Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > aus der Redaktion


aus der Redaktion
Neuigkeiten, Informationen und Berichte zum schmökern und diskutieren für die Hobbyschneiderinnen


Verarbeitungstechnik: 3-dimensionale PatchworkWindmühlen

aus der Redaktion


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.07.2014, 00:06
Benutzerbild von slashcutter
slashcutter slashcutter ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.02.2006
Ort: Schwarzwald
Beiträge: 16.233
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: Verarbeitungstechnik: 3-dimensionale PatchworkWindmühlen

Danke Tolle Decke!
Lg
Christiane
__________________
Wer sich bewegen will sucht Wege, wer stehen bleibt sucht Gründe.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.07.2014, 09:47
Benutzerbild von Ulla
Ulla Ulla ist offline
Organisations- und Redaktionsteam
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.08.2002
Ort: Würselen bei AACHEN
Beiträge: 15.969
Blog-Einträge: 2
Downloads: 8
Uploads: 2
AW: Verarbeitungstechnik: 3-dimensionale PatchworkWindmühlen

Schön, dass euch diese einfache Anleitung gefällt! leider hatte ich versäumt ein Bild von der ganzen Decke zu machen, bevor ich sie verschenkt habe. Aber eigentlich ist sie ganz einfach in der Mitte aus bunten Quadraten (es gibt ja heute so tolle Kinderstoffe) in dieser Schnellschneidetechnik zusammengesetzt . Dann habe ich sie mit breiten Streifen umrandet und in die Ecken kamen die Windmühlen.
Auf die Randstreifen hatte ich dann noch ein paar Kindermotive und eine Widmung gestickt.
DSC_6188.jpg

Hier sitzen wir auf der Decke

(Emma hatte einige Kleidungsstücke geschenkt bekommen und sie hat sie sich alle übereinander angezogen, deshalb sieht sie etwas unförmig aus )
__________________
Lieben Gruß ULLA

Geändert von Ulla (21.07.2014 um 09:55 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.07.2014, 12:17
Benutzerbild von elmoeel
elmoeel elmoeel ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.06.2005
Beiträge: 14.907
Downloads: 33
Uploads: 0
AW: Verarbeitungstechnik: 3-dimensionale PatchworkWindmühlen

Hallo Ulla,

danke für die Anregung. Eine sehr gute Idee, die ich demnächst bestimmt einmal ausprobieren werde.
__________________
LG
ELKE
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 22.07.2014, 00:03
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Verarbeitungstechnik: 3-dimensionale PatchworkWindmühlen

Hallo Ulla,
wirklich schön, diese "Windmühlen"! Bei den 4 Quadraten sind die "Flügel" ja in den Nähten mitgefasst!
Nun überlege ich gerade, wenn ich -z. B. auf einer Tasche- solch eine Deko haben möchte, müßte das auch -auf diese Art- möglich sein:
Das Flügelquadrat rechts auf rechts -zum Dreieck- legen, eine Naht schließen, wenden, die eine Ecke umlegen (wie hier gezeigt) und dann so übereinanderlegen, daß jeweils die offene Stelle darunter liegt!

Dazu habe ich mir nun Papierdreieckchen gefaltet - es mit diesen "geübt" - und es klappt!!!
Das müßte dann so an den Kanten genäht werden, daß es stets den darunterliegenden Stoff mitfasst!
Gruß Annemarie

Geändert von nagano (22.07.2014 um 01:02 Uhr) Grund: verschoben in den richtigen Thread
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 22.07.2014, 09:29
Benutzerbild von mrs. marple
mrs. marple mrs. marple ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.06.2013
Ort: bei Potsdam
Beiträge: 348
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Verarbeitungstechnik: 3-dimensionale PatchworkWindmühlen

Liebe Ulla,

vielen Dank für die verständliche Anleitung. Wenn man sich die Bilder anschaut, geht es ganz ohne Worte. Sie sind "selbsterklärend"!
Ich habe es ausprobiert und fand es wirklich einfach nachzuarbeiten.
Was mir noch nicht gefällt, sind die relativ dicken "Knubbel" in der Mitte, durch das Umlegen der Nahtzugaben. Kann man die eventuell flacher bekommen? Oder drücken sie auf der Decke nicht durch?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
patchwork , windmühlen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist an.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:10 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,35539 seconds with 14 queries