Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Jersey ohne Fadenlauf

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 25.08.2014, 15:17
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.297
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Jersey ohne Fadenlauf

Vielleicht bekommst Du durch geschicktes Auflegen doch noch ein Langarmshirt heraus.
Was manchmal hilft:
Ärmel mit Bündchen
Teilungsnähte im Vorderteil
Quernaht (Passe)
...
Wieviel Stoff hast Du denn?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 25.08.2014, 15:39
Benutzerbild von Nähspule
Nähspule Nähspule ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2008
Beiträge: 15.125
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jersey ohne Fadenlauf

Und wenn du einen langen Ärmel in einer anderen Kontrastfarbe machst und einen kurzen Ärmel vom Shirtstoff dann drüber ...sozusagen einen doppelten Ärmel
__________________
liebe Grüße
Monika
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 25.08.2014, 16:27
Benutzerbild von JaniKa
JaniKa JaniKa ist offline
Dawanda Anbieterin für zauberhaftes Nähzubehör
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 16.07.2002
Ort: Stuttgart
Beiträge: 15.423
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jersey ohne Fadenlauf

Ich habe das zuletzt bei einem Langarm-Shrug so gemacht. Der Schnitt braucht wegen des langen rundum verlaufenden Bündchens ziemlich viel Stoff, da musste ich die Ärmel auch quer zuschneiden, mehr gab der Stoff nicht her. War ein Viscosejersey mit Elasthan, hat super funktioniert. Den Shrug trage ich viel und habe ihn auch schon oft gewaschen, von der Passform her merke ich keinen Unterschied zu den "richtig" zugeschnittenen Shrugs nach gleichem Schnitt.

Drauf gekommen, die Schnittteile zu drehen, bin ich, nachdem ich bei einem Sommerkleid - auch aus Viscosejersey mit Elasthan - erst nach dem kompletten Fertigstellen gemerkt habe, dass ich das vordere Rockteil versehentlich quer zugeschnitten hatte . Es war ein dunkler Stoff und ich hatte alles bei Lampenlicht verarbeitet (und habe offensichtlich beim Zuschneiden nicht aufgepasst), sodass es mir während des Nähens und Steckens nie auffiel. Langer Rede kurzer Sinn: das Kleid trage ich seit zwei Jahren und man merkt den Fehler nicht, wenn man nicht mit der Lupe schaut...


Christy
__________________
Grüßle,
Christy
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 25.08.2014, 16:36
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.967
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Jersey ohne Fadenlauf

Hallo,

ich meld mich mal mit einer Gegenstimme: Ich hab mal ein Shirt quer zugeschnitten, und fühlte mich nie so richtig wohl darin. Der Fall des Stoffes ist irgendwie anders und das fühlte ich ständig. Ich kann nicht genau sagen, woran es lag, aber es war einfach... anders.

Wenn es "nur" die Ärmel sind, ist das aber vielleicht noch mal anders, nicht so schlimm, und es ist ja auch offensichtlich jeder unterschiedlich in der Beurteilung. Wie es dir damit geht und wie der Stoff das langfristig mitmacht, wirst du nur durch Ausprobieren herausfinden können.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 25.08.2014, 17:13
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.173
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jersey ohne Fadenlauf

Ich wäre für platzsparendes Verteilen der Schnittmusterteile im Fadenverlauf!

Ich habe gerade erst aus nur 1,10 m (bei 1,55 m Breite) genug Stoff für eine Nicki-Jacke gefunden mit wie ich mir gewünscht extrabreitem Saum, Stehkragen und breiten Belegen (damit die unschöne Seite des Nickis nicht sichtbar wird, wenn die Jacke offen getragen wird.) Und das Ganze in Erwachsenengröße

Ich habe auch schon auch ca 1 m Jersey mit normaler Breite ein Shirt mit 3/4-Arm herausbkommen, allein durch geschicktes Schieben.

Wenn der Fadenverlauf nicht genau stimmt, können komische Dinge mit dem Shirt passieren, z.b. verdrehte Nähte usw.
Außerdem kann ich mir gerade nicht ganz vorstellen, dass der Stoff quer reicht aber längs überhaupt nicht. Probier lieber aus, ob es nicht doch passt.
Sonst kannst du immer noch eine Naht einfügen oder mit anderem Stoff kombinieren, das kann mitunter auch ganz chic aussehen.

LG!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Unelastischer Schnitt" mit schrägem Fadenlauf in Jersey im Fadenlauf? Gundel Gaukeley Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 23 05.11.2013 23:59
Jersey gegen den Fadenlauf verwenden AnnaGamba Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 9 10.06.2013 22:34
Jersey: Fadenlauf oder Muster? kata Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 04.03.2008 08:47
schiefer Fadenlauf bei Jersey piwi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 24 13.05.2005 18:12
Jersey ohne Fältchen Raphaela Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 10.03.2005 20:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:12 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,22929 seconds with 13 queries