Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Buchvorstellung: NÄHEN-Das Standardwerk

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 22.08.2014, 11:03
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.117
Downloads: 16
Uploads: 0
Buchvorstellung: NÄHEN-Das Standardwerk





NÄHEN – Das Standardwerk

Autorinnen: Brigitte Binder – Jutta Kühnle – Karin Roser
Verlag: Topp
ISBN 9783772467455
Preis: 24,99€
Seitenzahl: 320 Seiten
Einband: Hardcover 21 x 28cm
Erschienen: September 2011
DVD




Dieses Buch ist bereits vor fast 3 Jahren druckfrisch als Geschenk bei mir eingezogen und wird von mir immer wieder gerne benutzt.

Es ist ein umfassendes Grundlagenbuch und ich möchte Euch einen kleinen Einblick über die einzelnen Kapitel geben.


Nähmaschine

Gleich zu Beginn gibt es einen kurzen Überblick über die verschiedenen Nähmaschinen mit einer kurzen Erklärung zu jeder Maschinenart. Aufgeführt werden die mechanische und die computergesteuerte Nähmaschine, Stickmaschine, Overlockmaschine, Quiltmaschine, Filzmaschine und Sashikomaschine.

Die Funktionen der Nähmaschine und der üblichen Zubehörteile werden dann auf den nächsten Seiten erklärt.

Dann folgt eine übersichtliche Vorstellung von verschiedenen Nähfüßchen und ihrer Anwendungsmöglichkeiten.



Nähzubehör

In diesem Kapitel werden die verschiedenen Schneidewerkzeuge, Messhilfen und Markierhilfen vorgestellt.
Ausführlich geht es mit der Beschreibung der verschiedenen Nadeln, wie Steck-, Handnähnadeln und Maschinennadeln weiter.
Auch die Erklärung zu verschiedenen Garnen und ihren Einsatzmöglichkeiten ist enthalten.

Es gibt eine kleine Auflistung für eine Grundausstattung, bevor es dann zu den „nützlichen Extras“ wie z.B. Schneiderpuppe, Schrägbandformer u.v.m. geht.

Desweiteren werden „wichtige Kurzwaren“ wie verschiedene Verschlüsse (Knöpfe, Haken, Ösen), Bänder und Borten, Dekorationen, Vliese und Einlagen u.v.m. erklärt.



Nähtechniken

Dieses Kapitel beschäftigt sich mit dem Hand- und Maschinennähen.

Zum Handnähen gibt es Anleitungen zum Sichern von Nahtanfang und Nahtende und den wichtigsten Handstichen wie z.B.: Heftstich, Überwendlingsstich, Langettenstich, Leiter-, Kreuz-, Ketten- und Plattstich, um nur einige zu nennen.

Bei den Maschinenstichen werden Nutzstiche, Knopflöcher und und Zierstiche gezeigt.


Weiter geht es mit den grundlegenden Maschinennähten wie z.B.: einfache Naht, französische Naht, Kapp-/Jeansnaht.

Ebenfalls befasst man sich hier mit „besonderen“ Materialien wie Samt, Nicki, Jersey, Chiffon, Kunstfell, Leder usw.. Hier gibt es Tipps und Tricks zur Verarbeitung dieser Materialien.

Die Nahtversäuberung wird ebenfalls mit den verschiedensten Möglichkeiten gezeigt. Hierzu
gehören neben dem Zickzackstich auch das Versäubern mit Schrägband (hier gerade Kanten und Ecken einfassen), die Hongkong-Einfassung sowie das Versäubern von Innen- und Aussenrundungen.

Die verschiedenen Möglichkeiten einen Saum zu machen, werden hier mit verschiedenen Handnähten genau so wie die Möglichkeit geklebter Säume gezeigt und natürlich auch maschinengenähte Säume.

Spezialtechniken wie Biesen, Fältchen, verschiedene Möglichkeiten des Kräuselns und das Nähen von Rüschen werden ebenfalls erklärt.

Den Abschluss dieses Kapitels bilden die dekorativen Nähtechniken, wie Paspel und Keder, Applikationen, Chenille, Fransen, Hohlsaum, Entredeux-Effekt, um nur einige zu nennen.



