Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Die neue Janome DC 7100 im Praxistest

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 24.09.2014, 07:29
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.117
Downloads: 16
Uploads: 0
Die neue Janome DC 7100 im Praxistest

Janome DC 7100


Ich durfte die neue Janome DC7100 testen und möchte Euch hier meine Eindrücke von der Maschine zeigen.



-100 Stiche inkl. 6 Knopflöcher
-14 Direktwahltasten und 10 numerische Stichauswahltasten
-Nähfußdruckregler (6 Stufen)
-Elektron. Fadenschere
-Spulenschnelleinlage

UVP 899.--€

Weitere Infos gibt es auf der Seite von Janome

Die Maschine wiegt 7,1kg und hat eine Größe von 40 x 17cm.









Die Maschine bringt eine Menge an Zubehör mit:

- Großer Anschiebetisch B40cm x T 28cm
- Harthaube
- Kniehebel
- Anleitungs-DVD
- 7 Nähfüßchen:
- Zick-Zack-Fuß A
- Kantennähfuß C
- Reißverschlussfuß E
- Satinfuß F
- Blindstichfuß G
- 1/4" Saumfuß O
- Automatik-Knopflochfuß R inklusive Verstärkungsplatte








Im Anschiebetisch befindet sich ein integriertes Zubehörfach und es gibt eine aufsteckbare Stichübersicht.






















Beeindruckt hat mich die Ausleuchtung des Nähbereiches. Die Fotos sind ohne Blitz und ohne weitere Lichtquellen im Raum gemacht.































Die Maschine war für mich gleich zu Beginn leicht zu bedienen, da ich sie sehr selbsterklärend finde.
Praktisch finde ich die Möglichkeit, den gewünschten Stich über die Zahlentasten direkt einzugeben bzw. mit der Direktwahltaste auszuwählen.

Das Display zeigt den angewählten Stich, den empfohlenen Nähfuß, die Stichlänge und die Stichbreite an.



















Als erstes habe ich ein paar Probenähte auf Stoffresten gemacht und die verschiedenen Knopflöcher getestet. Die Ergebnisse finde ich durchaus zufriedenstellend.
Hierbei ist mir die geringe Lautstärke der Maschine sehr angenehm aufgefallen.

























Nachdem wir nun die ersten Tests gemeinsam geschafft hatten, habe ich mich an die ungeliebte Flickwäsche gemacht.
Einen neuen Reißverschluss in eine Fleecejacke eingesetzt, Jeans gekürzt, Nähte (Jersey, Baumwolle in verschiedenen Stärken) ausgebessert - sie hat alle Anforderungen anstandslos gemeistert.

Tja, und wenn man schon einmal ausführlich testen darf, dann sollte man das auch nutzen. Ich habe ihr eigentlich alles, was ich normalerweise nähe, vorgesetzt. Verschiedene Jerseyqualitäten, Jeans, BW und natürlich habe ich auch Dessous genäht.



Beim Dessousnähen habe ich dann den Kniehebel getestet und war begeistert. Ich empfinde es als sehr angenehm hierbei den Nähfuß anheben zu können und trotzdem mit beiden Händen, das Nähgut festhalten zu können.
Dann bin ich auf Idee gekommen, den Anschiebetisch gleich mit zu testen. Ich war mir ja vollkommen sicher, diesen niemals zu benötigen, da ich ja eigentlich nicht quilte. Was soll ich sagen, ich habe ihn nicht mehr zur Seite geräumt.







Z.B. beim Nähen von Slips, fand ich es sehr praktisch, alles auf diesen Tisch zu legen, da ich so auch Spitzeneinsätze immer glatt "vor der Nadel" habe.


















Die Maschine hat bei mir einen sehr guten Gesamteindruck hinterlassen und mir ist, bei den von mir verarbeiteten Materialien, nichts negatives aufgefallen.

