Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Wie viel Zugabe an Hüften für Regenhose?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.09.2014, 19:36
gundi2 gundi2 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.10.2006
Ort: NRW
Beiträge: 17.483
Downloads: 6
Uploads: 0
Wie viel Zugabe an Hüften für Regenhose?

Hallo,

ich habe diesen Schnitt für eine Regenhose von meiner Tochter bekommen: http://www.thegreenpepper.com/downloads/127web.pdf
Sie selbst hat ihn genäht und ist mit dem Ergebnis recht zufrieden, vor allem mit dem wasserdichten Reißverschluss unten an den Beinen.

Nun passe ich in die größte Größe nicht rein und denke, es ist einfacher, einen Hosenschnitt von mir umzumodeln und nur die Arbeitsschritte aus der Anleitung zu übernehmen. Allerdings bin ich unsicher, wie viel Zugabe ich an den Hüften brauche, damit die Hose ggf. auch bequem über eine Jeans passt. Hat da jemand Erfahrungswerte?

LG
gundi
__________________
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, dass der Wind sich dreht und der Realist hisst die Segel. (Sir William Adolphus Ward)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 20.09.2014, 21:04
ju_wien ju_wien ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 17.486
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie viel Zugabe an Hüften für Regenhose?

ich habe bei meiner regenhose am hüftumfang zunächst ca 4 cm mehr als beim standardhosenschnitt genommen und dann "freihändig" noch etwas außerhalb der nahtzugabe geschnitten, trage darunter allerdings nur meine laufhosen (leggings oder jazzpants). aber ich denke, dass jeans auch drunter passen würden, wenn ich nicht derzeit ca 5 kg mehr hätte als damals beim maßnehmen.

vor jahren habe ich eine regenhose nach einem burda jogginghosenschnitt genäht (nur unten gerade statt gummizug und mit reißverschlüssen an den seiten und mit ein paar aufgesetzten taschen mit klettverschluss). die hat auch sehr gut gepasst.

du kannst auch die jeans zusammenrollen und den umfang der rolle messen. das ist ein anhaltspunkt für die nötige mehrweite. (da komme ich bei meiner auf 11-12 cm, was mir einigermaßen viel vorkommt.)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 25.09.2014, 09:05
Großefüß Großefüß ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.02.2007
Ort: Osnabrücker Land-Süd
Beiträge: 15.385
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Wie viel Zugabe an Hüften für Regenhose?

Hallo,

da Regenhosen nicht elastisch sind, sollten sie großzügig weiter sein als Jeans, insbesondere wenn sie für das Fahrrad gedacht sind. 4 cm Zugabe zur Jeans sind m. E. zu wenig. Wahrscheinlich kommst du mit 11-12 cm wie genannt schon ganz gut hin. Denk auch an Mehrweite für die Oberschenkel. Viel Erfolg.
__________________
Viele Grüße von Großefüß

Ich gehe dann mal wieder nähen.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.09.2014, 14:18
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 17.484
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Wie viel Zugabe an Hüften für Regenhose?

Ich habe meinen Jeansschnitt für unelastische Stoff genommen und von Hüfte bis oberhalb Knie an der Aussennaht jeweils 1cm zugegeben. Das sind also auch 4cm im Hüftbereich.

Weil oben ein Gummizug drin ist, habe ich ab Hüfte einfach "grad hinauf" gezeichnet (also keine Taillenverjüngung). Das hat gut funktionier.
Ich habe einen dünnen Regenstoff verwendet.

Die Regenhose passt gut über Jeans.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Regenhose mit ausgestelltem Knie, aber wie? Kniffelig Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 31.10.2011 11:01
wie mache ich eine regenhose für männer? gredlilein Fragen zu Schnitten 10 02.11.2008 20:25
Strickjacke ist um die Hüften viel zu waberig. Was kann ich tun? StoffySteffi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 29.01.2005 18:50
Stoff für Kinder-Regenhose/Matschhose? Tina-K Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 08.12.2004 16:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:56 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10396 seconds with 13 queries