Stoff- und Textilkunde

Dieses Kapitel widmet sich den verschiedenen Arten der Stoffherstellung, Stoffausrüstungen & Veredlungen, den Stofffasern und ihren Eigenschaften, den Stoffen & der Stoffauswahl. Dazu gibt es Tipps für den Stoffkauf und für die Textilpflege.



Modell- und Schnitttechnik

In diesem Kapitel gibt es Erklärungen zu Körpermaßen und Figurtypen, den Unterschieden von Ein- und Mehrgrößenschnitten und deren Verwendung.
Die wichtigsten Schnittkorrekturen und schnittbedingte Änderungen werden ebenfalls gezeigt.



Vor dem Nähen

Hier werden die wichtigsten Vorbereitungen für den Zuschnitt erklärt.

Vom Vorwaschen des Stoffes, Auslegen, Schnittmuster ausrichten, Paßzeichen übertragen wird jedes Detail genau erklärt.
Was beim Zuschnitt von gemusterten Stoffen zu beachten ist, wird ebenfalls erwähnt, wie auch der Zuschnitt von Einlagen und Futter.

Die unterschiedlichen Fixiermethoden wie Heften, Stecken und ggf. Kleben werden auch aufgeführt.



Modetechniken

Dieses Kapitel widmet sich ausführlich den verschiedensten Techniken des Bekleidungsnähens und beschreibt die folgenden Arbeiten

- Formgebende Abnäher wie einfacher Abnäher, Taillenabnäher und der einfache, aufgeschnittene Abnäher
- Spezielle Nähte: Einhaltenaht, Stütznaht, Untersteppnaht
- Versäubernde Belege: Verschlußkante mit angesetztem Beleg, Verschlußkante mit angeschnittenem Beleg, Ausschnitt mit Formbeleg und Ausschnitt mit kombiniertem Beleg
- Halsabschlüsse: Kragen: Flachkragen, Stehkragen, Hemdkragen mit Steg, Reverskragen sowie dem Halsausschnitt mit Schlitzblende und dem elastischen Halsabschluss
- Doppelte Hemdpasse
- Ärmel : Das Einsetzen des geschlossenen Ärmels, den angesetzten Ärmel, Raglan und Kimonoärmel
- Ärmelabschlüsse: eingefasster Schlitz, belegter Schlitz, Nahtschlitz, Hemdärmelschlitz, verschiedene Manschettenarten, Ärmelbündchen
- Bundarten: Formbund, gerader Bund, Gummizug, Taillenabschluß mit Beleg und das Annähen von Gürtelschlaufen
- Futter einsetzen
- Allerlei Verschlüsse: Hand- und maschinengenähte Knopflöcher, Paspelknopfloch, Schlingen, Ösen, das Anbringen der verschiedensten Knöpfe, nähfreie Verschlüsse, Verschlußbänder sowie das Einsetzen der verschiedensten Reißverschlüsse
- Taschen: aufgesetzte Taschen, Blasebalgtasche, Taschenklappe, Nahttasche, eingesetzte Tasche, Reissverschlußtasche und die Hüftpassentasche.



Techniken für Wohnaccessoires

Wie man ein Schrägband herstellt und verwendet, ein Paspelband oder einen Stoffschlauch, wird sehr schön erklärt.
Es gibt Anleitungen zum Nähen eines Utensilos, Kissenhüllen mit verschiedenen Verschlußmöglichkeiten, Applikationen, 3D-Applikationen, Kastenkissen, Gardinen und das Nähen der Briefecke.



Flicken & Reparieren

Wie man Löcher, Risse oder Dreiangel flicken kann, wird hier an verschiedenen Beispielen gezeigt. Ebenso das Auswechseln eines Reißverschlusses (an der Jeans), wie man zerschlissenes Hosentaschenfutter ersetzt und das Kürzen einer Jeans mit Originalsaum.



Gut zu Wissen

Hier gibt es Tipps zur Vermarktung von Handarbeiten, FAQs mit den 100 häufigsten Fragen zu den Kapiteln aus dem Buch und ein übersichtliches Glossar.




Dem Buch liegt eine DVD mit ca. 120 Min. Spielzeit bei.

