Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Wie mache ich... "Das"?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 23.07.2014, 19:59
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 17.134
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Wie mache ich... "Das"?

Hallo,

ich würde dieses Nachthemd ein Babydoll nennen; sieht man oft in 50er-Jahre-Filmen.

Wenn du so gar keine Ahnung hast von der Materie, empfehle ich entweder den Besuch eines Nähkurses. Die gibts z.B. bei der VHS, in Stoff- oder Nähmaschinenläden. (Adressen von diesen findest du in den Gelben Seiten).
Oder du liest dir ein Grundlagenbuch durch; ich habe das damals so mit dem Klassiker von Burda gemacht, Nähen leicht gemacht ist der Titel.

Bei Burda gibt es Schnittmster mit recht ausführlicher Anleitung. Unter Schnitte & Shop kannst du dich durch die Kategorien suchen, Nachtwäsche oder so sollte das heißen, und dann mal gucken, ob die was ähnliches haben.
(Es gibt auch noch zig andere Schnittmuster-Firmen, aber die anderen deutschen Firmen haben nicht so ausführliche Anleitungen wie Burda. Und die ausländischen Schnitte, die meisten englisch, sind halt fremdsprachig; das ist so ganz ohne Fachkenntnisse möglicherweise noch etwas schwieriger, aber zumindest die Amis haben auch viele Bilder dabei, das hilft auch.)

Wenn du einen Schnitt gefunden hast, gehst du am besten in einen Stoffladen vor Ort und lässt dich beraten, welche Stoffe dafür in Frage kommen. So leichte, flutschige Stoffe, wie man sie für dieses Nachthemd verwenden würde, sind allerdings nicht sehr einfach zu nähen.

Dann brauchst du nur noch lernen, mit einer Nähmaschine umzugehen, im Kurs oder im Selbststudium mit try and error. Ist auch keine Hexerei, nur Feinmechanik.

Alles nicht schwierig, aber man muss halt schon einiges an Zeit investieren, und sollte eine gewisse Frustrationstoleranz mitbringen.

Es gibt auch Menschen, die sich ohne Nähkenntnisse direkt ihr Brautkleid genäht haben; also, machbar ist alles.

Liebe Grüße
Kerstin
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 23.07.2014, 20:21
Furis Furis ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2014
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie mache ich... "Das"?

Vielen dank, und das Schnittmuster, das Sisue rausgesucht hat, ist perfekt
Ich werde wohl noch heute Abend, spätestens morgen Vormittag das Muster kaufen und mich zum nächsten Shop begeben... wenn ich mich recht entsinne, ist der nicht weit *grübel...*
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 23.07.2014, 20:25
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.113
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie mache ich... "Das"?

Ach ja, es ist zu bedenken, daß es ein Kleiderschnittmuster ist und deshalb einen Reißverschluß hat. Das mag okay sein, oder auch nicht für ein Nachthemd. Es gibt Möglichkeiten einen Reißverschluß für ein Nachthemd zu umgehen, aber das wäre dann schon, außer man nutzt elastischen Stoff, Zurechtfrickeln für Fortgeschrittene.
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 23.07.2014, 20:42
Toque Toque ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 509
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Wie mache ich... "Das"?

Zitat:
Zitat von Capricorna Beitrag anzeigen
Dann brauchst du nur noch lernen, mit einer Nähmaschine umzugehen, im Kurs oder im Selbststudium mit try and error. Ist auch keine Hexerei, nur Feinmechanik.
Nadel und Faden reichen auch fürs erste. Alles, was ich bisher genäht habe (Jacken, Röcke, Kleider, Blusen), ist ohne Nähmaschine entstanden. Aber ohne ein Nähbuch wäre es bei mir nie etwas geworden.

Gutes Gelingen

Toque
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 23.07.2014, 20:54
Furis Furis ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.07.2014
Beiträge: 5
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wie mache ich... "Das"?

Bei mir wird es dann wohl auch die Nadel & Faden Variante sein
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
"Das ovale muss ins runde" oder "wie passt der Bügel"? biene23 Dessous 13 18.08.2010 18:40
Wie kann ich das "umsetzen", was ich mir vorstelle? canica Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 15 24.01.2009 23:13
"Striptease"-Hose zum "wegfetzen" - wie geht das ? anja-lorena Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 04.01.2008 23:50
Möchte Jacke nähen und weiß als Anfänger nicht wie ich die "Streifen mache" s. Bild Niamh4 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 12 15.10.2007 12:26
Wie mache ich einen "weiten Rollkragen"? Frau-Jule Fragen zu Schnitten 7 04.08.2006 13:16


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:34 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,31836 seconds with 13 queries