Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Brautkleider und Festmode


Brautkleider und Festmode
...


Falten bei einem Kleidchen

Brautkleider und Festmode


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 08.09.2014, 07:24
jadyn jadyn ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2012
Ort: Deutschland/Südafrika
Beiträge: 16.027
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Falten bei einem Kleidchen

ich würde den Reißverschluß und die Streifen wieder raus trennen...

Dann würde ich den Reißverschluß in die Streifen einsetzen und jetzt das so fertige schön gebügelte Teil einsetzen...
Vielleicht kannst Du auch einen nahtverdeckten Reißverschluß verwenden...

Man hat selten die Möglichkeit, einen Reißverschluß außerhalb einzunähen....das bekommt man viel besser hin...es wäre ein Versuch wert

Wobei ich denke, im oberen Rücken müßte das Kleid passen, vielleicht könntest Du im unteren Rücken die Falten etwas auslassen, um etwas mehr Weite zu bekommen um das Ganze ohne Streifen passend zu machen...ist natürlich eine umfangreichere Änderung...

aber es wird ein edles Kleid, gefällt mir gut...
__________________
Liebe Grüße
Jadyn
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.09.2014, 07:31
Benutzerbild von Nähspule
Nähspule Nähspule ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 15.127
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Falten bei einem Kleidchen

Wenn du den Reißverschluss vielleicht raustrennst, kannst du es doch sicher auch mit nem "Nahtverdeckten Reißverschluss" probieren...(schaut vielleicht weniger "wulstig" aus)
__________________
liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.09.2014, 09:57
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.662
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Falten bei einem Kleidchen

ich hab mir die Bilder jetzt noch mal ausführlich angeschaut und trau mich jetzt kaum zu fragen, aber: hast du beim Nähen zwischendurch die Nähte ausgebügelt???
Wenn nicht, würde ich den Reißverschluß nochmal raustrennen, alles gut ausbügeln und dann den Reißverschluß neu einsetzen, wenn möglich nahtverdeckt.

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.09.2014, 15:18
Garfield42 Garfield42 ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2013
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Falten bei einem Kleidchen

Vielen Dank für eure Tipps!

Ich habe jetzt mal die Nähte mit einem feuchten Tuch flach gebügelt. Ich hatte die zwar schon flach gebügelt, aber da mein Bügeleisen keinen Dampf hat, hat das so ziemlich nichts gebracht. Deshalb hatte ich die Naht beim Reissverschluss dann gar nicht erst versucht zu bügeln...

Der Reissverschluss wäre an sich nicht soo falsch drin, aber ich habe viel zu weit weg genäht, da ich beim letzten Reissverschluss-Versuch zu nahe genäht hatte und dann den Gleiter nicht mehr gut bewegen konnte. Ich werde ihn aber demfall nochmal raustrennen und nahtverdeckt annähen. Ich wusste nicht mal, wonach ich da hätte googeln sollen...

Die Nahtzugaben habe ich bei 1,5cm belassen, da ich bisher das Gefühl hatte, dass das dann viel schöner aussieht, als wenn die Nahtzugabe nur 1cm ist.

Zitat:
Zitat von jadyn Beitrag anzeigen
Wobei ich denke, im oberen Rücken müßte das Kleid passen, vielleicht könntest Du im unteren Rücken die Falten etwas auslassen, um etwas mehr Weite zu bekommen um das Ganze ohne Streifen passend zu machen...ist natürlich eine umfangreichere Änderung...
Wie meinst du das? Das Kleid passt im Rücken schon, aber unterhalb der Hüfte nicht, da würden mir ohne Streifen ganze 14cm ohne Nahtzugabe fehlen.
Der Streifen unter der Brust ist doppelseitig genäht, wenn ich jetzt unten noch was auflassen will, müsste ich die Handnaht vom Streifen innen auch nochmal auflassen. Und das Einsetzen von den Streifen unten war ziemlich kniffelig, weil da das Gewicht vom restlichen Kleid ziemlich den Stoff verzogen hat. Da würde ich nur sehr sehr ungerne nochmal was dran machen.

Nach dem Bügeln sieht das Kleid nun praktisch wieder so aus wie auf dem ersten Bild, also mit diesem Buckel unten in der hinteren Naht. Was stimmt dort bloss nicht?

Geändert von Garfield42 (08.09.2014 um 18:03 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.09.2014, 20:13
jadyn jadyn ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.09.2012
Ort: Deutschland/Südafrika
Beiträge: 16.027
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Falten bei einem Kleidchen

...ich hatte gedacht, die Streifen gehen von oben bis unten durch...dann geht meine Lösung natürlich nicht...

ob ich das nun richtig verstanden habe, weiß ich auch nicht, aber nahtverdeckt bedeutet, Du mußt einen anderen Reißverschluß kaufen...eben einen Nahtverdeckten...

...und wenn Du einfach den Reißverschluß in die Seite verlegst? Oben könntest Du einen Schlitz machen und diesen mit Knopf und Schlaufe schließen.
__________________
Liebe Grüße
Jadyn
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Falten herausstellen und Falten verschwinden lassen haniah Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 21.04.2012 00:39
Falten-Falten-Falten für´s Blumenmädchen Elinchen Brautkleider und Festmode 9 21.09.2009 09:13
Falten Rock - Falten richtig bügeln Puppen Stella Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 04.08.2009 14:39
Wasch-Falten bei Leinen liselotte1 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 17 03.06.2009 10:31
Falten bei BH EZI Sew 103 minka Dessous 3 03.02.2006 16:41


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08865 seconds with 14 queries