Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


WIP: Scrappy Bargello

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.09.2014, 19:39
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.248
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Scrappy Bargello

Nun müssen die Nähte ausgebügelt werden, und zwar nach folgendem Schema: immer abwechselnd eine Naht nach rechts bzw. oben (je nachdem wie man guckt) , die nächste nach links bzw. unten; auf dem Foto sieht man es eigentlich recht gut. Diese Technik ist wichtig, damit beim nächsten Schritt alles schön zusammen passt und es keine Knubbel gibt.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg K800_Bügelschema.JPG (118,9 KB, 326x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.09.2014, 20:09
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.248
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Scrappy Bargello

Jetzt werden der erste und der letzte Streifen werden zusammengenäht, so dass quasi ein großer Ring entsteht.

Der nächste Schritt ist etwas heikel; die Originalanleitung sagt Folgendes:
Den Ring zur Hälfte falten und sehr genau (!!) alle Ränder und Nähte aufeinander legen, am besten auch feststecken. (Foto liefere ich morgen nach) und diesen doppelt gelegten Ring in 6 Streifen zu je 2 1/2 inch Breite geschnitten.

Heikel ist dieser Schritt deshalb, weil es schwierig ist (ich finde es jedenfalls schwierig), die beiden Hälften wirklich exakt aufeinander zu legen; beim Schneiden verzieht sich das Ganze sehr leicht, die Stecknadeln sind im Weg und bei dem letzten Streifen zeigt sich jetzt, dass/ob die ursprünglichen 16 inch Streifen alle gleich lang waren. Daher kam mein Eingangstipp, sie etwas länger zu schneiden; rein rechnerisch reichen 16 inch für 6 x 2 ½ inch breite Streifen, aber – wie gesagt – irgendwie sind doch nicht alle gleich lang.
Bei meinen ersten beiden Bahnen ist es gut gegangen, aber bei der dritten hatten etliche Patches keine 2 1/2 inches mehr. Es ist natürlich kein großes Problem, die zu schmalen auszutauschen, aber es ist doch zeitaufwändig und das kann man sich sparen.
Außerdem haben sich einige Stoffe beim Schneiden etwas verzogen; deshalb versuche ich jetzt mal eine Alternative: ich nähe die Bahn nicht zu einem Ring zusammen, sondern schneide die Streifen also in einfacher Stofflage zu.
Das hat Konsequenzen für den nächsten Arbeitsschritt, aber das erkläre ich dann noch.

Jetzt ist Feierabend, morgen geht es weiter.

moka
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.09.2014, 20:10
birgit2611 birgit2611 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2005
Ort: hinter den sieben Bergen bei den sieben Zwergen
Beiträge: 15.792
Downloads: 7
Uploads: 0
AW: WIP: Scrappy Bargello

Hier werde ich auch mitlesen, denn das ist genau das Richtige für meine vielen gesammelten Pw-Stoffe. Die ja leider auch gewissen Modetrends unterliegen...

lg
birgit
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.09.2014, 18:55
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.248
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Scrappy Bargello

@Himbeerkuchen: Entschuldigung, ich hatte deinen Beitrag übersehen.
Natürlich kannst du dein Füßchen als Orientierung benutzen; die selber gebaute Führungsschiene ermöglicht die absolut korrekte Führung über eine längere Strecke und ist damit ein bisschen sicherer.

moka
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.09.2014, 18:59
Benutzerbild von moka
moka moka ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.01.2006
Beiträge: 1.248
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: WIP: Scrappy Bargello

So,hier kommt erst mal das Foto, das ich gestern noch versprochen habe; es zeigt, wie der zur Hälfte gefaltete Ring in Streifen geschnitten wird.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Ring schneiden.JPG (102,8 KB, 280x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bargello-WIP Marada Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 23 02.11.2010 17:46
Bargello WIP Nähwichtel Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 329 02.11.2007 14:45
Bargello Lonestar Patchwork und Quilting 13 27.08.2005 15:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:04 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09202 seconds with 14 queries