Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Nähtechnik: Hosenreißverschluss

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.08.2014, 23:19
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.231
Downloads: 1
Uploads: 0
Nähtechnik: Hosenreißverschluss

Wer eine Hose nähen möchte, wird sehr schnell feststellen - wenn man nicht grade eine Gummizughose näht, dann braucht man einen Reißverschluss, um rein zukommen

Ich habe mich lange nicht an Hosen mit einem vorderen Reißverschluss getraut, bis mir eine nette Hobbyschneiderin mal gezeigt hat, wie einfach das eigentlich ist.

Daher habe ich beim Nähen des letzten RVs die Kamera gezückt um Euch zu zeigen, wie ich das heute mache.

Man braucht dafür 2 vordere Hosenbeine, etwas Vlieseline und einen Reißverschluss, der etwas länger ist als hinterher benötigt.

Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Zuerst verstärke ich den Beleg mit Vlieseline. Ich arbeite am liebsten mit angeschnittenem Beleg, wie auf dem Bild zu sehen.
Die Vlieseline geht genau bis zur Nahtlinie.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Als nächstes steppe ich die vordere Mitte - dabei arbeite ich im Bereich der Vlieseline mit großen Stichen (maximale Stichlänge), reduziere die Stichlänge dann auf meine normale Länge, nähe am Ende der Vlieseline einmal kurz vor und zurück um die Kurve dann mit normaler Stichlänge zu beenden. Die Strecke mit der maximalen Stichlänge wird später wieder aufgetrennt.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Unterhalb der Vlieseline schneide ich die Nahtzugabe nun ein und bügele die vordere Mitte auseinander.
Auf dem Foto könnt ihr auch erkennen, dass mein Reißverschluss länger ist als die flachliegende vordere Mitte.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Ich nähe hier eine Herrenhose, daher platziere ich den Reißverschluss mit den Zähnen nach unten auf der rechten Seite direkt an der Bügelkante. Das Ende des Reißverschlussbandes liegt noch knapp auf dem Beleg auf, der Reißverschluss selber endet ein Stückchen weiter oben.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Nun nähe ich mit dem Reißverschlussfüßchen auf der von der Hosenmitte abgewanden Seite des Reißverschlusses - bitte darauf achten, dass ihr nur auf dem Beleg näht, und dass das Hosenbein zur Seite weggeschlagen ist.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Als nächstes klappe ich den Reißverschluss um...
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
... und steppe nochmal knapp neben der Stoffkante ab
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
So sieht das Ganze dann aus - hier könnt ihr auch gut sehen, dass der Zipper vom Reißverschluss beim Nähen nicht im Weg ist, da er sich im überstehenden Teil des Reißverschlusses befindet.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Nun legt man das Ganze vor sich hin und klappt den linken Beleg nach rechts - so dass sich der Stoff ganz von selbst hinlegt.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Nun stecke ich den Beleg wieder fest - darauf achten, dass man den Stoff so fallen lässt, wie er sich von selber legt, ansonsten zieht und zubbelt es später beim fertigen Reißverschluss. Sobald ich den Beleg fixiert habe, drehe ich das ganze um, sodass der Reißverschluss wieder oben liegt. Hier auf dem Bild ist die rechte Seite vom Reißverschluss die bereits genähte Seite, die linke Seite liegt auf dem grade umgeklappten Beleg.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Nun nähe ich wieder mit dem Reißverschlussfüßchen knapp neben der Spirale - auch hier ist wichtig, wieder nur auf dem Beleg zu nähen. Nach diesem Arbeitsschritt sind beide Seiten des Reißverschlusses mit der Hose verbunden.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Das Ganze wird nun gewendet, um die Steppnaht anzuzeichnen. Ich wähle den Verlauf nach Möglichkeit so, dass meine Kurve knapp unterhalb des Spiralenendes liegt, sodass ich nicht durch die Spirale nähen muss. Bei Plastikspiralen kann man aber auch problemlos (vorsichtig) durch die Spirale nähen und den Reißverschluss später abschneiden - wenn man zb Endlosreißverschluss benutzen möchte.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Nun wird die vorgezeichnete Linie abgesteppt - dabei fasst man den Beleg mit.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Die Hilfsnaht, die wir ganz am Anfang mit großen Stichen genäht haben, kann jetzt wieder getrennt werden - nun kann man auch schon sehen, wie das Ergebnis später sein wird.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Für den Untertritt nehme ich ein rechteckiges Stück Stoff, doppelt gelegt, mit versäuberten Kanten.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Den Untertritt platziere ich dann so unter dem Reißverschluss, dass er ein bißchen übersteht, aber nicht zu weit - die untere Kante endet knapp unter dem Reißverschlussband, die obere Kante steht über und wird später abgeschnitten. Bevor ich den Untertritt nun festnähe, versäubere ich den gegenüberliegenden Beleg knapp neben dem Reißverschlussband. Grundsätzlich kann man die Belege auch vorher schon in der passenden Breite zuschneiden und versäubern, ich finde es so rum einfacher.
Reissverschluss
    (c) Karin, Klick für Großansicht
Dann steppe ich den Untertritt einmal von oben im Nahtschatten der Naht neben dem Reißverschluss ab und noch einmal von der Unterseite auf dem Beleg. Beleg und Untertritt kürze ich dann zusammen mit der Overlock, sodass beide Kanten hinterher versäubert sind. Als letzten Schritt steppe ich von oben noch einmal die Kurve nach und fasse dabei den Untertritt mit - Fertig ist der Frontreißverschluss.
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.2014, 09:10
Maria Maria ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.12.2004
Beiträge: 15.420
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähtechnik: Hosenreißverschluss

Vielen Dank für Deine tolle Anleitung.
__________________
Viele Grüße
Maria
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.2014, 09:37
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.372
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Nähtechnik: Hosenreißverschluss

Danke für die tolle Anleitung
Ich mache es auch so, vergesse aber ab und an die genaue Reihenfolge....
Deshalb freue ich mich, dass ich dann hier nachschauen kann.
Lg
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.08.2014, 10:11
Benutzerbild von nagano
nagano nagano ist offline
Die mit der Katze näht...
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 30.03.2002
Beiträge: 16.231
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Nähtechnik: Hosenreißverschluss

Pssst: wenn ich länger keinen RV mehr eingenäht habe, vergesse ich gerne den untertritt... Ich hoffe, jetzt passiert mir das nicht mehr...
__________________
Gruß,
Nagano
Eines Tages werde ich darauf zurückblicken und lachen... oder weinen.
Eins von beiden, da bin ich mir ganz sicher.

Ally McBeal
Neues im Blog (Update 24.06.): Neuzugänge.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.08.2014, 10:34
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 21.279
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Nähtechnik: Hosenreißverschluss

Zitat:
Zitat von nagano Beitrag anzeigen
Pssst: wenn ich länger keinen RV mehr eingenäht habe, vergesse ich gerne den untertritt... Ich hoffe, jetzt passiert mir das nicht mehr...
Das rückt mein Weltbild wieder ins richtige Licht
Es ist schön zu lesen, daß auch anderen solche "Fehler" passieren, auch wenn sie schon lange nähen.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verarbeitung Hosenreißverschluss doris Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 26 29.03.2014 21:04
Hosenreißverschluss ohne angeschnittenen Besatz BlueTrisch Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 17 05.01.2014 23:19
Hosenreißverschluss mit Schlitzuntertritt xquadrat Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 7 01.11.2006 09:46
Hosenreißverschluss einnähen snaily Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 15.03.2006 21:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10378 seconds with 13 queries