Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Blaues Leinen bleichen?

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.09.2014, 21:31
EmmaLin EmmaLin ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
Frage Blaues Leinen bleichen?

Hallo!

Ich habe mich extra für diese Frage hier angemeldet, denn im beim intensiven Googlen habe ich leider keine passende Antwort für mich gefunden.

Ich habe mir ein hellblaues (etwa himmelblaues) Leinenkleid schneidern lassen (für unauthentische mittelalterliche Märkte), und bin eigentlich superzufrieden mit allem daran. Einzig die Farbe ist mir etwas zu stechend und ich hätte sie viel lieber etwas (!) abgeschwächter, gebleichter eben. Es soll schon noch hellblau sein, aber etwas ins Pastellige gehen, gerne auch "used" aussehen.
Im Internet habe ich dazu bisher nur den Tipp gefunden, es nass auf eine sonnenbeschienene Wiese zu legen, damit es bleicht. Allerdings habe ich da nicht nur das Problem, dass ich hier in der Stadt selten Wiesen finde, auf die ich das Kleid legen könnte, sondern ich habe auch Angst, dass es vergilbt, wie viele andere Dinge in der Sonne es ja tun. Das wäre der Albtraum, da ich mit warmen Farben aussehe als hätte ich Gelbsucht...
Meine Oma hatte noch etwas von "mit Bimsstein abreiben" gesagt, aber das kann ich mir schlecht vorstellen, ich will sie ja nicht durchlöchern, wie man das mit Jeanshosen machte...

Nun, habt ihr vielleicht einen Tipp für mich, wie ich die Kleidfarbe etwas blasser machen könnte?

Vielen, vielen Dank schonmal im Voraus!
EmmaLin
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.09.2014, 21:46
Benutzerbild von Wesch
Wesch Wesch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 15.634
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blaues Leinen bleichen?

Vielleicht mit (verdünnter) Entfärberlösung?
Oder mit Wäschebleiche?

Hast du vielleicht noch einen Stoffrest von dem Kleid um es auszuprobieren?
__________________
Schöne Grüße
Wesch


Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu!
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 06.09.2014, 08:46
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.283
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Blaues Leinen bleichen?

Hallo und herzlich willkommen erstmal

Mit dem Vergilben in der Sonne, das ist hauptsächlich bei Polyamid so, meine ich, bei Leinen eher nicht, da ist Sonne eher ein Mittel gegen Gilb.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 06.09.2014, 09:53
Benutzerbild von Feuerstein
Feuerstein Feuerstein ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.10.2012
Ort: Im Schwabenländle
Beiträge: 14.884
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blaues Leinen bleichen?

Du könntest das Kleid auch in Sodalauge legen, da müsste schon ziemlich viel Farbe rauskommen.
__________________
Einen schönen und erfolgreichen Tag wünscht euch Vilma
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 21.09.2014, 10:23
EmmaLin EmmaLin ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 05.09.2014
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Blaues Leinen bleichen?

Und ich warte die ganze Zeit auf eine email, die mir sagt, ob mein Beitrag überhaupt veröffentlicht wurde...

Vielen Dank erst einmal für die Antworten!!

Also Wäschebleiche hat meine Mutter noch irgendwo herumstehen, glaube ich...
Und eine Sodalösung ist ganz einfach Wasser mit Backpulver? Das klingt ja noch einfacher.

Ich denke aber, bevor ich das Kleid ruiniere (habe nämlich leider keine Stoffreste dazu bekommen), dass ich es erst einmal in eine ganz milde Sodalösung einlege. Und einfach viel in der Sonne tragen sollte dann ja auch problemlos möglich sein. Sowieso hoffe ich, dass es mit Gebrauchsspuren noch besser, bzw. authentischer aussieht.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
bleichen , farbe , leinen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Leinen oder Viskose Leinen? Waldelfenkind Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 29 03.06.2009 15:37
Biete hell-blaues Elfenkleid mellu private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 28.05.2006 13:00
Rotes und blaues Kopierpapier Emaranda Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 29.07.2005 17:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:58 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08401 seconds with 13 queries