideen auf Stoff“ da treu bleibt und die Leser sich auf ein umfangreiches und informatives Themenbuch freuen können.

Auf rund 150 Seiten wird das Thema Sticken Schritt für Schritt erkundet: angefangen mit Tipps zur Wahl und zum Kauf einer passenden Stickmaschine, Erläuterungen zu den benötigten Materialien wie Stickvliesen, Stabilisatoren und Garnen bis hin zu den verschiedenen Nadeln und nützlichem Zubehör.




Unter Tipps und Tricks plaudert Frau Seeberg-Wilhelm anschließend aus dem Nähkästchen. Sie gibt praktische Tipps zum Einspannen verschiedener Materialien, erklärt, wie Bordüren und Muster im Kreis gestickt werden, wie man Applikationen auf verschiedene Weise anfertigen kann und widmet sich dann dem gleichermaßen unbeliebten wie unumgänglichen Themenkomplex Auftrennen und Sichern.
Dann erst kommt der praktische Teil des Buches, wo gezeigt wird, wie die Maschine zum Sticken vorbereitet werden muss, die verschiedenen Funktionen zum Anpassen der Stickmuster genutzt werden können und wie überhaupt ein Stickmuster in die Maschine kommt. Bei den im Buch enthaltenen Projekten kann man dann Schritt für Schritt das vorab erworbene Wissen in individuellen und praktischen Werken umsetzen. Neben kleinen Einsteigerprojekten wie Schlüsselanhängern und Etiketten finden sich auch detaillierte Anleitungen zu Hüllen für Tablets und Smartphones im Projektteil. Fortgeschrittene können sich an Kissenhüllen sowie Quilts wagen oder sogar einen Gürtel anfertigen, den sicher nicht jeder hat.


Selbst das Verlängern von Kinderkleidung ist mit Hilfe einer Stickmaschine möglich.
Im letzten Kapitel wird die Fadenspannung untersucht, weil diese häufig Ursache von nicht zufriedenstellenden Stickresultaten ist. Ebenso gibt es im Thema Pannenhilfe nützliche Tipps zu Fadenrissen, Nadelbrüchen und anderen Ärgernissen. Dazu gehört auch, wie man seine Stickmaschine richtig pflegt.
Die dem Buch per Registrierungscode beliegenden Stickmuster finden sich in einer Übersicht ganz am Ende, ebenso wie der Schnittmusterbogen zu den im Buch vorgestellten Projekten.

Mein Fazit zum Buch: ich gestehe, dass ich mit einer gewissen Erwartungshaltung an die Lektüre des Buches herangegangen bin. Das ist nach den bereits erschienenen sehr erfolgreichen Titeln von Frau Seeberg-Wilhelm ja auch kein Wunder, oder? Um es kurz zu machen, meine Erwartungen wurden nicht nur erfüllt, nein, weit mehr als das. Ich bin absolut begeistert, weil ich auch nach mehrjähriger eigener Stickmaschinenerfahrung eine Unmenge an Aha-Erlebnissen hatte und noch sehr viel Zeit benötigen werde, all die tollen Tipps in die Praxis umzusetzen. Warum z.B. bin ich noch nie auf die Idee gekommen, Volumenvlies als Stickrahmenpolster zu verwenden? Die Übersichten zum Einsatz der verschiedenen Effektgarne machen Lust, sich sofort an die Stickmaschine zu setzen. Mit den kleinen Stickdateien kann man jede Menge kreativer Ideen umsetzen. Kurzum: von mir eine klare Kaufempfehlung!


Alle Bildrechte liegen beim MyOverlock-Verlag
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.09.2014, 23:27
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.600
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Danke für die Vorstellung! Das Buch hab ich auch schon im Auge seit es herausgekommen ist.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.09.2014, 23:41
Benutzerbild von Sini
Sini Sini ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.02.2007
Ort: Oberallgäu
Beiträge: 15.488
Downloads: 14
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Ich hatte es auch da, aber habe es wieder zurückgeschickt denn es hat meine Erwartungen nicht erfüllt.

Leider trafen nichtmal die dazugehörigen Stickdateien meinen Geschmack und das ganze Drumherum des Stickens wird in vielen Foren oder Internetseiten für mich anschaulicher und besser erklärt.

Es sind leider nichtmal Hinweise oder Tips enthalten wie oder ob man seine Stickdateien selbst machen kann, dachte dass es wenigstens Tips gibt die auch für gekaufte Dateien hilfreich sind wie Sinn und Zweck von Stickdichte, Verzugsausgleich usw...

Ich würde das Buch deshalb nur wirklich reinen Anfängern empfehlen die noch nichts weiter als die Bedienungsanleitung ihrer Maschinen gelesen haben
__________________
Viele Grüße
Sini

jede unkonventionelle Herangehensweise ist gerechtfertigt, wenn sie zu einem guten Ergebnis führt!
(aus dem Buch "Schnittvorlagen entwerfen und abwandeln")
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 28.09.2014, 10:09
Benutzerbild von Broody
Broody Broody ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: Unterfranken
Beiträge: 18.798
Downloads: 13
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Ich bin bei weitem keine Anfängerin mehr und habe in diesem Buch noch interessante und hilfreiche Informationen gefunden.
Üblicherweise bezahlt man für Stickdateien nicht unerhebliche Preise, während in diesem Buch eine kleine Sammlung gratis dabei ist. Die verstehe ich aber nicht als das eigentliche Kaufargument, weshalb ich da auch keine allumfassende Themensammlung für jedermanns Geschmack erwarten würde.
Man muss die ja nicht verwenden, wenn man sie nicht so toll findet.

Bearbeitungshinweise für Stichmuster sind Softwarefragen, die würden den Rahmen eines allgemeinen Stickbuches sprengen. Jeder Hersteller hat dafür andere Optionen, wie soll das denn in einem Stickbuch abgehandelt werden?

Sini, sei mir nicht böse, aber du darfst deine offensichtlich sehr hohen Erwartungen nicht derart verallgemeinern. Das hier ist ein Grundlagenbuch und man sollte es auch als solches bewerten.
__________________
liebe Grüße
Sabine
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.09.2014, 10:43
Benutzerbild von Irrlicht
Irrlicht Irrlicht ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 14.04.2013
Ort: Kreis Wesel
Beiträge: 16.227
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Sticken- meine Ideen auf Stoff

Die Frage ist aber auch, ob man sich diese Grundlagen nicht auch anders anlesen kann (z.B. hier im Forum). Ich habe auch mehrere Buecher von dieser Autorin und finde, dass sich alle Baende (ausser das erste Overlockbuch) immer sehr stark an der Oberflaeche eines Themas befinden....ohne mir das Buch genauer anzusehen, weiss ich jetzt schon, dass ich es mir ganz bestimmt nicht kaufen werde.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sticken auf Jersey oder doch lieber auf Filz? Bastelfieber Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 9 14.10.2013 09:06
Aufnäher sticken auf Stoff zimtsternchen75 Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 2 18.09.2010 20:54
Sticken auf Stoff+Volumenvlies z.B.H630 möglich? schneckerl Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 4 02.07.2008 23:23
Ideen für Freies Sticken anea Handsticken 1 09.01.2005 23:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:32 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08009 seconds with 13 queries