Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Patchwork und Quilting


Patchwork und Quilting
In diesem Forumsbereich werden Projekte aus dem Bereich Patchwork besprochen. Die Patchworkstoff - Tauschringe (SWAPs) findet man im TAUSCHRING Forumsbereich.


hilfe

Patchwork und Quilting


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 14.09.2014, 20:01
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.099
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: hilfe

Hallo,

nur mal so als Anregung:
Hast du schon mal über das Heften mit einer Microstitch-Heftpistole nachgedacht?
Seit ich die benutze, geht das Heften schnell und leicht von der Hand.

Und zwar mache ich das so, daß ich Styropor-Platten (50 x 100 cm aus dem Baumarkt) auf den Tisch lege - wieviel davon kommt auf die Größe des Tisches an - und dann in der Reihenfolge: Backing, Vlies, Top, alles so, wie es später gequiltet werden soll, auf diese Platten mittig auflege. Auf dem Styropor haftet der Stoff auch recht gut und verrutscht nicht.
Dann mittels der Heftpistole von der Mitte aus heften.
Dazu steche ich die Nadel tief durch den Stoff in das Styropor ein, schieße die Klammer (7mm sind eine gute Länge) durch und ziehe jetzt die Pistole wieder raus. Feddich.
So arbeite ich mich bis zu den Rändern vor.
Sollte der Quilt, wie in deinem Fall, größer als die Unterlage sein, dann kann der geheftete Teil nun ohne Probleme verschoben werden und der Rest weiter geheftet.
Dazu muß man manchmal erst den Stoff bzw. die Klammern etwas vom Styropor lösen; und häufig hängen da auf er Rückseite auch noch einige Kügelchen dran, aber die lassen sich leicht entfernen.

Danach quilte ich meine Quilts hauptsächlich von Hand in einem runden Quiltrahmen mit Ständer.
Hierbei ist auch noch zu beachten, daß - anders als beim Sticken - das Sandwich relativ locker eingespannt wird. Nur so gibt alles zusammen soweit nach, damit man mehrere Stiche leicht auf die Nadel bekommt. Und hier gilt die Regel: Je kürzer die Nadel - umso feiner die Stiche!

Grüße, Sabine

Geändert von eigenhaendig (14.09.2014 um 21:14 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 15.09.2014, 08:29
zwirbelhex zwirbelhex ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.07.2012
Ort: nähe amstetten nö
Beiträge: 366
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hilfe

Danach quilte ich meine Quilts hauptsächlich von Hand in einem runden Quiltrahmen mit Ständer.
Hierbei ist auch noch zu beachten, daß - anders als beim Sticken - das Sandwich relativ locker eingespannt wird. Nur so gibt alles zusammen soweit nach, damit man mehrere Stiche leicht auf die Nadel bekommt. Und hier gilt die Regel: Je kürzer die Nadel - umso feiner die Stiche!


guten morgen sabine
coole idee mit dem micro stitch danke
aber ich glaub der hauptfehler liegt wirklich am rahmen ich spanne wohl zu fest ein
aber ein versuch ist es sicher wert ggggg
danke lg
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 15.09.2014, 17:54
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.597
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: hilfe

Hallo,

zum Einspannen in den Rahmen habe ich neulich auf irgendeiner Quilt-Website die Empfehlung gelesen, mit der Hand in die Mitte des eingespannten Stoffs zu drücken. Er sollte dann so tief runtergehen, als ob eine Katze drin sitzen würde... Keine sehr präzise Angabe, gebe ich zu, aber nett formuliert, oder?
(war so ca. eine Handbreit tief, schätze ich?)

Mir hat diese Quilt-Anleitung auch sehr geholfen, was die reine Technik angeht: http://www.colourwash.de/html/lehrgang__quilten.html

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 15.09.2014, 19:36
eigenhaendig eigenhaendig ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Beiträge: 15.099
Downloads: 19
Uploads: 0
AW: hilfe

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Hallo,

zum Einspannen in den Rahmen habe ich neulich auf irgendeiner Quilt-Website die Empfehlung gelesen, mit der Hand in die Mitte des eingespannten Stoffs zu drücken. Er sollte dann so tief runtergehen, als ob eine Katze drin sitzen würde... Keine sehr präzise Angabe, gebe ich zu, aber nett formuliert, oder?
(war so ca. eine Handbreit tief, schätze ich?)

Mir hat diese Quilt-Anleitung auch sehr geholfen, was die reine Technik angeht: http://www.colourwash.de/html/lehrgang__quilten.html

Liebe Grüße
Kerstin

... hihi, nett formuliert auf jeden Fall, ist aber - wie immer - alles relativ.
Denn bei unserer (dicken) Katze würde die Mitte dann vermutlich bis auf den Boden hängen. Handbreit is da nicht.

Übrigens anders als von Ulla Zipperer beschrieben, quilte ich mit "Marians Magic Quilting Thimble" auf dem unteren Zeigefinger und komme damit seit Jahren super zurecht. Auf der Herstellerseite, der MaJoy Company, kann man die Funktionsweise recht gut erkennen.

Und durch den Rahmen auf Ständer - hier - gut zu sehen, kann ich bequem auch auf dem Sofa oder im Sessel quilten und brauche keinen Tisch als Ablage. Der Quilt hängt dabei schön über den Knien und ist so schon vor Fertigstellung herrlich warm. Also eher was für lange Winterabende...

Grüße, Sabine
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 15.09.2014, 23:55
Benutzerbild von Bloomsbury
Bloomsbury Bloomsbury ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.11.2006
Ort: Neumarkt /Opf.
Beiträge: 16.112
Blog-Einträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: hilfe

Mit Sprühzeitkleber willst du die Lagen nicht fixieren?

Dazu müsste man allerdings zu zweit sein und die Decke ganz auslegen können.
__________________
Viele Grüße, Bloomsbury

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe, hilfe, Bedienungsanleitung Singer Ladystar 6212C fehlt. Hilfe, hilfe Mara Rotz Singer 1 14.07.2012 15:08
hilfe hilfe hilfe, ich weiß nicht mehr weiter sdokstyle Schnittmustersuche Damen 3 17.07.2007 22:34
Hilfe Hilfe Hilfe suche einen Kleiderschnitt für ganz schmale Mädchen kiddisanne Schnittmustersuche Kinder 4 07.03.2006 10:17
Hilfe, Hilfe, Hilfe, bin der totale Anfänger AmeFie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 21.02.2006 19:35
HILFE HILFE ich brauche eure Hilfe Digitalisieren Kids-MALU Maschinensticken: Software und Digitalisieren - allgemeine Fragen 11 06.12.2004 10:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:08 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,13437 seconds with 14 queries