Dieses Grundlagenbuch bietet mit seinen über 1000 Abbildungen und Fotos reichliche Infos und Anleitungen.
Es ist für meinen Geschmack sowohl für Anfänger, als auch für die fortgeschrittene Näherin ein kompaktes Nachschlagewerk.
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

Geändert von mickymaus123 (22.08.2014 um 11:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 22.08.2014, 11:43
nisito nisito ist gerade online
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 338
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: NÄHEN-Das Standardwerk

Hallo Mickymaus,

danke für die Buchvorstellung.

Ich habe die neue Nähschule von Burda und komme mit dem Buch nicht so wirklich klar; wenn ich etwas suche, finde ich es nicht und falls doch, dann sind die Erklärungen für mich etwas dürftig.

Kennst Du beide Bücher? Falls ja, ist das Standardwerk ausführlicher? Wie "liest" es sich, ist es mehr ein Nachschlagewerk oder kann man auch gut darin lesen, um sich Wissen quasi "auf Vorrat" anzueignen (ich habe z.B. ein Häkelbuch, bei dem beides geht, das finde ich ganz toll )

LG Silvia
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.08.2014, 15:41
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.117
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: NÄHEN-Das Standardwerk

Zitat:
Zitat von nisito Beitrag anzeigen
Hallo Mickymaus,

danke für die Buchvorstellung.

Ich habe die neue Nähschule von Burda und komme mit dem Buch nicht so wirklich klar; wenn ich etwas suche, finde ich es nicht und falls doch, dann sind die Erklärungen für mich etwas dürftig.

Kennst Du beide Bücher? Falls ja, ist das Standardwerk ausführlicher? Wie "liest" es sich, ist es mehr ein Nachschlagewerk oder kann man auch gut darin lesen, um sich Wissen quasi "auf Vorrat" anzueignen (ich habe z.B. ein Häkelbuch, bei dem beides geht, das finde ich ganz toll )

LG Silvia
Das von Dir genannte Burda-Buch kenne ich nicht. Ich habe von Burda "Nähen leicht gemacht" und obwohl das Buch nicht schlecht ist, liegt es mir irgendwie nicht.

Das vorgestellte Buch habe ich vor 3 Jahren zum Geburtstag bekommen und im ersten Moment gedacht "Toll, ist ja nicht so, als hätte ich davon nicht schon einige". Abends habe ich dann mal kurz reingeblättert und wurde ziemlich neugierig. Also ich habe es "gelesen". Ich fand es interessant und war eben auch sehr neugierig. Die verschiedenen Füßchen mit ihren Anwendungszwecken hatte ich so bisher noch nie in einem Buch gesehen. Die Stütznaht ist mir auch in diesem Buch aufgefallen, denn da hatte ich auch schon in anderen Büchern vergeblich nach gesucht.

Ich finde es immer recht schwierig, jemandem "das Buch" zu empfehlen, da die Vorlieben und Ansprüche doch sehr unterschiedlich sind und auch sein sollen. Aber ich finde das Standardwerk hat seinen Namen verdient und blätter immer noch hin und wieder durch und häufig lese ich dann einfach mal wieder das ein oder andere. Vielleicht sollte ich aber auch dazu sagen, dass ich eine Menge Bücher habe, da ich viel lieber Bücher zu einem Thema lese, als stundenlang im Netz irgendwelche Anleitungen zu suchen.
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.08.2014, 16:16
nisito nisito ist gerade online
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.02.2013
Beiträge: 338
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: NÄHEN-Das Standardwerk

Ich finde es auch immer schöner, ein Buch zu haben, als sich im Netz die Infos zusammen suchen zu müssen.
Mittlerweile habe ich beim online-Händler einen Blick ins Buch werfen können und die Aufmachung sagt mir zu. Bald ist ja Weihnachten...

Danke Dir!
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 22.08.2014, 16:30
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.117
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Buchvorstellung: NÄHEN-Das Standardwerk

Zitat:
Zitat von nisito Beitrag anzeigen
....... Bald ist ja Weihnachten...

Danke Dir!
Och kein Problem, so ein Wunschzettel füllt sich hier ja immer recht schnell.....
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
grundlagenbuch nähen , handstiche , maschinenstiche , wichtige nähte , Änderungen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Buchvorstellung:Teddybären selber nähen Ulla aus der Redaktion 8 20.11.2013 09:02
Erfahrungen mit: Nähen - Das Standardwerk? Kissa88 Nähbücher 4 01.11.2011 00:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08574 seconds with 13 queries