Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Damen


Schnittmustersuche Damen
...


Winterkleider?

Schnittmustersuche Damen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 10.08.2014, 21:52
Benutzerbild von schildkroete
schildkroete schildkroete ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.01.2004
Ort: Darmstadt
Beiträge: 14.935
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Winterkleider?

Hi,

ich habe letzten Winter u.a. diese beiden Kleider genäht:

Simplicity 1754, aus "Meine Nähmode" 4/13 und Simplicity 4249, aus Wollstoff bzw. aus Walk, sehr gerne getragen.....
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg DSC_0004.jpg (42,8 KB, 512x aufgerufen)
Dateityp: jpg jahresr1.jpg (52,0 KB, 513x aufgerufen)
__________________

Herzliche Grüße
Sabine



Zur langsamen Schildkroete......
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 10.08.2014, 21:55
Chilena Chilena ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2014
Beiträge: 4
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Winterkleider?

Hallo Palino,

ich habe mir letztes Jahr dieses Kleid
Schnittmuster: Kleid - Turtleneck-Kragen - Cocktailkleider - Kleider - Damen - burda style
aus einem Wolle -Seide Gemisch genäht. Das gute Stück ist so warm, dass ich im letzten Winter damit grundsätzlich ohne Jäckchen drüber im Büro oder der Bahn saß. Wobei ich zugegebenermaßen meistens noch ein separates Unterkleid anhabe, da der Schnitt kein Futter vorsieht. Dazu eine dicke Baumwollstrumpfhose und Stiefel. Im Nachhinein bin ich froh, dass es keine langen Ärmel hat, sonst wäre es mir viel zu warm...
Viele Grüße
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 11.08.2014, 08:43
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Winterkleider?

@Chilena und Schildkroete: Eure beiden Kleider sind fantastico!!!! Sehr sehr schöne Modelle!! Das ist etwas was ich mir nachnähen würde!
Bei den anderen Modellen(die übrigens sehr chic aussehen) ist mir aufgefallen, das sie sich sehr ähneln. Das man sie allerdings auch aus Jersey nähen kann, ist mir neu. Bisher war mir nur Walk bekannt. Was manchmal ziemlich kratzt*gg* Ich habe 1x Walk vernäht und danach nie wieder. Das ist nicht MEIN Material:-)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 11.08.2014, 10:30
Benutzerbild von sizar
sizar sizar ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.08.2009
Ort: Dresden
Beiträge: 95
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Winterkleider?

Hallo Palino,
du hast ein ähnliches Vorhaben, wie ich. Mittlerweile ziehe ich lieber Kleider und Röcke an. Gerade im Sommer, für den Herbst/Winter muß ich meinen Schrank Kleidermäßig noch auffüllen. Dafür habe ich mir folgende Schnitte herausgesucht:
Simlpicity 7051
Simplicity 7669
Stoff für ein Kleid ist übrigens weinroter weicher Cord... , wenn es dann mal fertig ist, werde ich das Kleid hier vorstellen. lG Silke
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 11.08.2014, 12:14
anonymus
Gast
 
Beiträge: n/a
Downloads:
Uploads:
AW: Winterkleider?

Oh jaaaaa
Ich verkaufe jetzt alle meine Ottobres, weil ich mich irgendwie nur noch in Einzelschnittmuster verliebe
Da gibts soooo viele schöne Schnitte!

Aktuell nähe ich Butterick 5982
Danach Butterick 5556
Butterick 5748
Butterick 5813

Da hakt es aber wieder. Es werden eben weich fallende, leichte Stoffe verlangt. Hmm, blöd wenn es im Winter dick und kuschelig zugehen soll:-)
Mal abgesehen davon, das einige Schnitte mit Stiefeln und Boots doof aussehen.
Mal sehen, vielleicht werde ich ja noch fündig.

Wo orderst Du denn deinen Cord? Ich habe meinen Senf gelben für das Hawthorne Kleid im örtlichen Geschäft gekauft. Schlug aber auch schon mit 9€ zu Buche und wenn man 3-5 Meter benötigt, wird das teuer.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mama, ich will ein Kleidchen (Winterkleider Gr. 104) silvanart iV. Quartal 2011 8 29.10.2011 20:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07077 seconds with 14 queries