Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


was ist eine "Ohrwaschlfürta"?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.08.2014, 14:34
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: was ist eine "Ohrwaschlfürta"?

Zitat:
Zitat von ju_wien Beitrag anzeigen
ich antworte mir mal selbst

in einem österreichischen nähforum kam der hinweis, dass im mühlviertel (oberösterreich, grenze zu bayern und tschechien) eine blaue schürze, der "Fürfleck", zur arbeit getragen wird. die unteren ecken der schürze werden hochgeschlagen und in den bund gesteckt, dadurch ensteht eine tasche, zb für das saatgut. also sind wohl die hochgeschlagenen ecken die "ohren".
Hast du vielleicht ein Bild?

Ich könnte mir auch vorstellen dass das "Ohr" aus der Form der eingesteckten Schürze resultiert, sozusagen ein liegendes Ohrwaschl.
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.08.2014, 14:49
ju_wien ju_wien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.301
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: was ist eine "Ohrwaschlfürta"?

ich habe nur dieses bild die Homepage der Boehmerwaeldler in Aalen, Heimatgruppe im Deutschen Boehmerwaldbund rechts unten auf der seite. da hält die frau die schürze tatsächlich hoch. aber ich hatte gedacht, dass es darum geht, das gemusterte "kittelblech" (= die blende an der innenseite des rockaums) zu zeigen.

google findet unter "Sämann" viele bilder mit schürze als tasche Sämann - Google-Suche
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 26.08.2014, 15:02
Benutzerbild von Dotty
Dotty Dotty ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2008
Ort: Graz
Beiträge: 15.173
Downloads: 17
Uploads: 0
AW: was ist eine "Ohrwaschlfürta"?

Zitat:
Zitat von ju_wien Beitrag anzeigen
ich antworte mir mal selbst

in einem österreichischen nähforum kam der hinweis, dass im mühlviertel (oberösterreich, grenze zu bayern und tschechien) eine blaue schürze, der "Fürfleck", zur arbeit getragen wird. die unteren ecken der schürze werden hochgeschlagen und in den bund gesteckt, dadurch ensteht eine tasche, zb für das saatgut. also sind wohl die hochgeschlagenen ecken die "ohren".
danke für den tipp, ich schau drüben gleich mal nach, was die mädels geschrieben haben. :-)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 26.08.2014, 15:24
ju_wien ju_wien ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.07.2012
Ort: Wien
Beiträge: 2.301
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: was ist eine "Ohrwaschlfürta"?

Zitat:
Zitat von Dotty Beitrag anzeigen
... vulkanland.at (nach unten scrollen): Trachten Lederhosen Dirndl - Tradition Bekleidung Vulkanland ...
jetzt hatte ich erst zeit, den text bis ganz nach unten anzuschauen. ja, das zeigt anschaulich die verwendung einer arbeitsschürze als tasche. bei moderneren schürzen sind die taschen halt angenäht. die verwendung als badehose finde ich auch gut sowas haben wir als kinder auch gemacht, allerdings waren unsere vorbilder damals eher indianer und eingeborene aus diversen illustrieren und tv-dokus. interessant, dass in dem artikel nur männer mit arbeitsschürze gezeigt werden (in südtirol gilt die blaue schürze (der schurz) auch als männerkleidung).
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 26.08.2014, 16:32
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: was ist eine "Ohrwaschlfürta"?

Nun ich denke, ein "Fürfleck" ist eine Art Schürze -umgebundener Stoff-Fleck- um die Kleidung vor Schmutz zu schürzen.
. . . . fürta, also "ta" ist somit die Abkürzung für Tasche, die eben zum Ohr nach oben geklappt und eingesteckt wird!
Das "Ohrwaschl" (auch "Ohrwatschl" genannt) erinnert mich somit an die umgeklappten Ohren mancher Hunde.
(Das war unser Ben 5.5.2000 - 9.9.2012)
Gruß Annemarie
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20050703_172625_Ben.jpg (118,3 KB, 315x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Braucht Krativität Chaos? Ist "chaotisch" eine Gleichung für "kreativ"? Aficionada Andere Diskussionen rund um unser Hobby 89 12.01.2012 18:46
Eine "Große" ist eingezogen - die Juki Exceed 300 bienenmama Händlerbesprechung 2 19.04.2011 16:00
Die Aktion "Eine Mütze voll Leben" ist beendet - bitte lesen! Tropical-Punch Caritative Projekte suchen xyz... 0 27.05.2010 23:50
Was ist "baby seam" für eine Nahtverarbeitung babsi1111 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 12.01.2005 12:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12614 seconds with 14 queries