Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Die Sache mit der Nahtzugabe....

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.09.2014, 18:35
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 15.419
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Die Sache mit der Nahtzugabe....

Ich probier gerade für eine liebe Nähfee ein in Arbeit befindliches E-Book zu einer Sarouelhose aus. Das sind diese Hosen mit tief gezogenem Schritt mit Bünchenabschlüssen oben und unten - von Respektlosen auch schon mal gerne "Pampershosen" genannt, aber zum rumlümmeln auf der Couch als Alternative zur Jogginghose sehr bequem. Ich wisst, welche Hosen ich meine?

Dabei fiel mir eine Diskussion zum Thema Nahtzugabe auf. Eine Näherin wollte wissen, wie groß die Schnitterstellerin die NZG vorgesehen habe. Die Antwort war 1 cm, aber das sei bei dieser Art Schnitt vernachlässigbar.

Gibt es tatsächlich Schnitte, bei denen die Größe der NZG egal ist? Hier reden wir im speziellen Fall von den Beinnähten und den Nähten an den Saumabschlüssen bzw. dem Bauchbund.

Wie seht ihr das?
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus des Monats 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.09.2014, 19:03
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Die Sache mit der Nahtzugabe....

Ich denke mal, bei solchen "Schlabberklamotten" kommt es auf den einen oder anderen Zentimeter nicht darauf an.
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.09.2014, 19:09
Benutzerbild von hajulina
hajulina hajulina ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 31.08.2006
Ort: Hannover
Beiträge: 15.064
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Die Sache mit der Nahtzugabe....

Naja, so ganz egal ist es nicht. Die Beinbündchen und der Bauchbund sollen ja auch passen. Bei dern Hosenbeinen und der Weite ist es sicherlich unerheblich, aber bei den Bündchen sollte man schon wissen, wie weit sie am Ende tatsächlich sind. Aber elastisches Material verzeiht natürlich auch einiges.
__________________
ziergesteppte Grüße von Ina

Denken hilft! Humor auch.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.09.2014, 19:21
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist offline
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.794
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: Die Sache mit der Nahtzugabe....

Naja, egal ist es sicher nicht. Gemeint war sicher das die 1cm vorgesehen NZG auch weggelassen werden kann. Was tun wenn jemand meint er bräuchte 3 cm NZG? So viel zu "egal"....
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.09.2014, 21:11
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.629
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Die Sache mit der Nahtzugabe....

Zitat:
Zitat von primafehra Beitrag anzeigen
Gibt es tatsächlich Schnitte, bei denen die Größe der NZG egal ist? Hier reden wir im speziellen Fall von den Beinnähten und den Nähten an den Saumabschlüssen bzw. dem Bauchbund.
Geht es um im Schnitt enthaltene Nahtzugaben? Wenn da eine drin ist, will ich natürlich wissen, wie groß die ist, damit ich weiß, wo die im Schnitt nicht eingezeichnete Nahtlinie verläuft. Auf die kommt's ja an. Das sollte auch dem Schnittersteller nicht egal sein. Denn der erstellt den Schnitt ja so, dass die Teile an den Nahtlinien zusammenpassen und nicht irgendwo anders. Hoffe ich jedenfalls.
Wenn ich den Schnitt ohne enthaltene Nahtzugabe bekomme, die Linien also die Nahtlinien sind, ist mir das hingegen egal, was der Schnittersteller sich denkt, wie viel Nahtzugabe irgendwer beim Nähen braucht.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
....die Sache mit dem Bauchgefühl Seewespe Andere Diskussionen rund um unser Hobby 32 03.11.2013 10:31
Ah, da ist sie ja die Wirtschaftskrise. Oder die Sache mit dem Hemline-Index Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 23 20.12.2010 17:10
Die Sache mit dem Schwein..................... Nähly Freud und Leid 4 11.02.2010 07:12
Die Sache mit der automatischen Fadenspannung... Verderben des Himmels Allgemeine Kaufberatung 16 01.06.2009 08:08
Die Sache mit den Industriemotoren... Sherayana Pfaff 2 02.02.2006 16:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:33 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07317 seconds with 13 queries