Oder doch, ich empfinde es als ausgesprochen negativ, dass ich die Maschine wieder abgeben musste........aber würde ich jetzt eine neue Maschine brauchen, hätte sie die allergrößten Chancen bei mir einzuziehen.
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

Geändert von mickymaus123 (24.09.2014 um 07:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 24.09.2014, 09:48
ju_wien ju_wien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.301
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die neue Janome DC 7100 im Praxistest

mir fiel sofort die optische ähnlichkeit zur pfaff passport 2.0 auf, von der eckigen gehäuseform über die große dunkle fläche bis zum display Pfaff Passport 2.0 - Hobbyschneiderin 24 - Forum noch deutlicher wird es bei der "nachtaufnahme", aber die habe ich hier anscheinend noch nicht hochgeladen und jetzt auch nicht leicht zugriff auf meine fotosammlung.

auch sonst einige ähnlichkeiten: beide eher klein und leicht zum mitnehmen auf nähtreffs, aber mit extragroßem anschiebetisch auch für quilts geeignet (solange die nicht rechts von der nadel durchmüssen).

die janome hat mehr stiche und iirc auch mehr knopflöcher, kostet aber auch mehr. ein direkter vergleich (wie ist das handling, wie "kann" die eine und die andere mit diversen materialien) wäre interessant.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.09.2014, 09:53
ju_wien ju_wien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.301
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die neue Janome DC 7100 im Praxistest

hmm. hier kann man nicht editieren. wo mir doch immer alles erst einfällt, wenn ich auf "antworten" geklickt habe ;-)

zu den unterschieden:

die janome hat auch eine automatische. fadenschere, direktwahltasten und kniehebel, das hat die passport 2.0 alles nicht (die direktwahltasten gehen mir persönlich sehr ab.)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 24.09.2014, 12:55
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.117
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Die neue Janome DC 7100 im Praxistest

Zitat:
Zitat von ju_wien Beitrag anzeigen

die janome hat auch eine automatische. fadenschere, direktwahltasten und kniehebel, das hat die passport 2.0 alles nicht (die direktwahltasten gehen mir persönlich sehr ab.)
Da sieht man mal, wie unterschiedlich die Vorlieben sind. Die Direktwahltasten und auch die numerische Anwahl eines Stiches gehören zu den Dingen, die mir am meisten fehlen seid die Maschine wieder zurück zum Hersteller ist.

Ob man diese Maschine mit der Pfaff vergleichen kann, weiß ich nicht. Was mir aber auf dem ersten Blick auffällt, ist das wesentlich übersichtlichere Display der Janome.
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 24.09.2014, 21:05
Benutzerbild von Tritonshorn
Tritonshorn Tritonshorn ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.12.2009
Ort: Berlin
Beiträge: 373
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Die neue Janome DC 7100 im Praxistest

Vielen Dank für die Vorstellung! Das sieht ja wirklich so aus, als wäre das genau die richtige Maschine für mich. Ich schleiche schon seit Monaten um sie herum, habe sie aber noch nicht probegenäht. Momentan ist sie bei verschiedenen Onlinehändlern auch noch günstiger zu haben (Einführungsangebot). Ganz toll finde ich den Kniehebel, den mitgelieferten Anschiebetisch und vor allen Dingen die Optik: Das eckige Design mit den großen Tasten. Da könnte ich wirklich schwach werden!
__________________
Liebe Grüße -

Sonja

"Sie ist nicht mehr zu zügeln - sie will nur bügeln, bügeln..." Frei nach Max Goldt's "Mein lila Reisebügeleisen"
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
dc 7100 , janome , maschinentest , maschinenvorstellung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
DEVETEX - Die Stoffe im Praxistest mit WIP Jalie 3248 mickymaus123 aus der Redaktion 26 27.09.2013 16:32
unterschied janome dc 2160, dc 4030 und tb30 Lilith123 Janome 4 31.08.2010 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:48 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,26250 seconds with 13 queries