Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Andere Diskussionen rund um unser Hobby

Es geht ums Nähen und alle anderen Forenbereiche sind nicht zutreffend?
Dann ist hier der Platz, der Raum bietet.


Färben in der Waschmaschine

Andere Diskussionen rund um unser Hobby


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.08.2014, 13:29
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.234
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Färben in der Waschmaschine

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Die Gummidichtungen musste ich nach der Wäsche schrubben und das Waschmittelfach auch. Da waren überall schwarze Rückstände, ich hätte mich nicht getraut, irgendwas anderes danach zu waschen
Diese Ablagerungen sehen meiner Erfahrung nach zwar hässlich aus, färben aber nicht ab.
Sicherheitshalber wische ich sie mit einem feuchten Lappen ab und wasche als nächstes nicht gerade die helle Feinwäsche
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.08.2014, 13:47
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.601
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Färben in der Waschmaschine

Zitat:
Zitat von Melanie1607 Beitrag anzeigen
Dann hast du wahrscheinlich den gleichen Fehler gemacht wie ich beim ersten mal, und zwar zu viel Stoff genommen. Man muss wirklich auf das Gewicht achten.
Nee, das hatte ich vorher genau gewogen und beachtet!

Zitat:
Zitat von elkaS Beitrag anzeigen
Das kann diverse Ursachen haben. Die Stoffzusammensetzung spielt eine Rolle. Und evtl. auch, womit der Stoff in seinem bisherigen Leben so in Kontakt gekommen ist.
Ich hatten den Stoff vorgewaschen, aber es war ein quietschoranger Trigema-Pikee. Möglicherweise wird quietschorange nie vollends schwarz.
Aber die neue Farbe sieht wirklich nicht schön aus.

Zitat:
Zitat von lea Beitrag anzeigen
Diese Ablagerungen sehen meiner Erfahrung nach zwar hässlich aus, färben aber nicht ab.
Sicherheitshalber wische ich sie mit einem feuchten Lappen ab und wasche als nächstes nicht gerade die helle Feinwäsche
Grüsse, Lea
Auf der Packung stand ja "mit Chlorreiniger abwischen". Aber das ging bei mir auch so.
Ich fands aber doof, weil ich vorher häufig gelesen hatte, es gäbe keine Rückstände.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.08.2014, 13:56
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.234
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Färben in der Waschmaschine

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Ich hatten den Stoff vorgewaschen, aber es war ein quietschoranger Trigema-Pikee. Möglicherweise wird quietschorange nie vollends schwarz.
Aber die neue Farbe sieht wirklich nicht schön aus.
Genau den habe ich mit Dunkelrot "abzumildern" versucht - das ist auch nichts geworden (schmutzigorange).
Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Ich fands aber doof, weil ich vorher häufig gelesen hatte, es gäbe keine Rückstände.
Ich glaube, das hängt damit zusammen, ob die Oberflächen glatt sind oder Kalkbeläge haben.
Meine haben Kalkbeläge
Lea
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.08.2014, 14:02
ulli13 ulli13 ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.12.2009
Ort: Franken
Beiträge: 408
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Färben in der Waschmaschine

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Ich hab das erst einmal gemacht, genau nach Anleitung.
Allerdings war ich nicht zufrieden.
Die Gummidichtungen musste ich nach der Wäsche schrubben und das Waschmittelfach auch. Da waren überall schwarze Rückstände, ich hätte mich nicht getraut, irgendwas anderes danach zu waschen - und mein Stoff ist nicht schwarz geworden, sondern schmutzig braun.
Bei extremen Farben, ist es vielleicht besser vorher zu entfärben und danach mit der Wunschfarbe nachfärben.
__________________
Liebe Grüße Ulli

Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.08.2014, 14:42
Allyson Allyson ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.06.2012
Ort: hoher Norden, wo es keinen Stoffladen gibt
Beiträge: 15.637
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Färben in der Waschmaschine

merkwürdigerweise habe ich mit Trigemastoffen beim Färben auch immer Pech gehabt. Sie wollen einfach die Farbe nicht richtig annehmen. Vielleicht sind die Stoffe so vorbehandelt, dass sie das nicht können, keine Ahnung. Bei mir sind da ganz seltsame Farben hinterher rausgekommen. Die Trigemastoffe werde ich nicht mehr färben, das war immer rausgeschmissenes Geld.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mit Schwarztee in der Waschmaschine färben, schon mal gemacht? vilareal Andere Diskussionen rund um unser Hobby 24 24.01.2012 13:49
Frischlingfrage: Filzschlange in der Waschmaschine? kendo Filzen mit und ohne Maschinen 0 28.11.2009 21:33
Handwaschprogramm an der Waschmaschine klebefro Andere Diskussionen rund um unser Hobby 16 23.01.2009 20:38
Färben in sparsamer Waschmaschine Artemisia Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 20.03.2008 12:42
darf der Spritzsack in die Waschmaschine primadonna Boardküche 11 03.07.2005 12:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09959 seconds with 13 queries