Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Schnittmustersuche Kostüme


Schnittmustersuche Kostüme

Neben Fasching, Halloween, Rollenspiel
kommen hier auch die Threads zu der nicht mehr ganz modernen Mode hin.


Barockkleid in XXL?

Schnittmustersuche Kostüme


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.08.2014, 13:59
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 15.419
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
Barockkleid in XXL?

Nachdem ich hier so viele tolle Arbeiten gesehen habe, hat mich die Lust für ein neues Langzeitprojekt gepackt: Ich würde gerne eine Barockrobe für mich nähen - zum Einstieg am liebsten eine Anglaise oder Polonaise. Die "große" Version, wie ich sie hier gerade bei Tarlwen bewundern durfte, dürfte meine Fähigkeiten übersteigen.

Das Problem bei der Suche nach einem passenden Schnitt sind allerdings meine Maße: Bei 127 cm Oberweite, 115 cm Taille und 137 cm Hüfte habe ich in den einschlägigen Shops bisher noch nichts passendes gefunden.

Wo könnte ich noch schauen? Welche Hersteller fallen euch dazu ein?
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus des Monats 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 09.08.2014, 15:30
Jakimo Jakimo ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: am Stadtrand von Berlin
Beiträge: 58
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Barockkleid in XXL?

Hallo primafehra,
Tarlwen hat ein Rokoko-Kleid genäht, eine Robe a la Francaise. Die Kleider im Barock sahen noch etwas anders aus.
Von Simplicity gibt es das Schnittmuster 7027, das ist auch für große Größen. Es ist nicht authentisch, aber mit ein paar Änderungen durchaus brauchbar. Allerdings gehört da ein Panier drunter wie bei Tarlwen.
Du weißt bestimmt, dass unter so ein Kleid eine Schnürbrust gehört, zwingend, sonst erreicht man nie den angestrebten Look.

Ich empfehle die Seite der Marquise http://www.marquise.de. Sie erklärt dort die Herstellung eines solchen Kleides ohne Schnittmuster bzw. an Hand von Schnittdiagrammen. Da fand ich einfacher, als das Schnittmuster von Simplicity!
Auch die Herstellung der Unterbauten wird erläutert.
Die Lektüre dieser Seiten sind eigentlich Pflicht, bevor man so ein Projekt beginnt. Ich kenne nichts Besseres. ( Nein, ich bin nicht mit ihr verwandt oder befreundet, bekomme auch keine Provision!)

Meiner Meinung nach ist eine Francaise nicht schwieriger als eine Anglaise oder Polonaise. Also nur Mut! Es muss ja nicht gleich gesmokt und gestickt werden.

Geändert von Jakimo (09.08.2014 um 15:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.08.2014, 15:38
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Barockkleid in XXL?

Bist Du sicher, dass das die richtige Schnittnummer von Simplicity ist? Ich finde da nur Vintagekleider aus dem 20. Jahrhundert.
eintest Du das? 18th Century Women's Costume Sewing Pattern 4092 Simplicity
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.08.2014, 15:59
Benutzerbild von primafehra
primafehra primafehra ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.05.2011
Ort: Neuwied
Beiträge: 15.419
Blog-Einträge: 1
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Barockkleid in XXL?

Ihr habt recht - ich meinte natürlich Rokoko. Die Kulisse, vor der ich das gute Stück irgendwann zu tragen gedenke, ist Barock, daher kam meine Verwechselung.

Bei Marquise habe ich schon ausgiebig gestöbert und gelesen. Die Seiten sind gerade für diese Epoche wirklich hilfreich. Und die Sache mit dem Unterbau mit Schnürbrust und Poschen ist ja eigentlich selbstverständlich - sonst passt das hinten und vorne nicht. Schnittdiagramme nach eigenen Maßen umzubauen, traue ich mich allerdings noch nicht. Ich habe Probleme, die zu interpretieren und dann entsprechend anzugleichen. Daher meine Frage nach einem "fertigen" Schnitt.

Simpicity mag ich zwar für "zeitgenössische" Sachen, aber ich wollte schon eine gewisse Authentizität haben - zumindest was den Schnitt betrifft. Handnähte kommen aber nur wenn nötig zum Einsatz - ich möchte das Kleid ja doch irgendwann tragen.
__________________
Liebe Grüße aus dem Rheinland

Andrea

----------

Nähmaus des Monats 01/14 - Alles für den Tisch - 05/14 - Tunikacontest - 10/14 Muschelig eingehüllt in die kalte Jahreszeit - und jetzt bloggt sie auch noch...
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 09.08.2014, 16:12
Jakimo Jakimo ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.08.2006
Ort: am Stadtrand von Berlin
Beiträge: 58
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Barockkleid in XXL?

Ja, ich bin mir sicher. Ich habs zuhause. Hab es vor 2 Jahren gekauft. Wär schade, wenns das nicht mehr geben sollte. Es ist so ein knallblaues Satinkleid vorn drauf, finde grad keinen Link.
Die Nr. 4092 ist zwar auch Rokoko, aber das kenne ich nicht.

Für mehr Authentizität schau mal bei Nehelenia patterns.
Meist bedeutet mehr "a" aber auch mehr Anpassung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Seesack XXL sontje Schnittmustersuche Accessoires 11 09.05.2011 18:12
Sportshorts in XXL waterangel Schnittmustersuche Herren 9 17.07.2010 12:58
Jeans in XXL 3kids März 2008 - die five Pocket Jeans 66 19.04.2008 00:37
Barockkleid friderun Schnittmustersuche Damen 8 05.02.2005 21:24
Bluse XXL Piadora Rubensfrauen 3 11.12.2004 11:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07299 seconds with 13 queries