Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Meine 15€ Mei Tai

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 06.08.2014, 19:56
Benutzerbild von jollystar
jollystar jollystar ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: Westliches Siegerland
Beiträge: 47
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meine 15€ Mei Tai

Ja, wenn Kinder verstehen lernen ist schon toll. Er latscht mir beim Nähen am liebsten auf den Pedalfuß, möchte halt gerne mitmachen. Aber das mache ich nicht mit, hab' schon angefangen, wenn er dabei ist, jedesmal das Handrad auszukuppeln, wenn ich nicht wirklich aktiv nähe. Sicher ist sicher , kommt aber selten vor.
__________________
Schreibe meist auf dem IPad und versuche, die Autokorrektur in den Griff zu kriegen...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 06.08.2014, 22:46
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.053
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Meine 15€ Mei Tai

als mein erster in dem Alter war, hatte ich mir eine Strickmaschine zugelegt und viel genutzt. Die stand im Laufstall (so ein einfaches Holzgitter ohne Boden) mein Stuhl auch - da konnte die Maschine nichts anstellen und mein Sohn kam nicht dran
Mütter müssen erfinderisch sein

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 07.08.2014, 13:46
ma-san ma-san ist offline
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 29.10.2003
Ort: Bonn
Beiträge: 2.610
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Meine 15€ Mei Tai

auch OT aber zum Laufstall passend: wenn meine Jüngere nicht wollte, dass ihre ältere Schwester ein Spielzeug o.ä. bekam, dann rannte sie auch zum Laufstall und warf es da rein. Die Große stand dann davor und heulte vor Wut (nein, klettern war für sie keine Alternative). LG
ma-san
__________________
Nicht aufgeben! es kommt immer anders, wenn man denkt.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 07.08.2014, 19:33
Benutzerbild von Lehrling
Lehrling Lehrling ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: OWL
Beiträge: 19.053
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Meine 15€ Mei Tai

kleine Menschen müssen sich zu helfen wissen

liebe Grüße
Lehrling
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 08.08.2014, 13:40
Benutzerbild von jollystar
jollystar jollystar ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.05.2013
Ort: Westliches Siegerland
Beiträge: 47
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Meine 15€ Mei Tai

Zitat:
Zitat von Lehrling Beitrag anzeigen
kleine Menschen müssen sich zu helfen wissen
Große auch .

[ONTOPIC]
Ich war jetzt mal mit der Trage spazieren und musste feststellen, dass sie mir doch nicht so bequem ist. Irgendwie zieht sie an den Schultern stark nach hinten, so dass ich die Träger dann mit den Händen nach vorne ziehe. Nicht ganz optimal, aber für kurze (ca. 15 Minuten) Strecken noch gerade akzeptabel.
Gestern hatte ich mich auf Wunsch meines Sohnes nochmal mit der Manduca auseinandergesetzt und habe jetzt glaube ich den Dreh raus, wie ich die vernünftig alleine auf den Rücken kriege. Die ist mir momentan dann doch lieber. Aber die MeiTai kommt vielleicht für "Notfälle" ins Auto.

Außerdem habe ich nochmal zwei Fotos mit dem Handy gemacht, da ist jetzt wieder zu sehen, dass sie wohl doch noch zu groß ist.
1. rutscht er nicht richtig mit dem Popo bis nach unten, weil der Steg zu breit ist, der Stoff wirft da Falten und
2. scheint das Rückenteil doch sehr weit bis unter die Achseln zu reichen und schlägt im im oberen Teil auch Falten, vermutlich weil's durch Sohns Arme nicht weit genug hochrutschen kann.
Vielleicht liegt's auch schon daran, dass sie mir nicht recht zusagt. Das Gewicht kommt quasi gar nicht auf den Hüftgurt, sondern hängt fast ausschließlich an den Trägern. Das kann ja nicht bequem sein! (Falls Ihr das anders seht, bitte raus mit der Sprache.)

Jetzt habe ich verschiedene Möglichkeiten: Ich suche mir ein größeres Kind zum Testen (habe leider gerade keins zur Hand), ich nähe die Trage nochmal eine Nummer kleiner (dazu habe ich aber gerade weder Lust, Zeit noch Stoff), oder ich warte einfach ein paar Monate, bis Söhnchen etwas gewachsen ist und probier's dann nochmal. Ich denke mal, die letzte Möglichkeit wird's.
Falls von Euch irgendjemand in der Zwischenzeit diese Variante mit dem kurzen Rückenteil in passender Größe nachnähen sollte, wäre ich dankbar für Erfahrungsberichte an dieser Stelle, ob's vielleicht doch an der Änderung liegt. Wobei das, was auf den Bildern von der Trägerführung zu sehen ist, meiner Meinung nach gar nicht so verkehrt aussieht.

Danke für Euer Interesse und bis bald
Jolly
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 09_Tragebild links.jpg (80,5 KB, 91x aufgerufen)
Dateityp: jpg 10_Tragebild_rechts.jpg (73,6 KB, 93x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
mei tai , meitai

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mei Tai für Neugeborene geeignet? skanna Andere Diskussionen rund um unser Hobby 25 12.12.2012 23:19
Mein erster WIP: Mei Tai Fieberlein Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 30 09.01.2012 12:49
Flanellköper für Mei Tai... Flipi Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 14.09.2009 23:10
Mei Tai selber nähen little-noah Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 6 23.09.2007 19:25
Getackertes Mei Tai Panel lenalotte Filzen mit und ohne Maschinen 2 19.10.2006 08:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:17 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08135 seconds with 14 queries