Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Segelsack

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 17.09.2014, 08:12
Benutzerbild von Gundel Gaukeley
Gundel Gaukeley Gundel Gaukeley ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2012
Beiträge: 15.868
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Segelsack

Es muss aber schon ein geschlossener Sack sein in dem Sinne, dass es kein Netzstoff sein darf?

Meines Erachtens dürfte das Hauptproblem sein, dass die wirklich robusten Outdoor-Stoffe, die für Zelte oder Rucksäcke verwendet werden, üblicherweise mindestens wasserabweisend, wenn nicht wasserdicht sind. Auch die abriebfesten Bekleidungsstoffe sind in der Regel mindestens auch wasserabweisend. Die feuchtigkeitstransportierenden Stoffe sind Bekleidungsstoffe, die meistens wiederum nicht stabil genug sein dürften und oft auch eine gewisse Elastitzität aufweisen, wovon ich nicht weiß, ob das dafür wirklich brauchbar ist.

Bliebe für mich nur noch stabiler Kanvas, dicker Jeansstoff ohne Elastan o.ä. - und lüften, sobald es geht.

Allerdings gibt es im Outdoorbereich Netzstoffe, wie man sie z.B. von aufgesetzten Taschen an Rucksäcke kennt. Die sind recht stabil, ob stabil genug, weiß ich allerdings nicht. Dann gibt es auch noch 3D-Netzstoff. Den kennt man z.B. von Gurt- und Rückenpolstern an Rucksäcken. Auch da kann ich aber schlecht einschätzen, inwieweit das den Anforderungen eines Segelsacks gewachsen ist. Luftdurchlässig sind sie, das ist ja u.a. ihr Zweck.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 17.09.2014, 08:13
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.143
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Segelsack

Zitat:
Zitat von Lacrossie Beitrag anzeigen
Wir legen das Segel im Hafen oder unterwegs immer in großen Falten auf den Baum und binden es mit mehreren kurzen Leinen um den Baum herum fest, jedesmal neu aufziehen ist doch umständlich?!?
keine rollfock

oh sorry: Das galt natürlich nur für die Fock, ich habe aber oben vom Großsegel geschieben

Ich denke, dass ich da demnächst auch etwas ersetzen muss, des wegen suche ich nach etwas, dass auch dafür funktioniert. Entschuldigung!

Geändert von Crusadora (17.09.2014 um 08:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 17.09.2014, 08:19
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.143
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Segelsack

ju_wien:

Danke, Sackleinen hörte sich schon gut an. Aber das richtige zu finden ist vermutlich nicht einfach.

Der Sack-Vorgänger hat 30 Jahre gehalten. Das wäre toll, wenn ich das auch hinbekäme.

PS: Unter Sackleinen finde ich leider auch nur Jute.

lacrossie:
An Canvas hatte ich auch schon gedacht. Zumindest hatte mich das alte Material daran erinnert. (Leider hatte sie hier keins da, dass ich es hätte vergleichen können).

Geändert von Crusadora (17.09.2014 um 08:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 17.09.2014, 08:29
Benutzerbild von Lalleweer
Lalleweer Lalleweer ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.01.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 1.712
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Segelsack

Morgen,

schau mal nach Fahrverdeckstoff, Persenningstoff ohne Beschichtung,

atmungsaktiv.

Ich suche auch gerade, da ich einiges für's Boot nähen muss.
__________________
Liebe Grüße von der
Lisa
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 17.09.2014, 08:30
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.143
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Segelsack

Ich glaube, ich werde mir wohl Stoffproben zuschicken lassen.

Denn den Vorgänger-Stoff kann ich leider jetzt nicht klar identifiziern, bzw. hab ihn noch nicht gefunde.

Vielen vielen Dank für eure Hilfe!
Und ich nehme gerne weitere Tipps in meine Sammlung auf
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:42 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11329 seconds with 12 queries