Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Martha von Milchmonster in der Stillversion

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 29.07.2014, 13:21
Himbeerkuchen Himbeerkuchen ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.11.2012
Ort: Hamburg
Beiträge: 15.599
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Martha von Milchmonster in der Stillversion

Zitat:
Zitat von mickymaus123 Beitrag anzeigen
Wenn ich das richtig verstanden habe, meint sie die Aussschnitte direkt am Busen (ähnlich wie das UBB beim BH) da würde ich niemals nicht Vlieseline haben wollen und bestimmt nicht während der Stillzeit.
Also es ist ein Oberteil, wo quasi da, wo die BH Cups sind, große kreisförmige Aussparungen sind.
Weil die Vlieseline kratzen könnte oder warum lieber keine verwenden? G785 ist eine Gewebeeinlage, kein reines Vlies.

Ich glaube schon, dass der Stoff da ziemlich belastet wird, gerade auch beim Stillen. Aber hält er das besser aus, wenn er so gar nicht versäubert ist?
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 29.07.2014, 13:21
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.117
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Martha von Milchmonster in der Stillversion

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Also da ist mitten auf dem Busen ein Loch in dem Stoff. Meinst du so einen Innenkreis kriegt man mit der Overlock gut versäubert?
Mach doch mal einen Probekreis.

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Also es ist ein Oberteil, wo quasi da, wo die BH Cups sind, große kreisförmige Aussparungen sind.
Weil die Vlieseline kratzen könnte oder warum lieber keine verwenden? G785 ist eine Gewebeeinlage, kein reines Vlies.

Ich glaube schon, dass der Stoff da ziemlich belastet wird, gerade auch beim Stillen. Aber hält er das besser aus, wenn er so gar nicht versäubert ist?
Ich kann mich noch daran erinnern, dass ich beim ersten Kind sehr empfindlich war. Mich hätte da jedes zuviel gestört - was natürlich bei Deiner Schwester ganz anders sein kann.
Die G785 benutze ich auch schon mal, kann mir aber nicht vorstellen, dass sie an diesen Stellen gut hält.
Im Notfall würde ich versuchen nur mit Zickzack zu versäubern.
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.

Geändert von mickymaus123 (29.07.2014 um 13:25 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 29.07.2014, 13:28
Wesch Wesch ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2013
Beiträge: 15.579
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Martha von Milchmonster in der Stillversion

Leider kenne ich den Schnitt nicht und der Link zeigt das Shirt ja nur geschlossen.
Warum eigentlich päpstlicher sein, als der Papst?
Innenkreis und noch dazu Jersey, da ribbelt nichts auf und es scheuert und kratzt nicht, was will man mehr?
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 29.07.2014, 16:18
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.123
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Martha von Milchmonster in der Stillversion

Wenn das jetzt nicht so ein wirklich ribbelnder Jersey ist, würde ich da auch eher nichts dran rumnähen. Vor allem keine Ovi-naht oder Zz.
Wenn es ein Ribbelstoff ist, würde ich es evt. mit Geradstichkreisen versuchen, vielleicht 2 mit nicht zu großer Stichlänge.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Martha von Milchmonster primafehra Fragen zu Schnitten 7 26.09.2013 12:41
Anziehpuppen von Martha Pullen sticken Hansi Maschinensticken: Handhabung und Verarbeitung 5 18.05.2013 22:04
Wie wichtig ist der Platz rechts von der Nadel? MonaLis Allgemeine Kaufberatung 8 29.04.2013 17:28
Rowan Modell Martha aus magazine 2 - Wo kaufen??? nähmarie Stricken und Häkeln 6 28.04.2008 15:59
Von Draußen, von der Weihnachtsfeier,... fullhouse Freud und Leid 0 06.12.2004 12:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,06773 seconds with 13 queries