Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Stoff Männershirt?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 28.08.2014, 11:07
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.131
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff Männershirt?

Zitat:
Zitat von elkaS Beitrag anzeigen
Meine Erfahrung bei gekauften Kindershirts ist übrigens, dass Interlock von allen am meisten dazu neigt, breiter und kürzer zu werden.
Diesen Effekt habe ich vor allem bei Schlafanzügen beobachtet. Auch bei namhaften Herstellern: im Laden sehr eng und zu lang - nach der ersten Wäschen viel zu weit und zu kurz.
Ich finde das sehr ärgerlich!
Und die Stoffe, die diesen Effekt zeigten scheinen alle Interlocks gewesen zu sein. Bei dickerem Singlejersey veränderte sich nichts... bis auf, dass er bei jeder Wäsche dünner wurde.

Liegt das nun an der Strickweise des Interlocks oder daran, dass die Stoffe nicht vorgewaschen wurden?

SvenjaS:

Wie dick der Jersey sein sollte, ist immer ein Frage des eigenen Geschmacks.
Am besten "fühlst" du dich durch die Jersey-Abteilung einmal durch und dann weißt du bestimmt, welcher Jersey sich für seine Shirts eignet und welcher nicht.

Viel Erfolg!
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.08.2014, 12:02
Benutzerbild von eboli
eboli eboli ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2009
Ort: Wien
Beiträge: 15.478
Blog-Einträge: 1
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stoff Männershirt?

Zitat:
Zitat von Crusadora Beitrag anzeigen
Liegt das nun an der Strickweise des Interlocks ....
Zitat:
Zitat von deo Beitrag anzeigen
... lag das Kürzerwerden nicht an der Art der Maschenbildung: entweder hin und her oder Rundstrick?
Ja, das hat einen Einfluss.

Prinzipiell unterscheidet man zwischen Kulierware und Kettenwirkware.

Kulierware wird so wie Handstrick hergestellt mit einem rundlaufenden Faden (2 bei Doublejersey) und einem senkrechten Maschenbild. Es gibt Singlejersey, bei dem die eine Seite rechte Maschen hat, die andere linke, und er rollt sich ganz fürchterlich an jeder Schnittkante. Beim Stoffkauf ist leider überhaupt nicht vorhersehbar, ob sich der Stoff nach mehreren Trag-Wasch-Zyklen verformen wird oder nicht. Claire Shaeffer schreibt dazu ganz lapidar: "Some jersey fabrics shrink badly, while others shrink little." (Fabric Sewing Guide, 2. Auflage, Cincinnati: 2008, S. 172)
Ebenfalls auf Kuliermaschinen hergestellt werden Rippware wie Feinripp oder Interlock in unterschiedlicher Qualität und Doublejersey (zwei Seiten mit rechten Maschen oder Perlmuster), der normalerweise formstabil ist.

Bei Kettenwirkware werden viele Fäden wie Luftmaschen, aber im Zickzack hochgestrickt, wobei sie in einander verwoben werden. Es gibt eine Vielzahl von Bindungen und die meisten davon haben eine deutlich unterschiedliche Vorder- und Rückseite. Normalerweise sind sie formstabil.
Abgesehen vom Aussehen, zu dem es in einem Artikel von Sarah Veblen für Threads sehr aufschlussreiche Fotos gibt, kann man Kulier- und Kettenwirkware auch recht gut daran auseinanderhalten, ob sich Laufmaschen bilden, wenn man eine Schnittkante quer zum Maschenlauf in die Breite zieht. Die gibt es nur bei Kulierware (weft knit).

Aus den beschriebenen Fakten ergeben sich zwei Fragen:
1) Ist man in der Lage beim Stoffkauf festzustellen, ob man es mit Kulier- oder Kettenwirkware zu tun hat? Wenn ja, und es handelt sich entweder um Doublejersey oder um einen Kettenwirkstoff wie Trikot, Pikeejersey oder Satinjersey, dann kann man mit einem relativ geringem Restrisiko auch bei reiner BW zugreifen.
2) Handelt es sich um Singlejersey oder Rippjersey? Dann würde ich bei reiner BW nur zugreifen, wenn es sich um eine anerkannte Qualitätsware wie Trigema handelt. Mit Elasthanbeimischungen hingegen liegt man auf der sicheren Seite.

Die meisten Jerseys im Einzelhandel sind übrigens Kulierware, daher mein Rat, mit Elasthan auf Nummer sicher zu gehen.
__________________
LG
Barbara Boll

Geändert von eboli (28.08.2014 um 21:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.08.2014, 17:38
Benutzerbild von SvenjaS
SvenjaS SvenjaS ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 15.626
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff Männershirt?

Ich danke euch allen für die vielen Antworten! Ich fürchte dann geht die Suche wohl noch ein Weilchen weiter...bisher war ich weder im Laden noch auf dem Stoffmarkt hier fündig. Mist. Aber gut, eines Tages wird er mir vielleicht über den Weg laufen, der Stof seiner Träume . Danke für die Hilfe auf jeden Fall, habe wieder viel gelernt hier beim Lesen !
Svenja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
männershirt , shirt

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Interlock für ein Männershirt??? schweInCHen schlau Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 19.11.2009 11:04
Stoff aus der Schweiz /Stoff des Herstellers Kona Bay Firefly Händlerbesprechung 2 04.06.2007 22:39
Burda- Männershirt 8037- Halsausschnitt? Mahopf Fragen zu Schnitten 2 03.05.2006 16:31
Aktion 2.Advent: 3m Stoff zum Preis von 2m Stoff! Muffeljäger Kommerzielle Angebote 0 02.12.2005 19:42
Verkaufe Oilily-Stoff und BBG-Kombi-Jeans-Stoff Natalie private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 2 19.10.2005 17:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:54 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08317 seconds with 13 queries