Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


nützliche Nähhelfer - lösliche Filz-Markierstifte

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.08.2014, 08:08
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 20.823
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
nützliche Nähhelfer - lösliche Filz-Markierstifte

Es gibt viele Möglichkeiten, das Nähgut zu markieren.
Für mich gibt es nicht DEN Markierstift. Jedes Material hat Eigenheiten, für die es eine gute Markierhilfe gibt.

Ich nutze Kreide, Kreidestifte, Kreiderädchen, wasserlösliche Stifte, den Prym-Minenstift (von Karin/ nagano vorgestellt), Kugelschreiber, Gelstifte, Seife und vieles mehr.

Ab August gibt es von Clover 3 neue Stifte, deren Striche nach geraumer Weile an der Luft verschwinden oder sich in Wasser oder Feuchtigkeit auflösen. Die Stifte halten, je nach Stoff, Witterung und aufgetragener "Tintenmenge" 4 - 14 Tage.

2 davon sind Standardstifte, die es in dick oder extra fein gibt. Der 3. erninnerte mich an meine Schulzeit. Kennt Ihr noch die "Tintenkiller"?
Genauso einer ist der 3. Stift. Auf der einen Seite der feine Tintenstift und auf der anderen Seite der Löschstift.

Clover Markierstifte
(c) Ina Lusky, Klick für Großansicht


Ich schätze diese Filzstifte bei Stoffen, die flutschig sind oder sich dehnen. Ausprobiert habe ich den Markierstift mit dem Filzstiftentferner auf Jersey.
Das Auslöschen des Striches funktioniert sehr gut. Sowohl mit dem Löschstift wie auch an der Luft. Dennoch sollte man gegebenenfalls die Stifte auf einem Reststück ausprobieren.
Bei Seide bin ich vorsichtig, ebenso bei Hightechstoffen wie Softshell oder Stoffen mit metallischem Effekt.

Mit den verschiedenen Stiftstärken bin ich zufrieden. Sie decken meine Bedürfnisse ab. Auch hier gilt, für jeden Stoff das richtige Werkzeug.
Clover ist hier eine gute Alternative zum Prym Zauberstift.

Leider habe ich die Stifte noch nicht in Onlineshops gesehen und auch Preise habe ich noch keine.
Da es aber bereits August ist, gehe ich davon aus, daß sie nicht mehr lange auf sich warten lassen werden.
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".

Geändert von Quälgeist (07.08.2014 um 08:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 07.08.2014, 08:14
Benutzerbild von Jenny8008
Jenny8008 Jenny8008 ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.09.2011
Ort: Landkreis Altötting
Beiträge: 15.583
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: nützliche Nähhelfer - lösliche Filz-Markierstifte

Danke für die Vorstellung!

Ich habe von Sewline den Air Pen Sublimatstift und verwende ihn sehr gerne. Die Strichstärke ist wesentlich dünner als bei dem von Prym, damit kann ich genauer arbeiten.

Die Sublimatstifte verwende ich überhaupt gerne, solange ich nicht (unüberlegterweise) drübergebügelt habe sind sie bisher auch noch immer verschwunden.
__________________
Man hat nie Zeit etwas richtig zu machen, aber ein zweites Mal geht immer.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 07.08.2014, 08:16
farbenfreak farbenfreak ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: zu Hause
Beiträge: 15.423
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: nützliche Nähhelfer - lösliche Filz-Markierstifte

Huhu.

Ich nutze auch verschiedene Stifte. Unter anderem auch den selbstlöschenden von Prym. Bei dem muss man nur höllisch aufpassen, dass man nicht drüberbügelt, das fixiert den nämlich leider.

Noch lieber nehme ich den Frixion Ball aus dem Schreibwarenladen. Anzeichnen, nähen, drüberbügeln.......weg
__________________
Liebe Grüße vom
farbenfreak
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 07.08.2014, 08:18
Benutzerbild von Quälgeist
Quälgeist Quälgeist ist gerade online
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.11.2004
Ort: im Adlerhorst, manchmal auch in der Höhle
Beiträge: 20.823
Blog-Einträge: 26
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: nützliche Nähhelfer - lösliche Filz-Markierstifte

Nach den von Euch beschriebenene Erfahrungen, die ich auch schon machen durfte, hatte ich biser abgewartet bis der Stift verschwunden war oder aber ich habe ihn herausgerubbelt.

Mit dem Löschstift finde ich es daher sehr praktisch
__________________
Greets, Ina

redaktion (at) hobbyschneiderin24.de


ina.lusky (at) hobbyschneiderin24.de


Ich bin der Schatten, der die Nacht durchflattert und nicht "Everybodys-Darling".
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 07.08.2014, 08:58
Wesch Wesch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 15.579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: nützliche Nähhelfer - lösliche Filz-Markierstifte

Hallo Quälgeist, wenn du mal Zeit hast, könntest du die Stifte mal auf Webware, möglichst irgendeine Kunstfaser, ausprobieren und uns dein Ergebnis mitteilen?

Ich habe neulich auf weißem Taft mit einem "frischen" Zauberstift angezeichnet und die Farbe wurde so extrem in den Stoff gesaugt, dass ich statt Linien riesige Flecken bekam. Zum Glück war es nur ein Probeteil und die Flecken gingen nach längerer Zeit auch wieder weg, aber brauchbar war der Stift in dem Fall nicht! (Ich habe dann zum Bleistift gegriffen!)
__________________
Schöne Grüße
Wesch


Man wird alt wie 'ne Kuh und lernt immer noch dazu!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
clover , filzstift , kreide , markieren , prym

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
nützliche Nähhelfer - Sprühstärke Quälgeist aus der Redaktion 92 12.08.2014 23:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:05 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10829 seconds with 13 queries