Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Jacke München von Schnittquelle

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 16.08.2014, 11:35
Benutzerbild von Marion72
Marion72 Marion72 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 262
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Jacke München von Schnittquelle

Ich möchte noch zu bedenken geben, dass der schnitt für Wirkstoff gemacht bist der ja normalerweise mindestens etwas dehnbar ist, im Gegensatz zu ditte. Wie dehnbar ist dein Stoff? Und passt das Futter bzgl der Dankbarkeit dazu? Ich würde dann auch das ProbeModell mit einem vergleichbar dehnbaren Stoff machen, sonst könnRe am Ende die ganze Arbeit umsonst sein. Liebe grüsse, Marion
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 16.08.2014, 12:45
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.084
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jacke München von Schnittquelle

Bei deiner Ärmeländerung wird doch die Nahtlinie des Ärmel breiter.
Genau um den Batrga musst Du auch VT und RT breiter machen und zwar in dr Form, dass das Armloch größer wird, dann hast Du doch was Du wolltest oder habe ich jetzt einen Denkfehler?

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 16.08.2014, 20:29
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.371
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Jacke München von Schnittquelle

Schau mal hier hab ich noch was zu dieser Jacke gefunden.
__________________
LG, Andrea

Sewing forever - Housework WHENEVER (© Words to sew by Christie)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 16.08.2014, 20:43
Benutzerbild von sikibo
sikibo sikibo ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.11.2004
Beiträge: 19.212
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Jacke München von Schnittquelle

Andrea, wenn du den Link dazugibst, könnte man gucken .

Ich denke auch, der Rumpf muss zuerst, die Ärmel kommen als Letztes - nach dem Kragen.
Für eine grobe Anpassung, vor allem der Längen, kannst du sicher einen Webstoff verwenden. Ansonsten hat Marion72 natürlich Recht.

Hier gab es schonmal ein WIP dazu, das ist aber leider nicht mehr vorhanden.


Edit: gibt es doch, war aber nicht direkt ein WIP.
__________________
Viele Grüße, Heidrun
---------
Sieht gut aus, wenn die Naht nicht wär.
Zuckerpuppe - 2nd generation - frech, wild und wunderbar

Geändert von sikibo (16.08.2014 um 20:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 16.08.2014, 20:47
Benutzerbild von AndreaS.
AndreaS. AndreaS. ist gerade online
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.10.2009
Ort: Frankfurt, Main
Beiträge: 6.371
Downloads: 12
Uploads: 1
AW: Jacke München von Schnittquelle

Machst Du doch schon Heidrun
Ja, genau den meinte ich. Sorry, da hatte ich wohl nicht auf OK geklickt
__________________
LG, Andrea

Sewing forever - Housework WHENEVER (© Words to sew by Christie)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maßtabelle von Schnittquelle violaine Fragen zu Schnitten 4 02.11.2013 17:00
Jacke Düsseldorf von Schnittquelle wie ändern? manu09 Fragen zu Schnitten 2 05.10.2012 21:50
Schnittquelle: Jacke München 03-61 - Ich bitte um Passformbeurteilung Vanilia Fragen zu Schnitten 38 29.09.2010 20:34
Schnittmuster von Schnittquelle Feendesign Fragen zu Schnitten 11 02.06.2010 00:05
Jacke Leeds von Schnittquelle - Erfahrungen? geschickt_geklickt Schnittmustersuche Damen 6 27.11.2009 15:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07016 seconds with 14 queries