Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Knickerbocker um 1900 als Fahrradhose - auch Steampunk tauglich

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 15.07.2014, 23:27
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.469
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Knickerbocker um 1900 als Fahrradhose - auch Steampunk tauglich

Na dann geht es hier frisch und fröhlich weiter!
@Capricorna: Wusste ich nicht, hab mir schon lange keine Burda mehr gekauft.

Ich bin im Kopf aber schon wieder einen Schritt weiter und denke über die passende Jacke und deren Verarbeitung nach. Vom Stil her soll sie so sein wie auf dem verlinkten Bild, eine sog. "Norfolk Jacket".
Aber zuerst muss die Hose fertig werden!

So, die Knopfleiste und Knopflochleiste sind angenäht. Normalerweise würde jetzt die Schrittnaht geschlossen werden, aber es geht wieder einmal anders weiter. Hinten am Bund ist ein kleines "V" geplant, wie es früher bei Hosen so üblich war, daher kommt jetzt an die beiden Hosenteile (Seitennaht ist schon zu) erst einmal der Bund dran. Bügeleinlage ist schon drauf. Der Herr möchte auch die Möglichkeit haben seine Hose mit einem Gürtel am Rutschen zu hindern, daher habe ich erst einmal Gürtelschleifen vorbereitet. Dazu schlage ich einfach einen schmalen Streifen auf beiden Seiten ein und steppe von rechts 2x darüber.
IMG_1686.jpg

Jetzt wird der Hosenschlitz weiter verarbeitet. Am linken Hosenteil wird die Leiste rechts auf rechts umgeschlagen und an der Oberkante verstürzt. Dabei nicht bis ganz ans Ende der Leiste nähen, dort wird später das Futter für den Bund untergeschoben. Dann werden die Nahtzugaben zurückgeschnitten.
Das ganze hier noch mal in Bildern, ich hoffe es ist so verständlich.
IMG_1682.jpg
IMG_1683.jpg
IMG_1684.jpg
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 15.07.2014, 23:33
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.469
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Knickerbocker um 1900 als Fahrradhose - auch Steampunk tauglich

Am rechten Hosenteil wird auch die Knopfleiste rechts auf rechts umgeschlagen und verstürzt, auch dabei wieder vorerst 1cm vor dem Ende der Knopfleiste enden, um das Futter für den Bund unterzubringen.
IMG_1685.jpg

Jetzt wird das Futter für den Bund an der Oberkante der Hose festgesteckt, dabei gleich die Gürtelschlaufen mitfassen.
IMG_1687.jpg

Im Bereich des "V´s" hinten den Oberstoff mit dem Bundstoff verstürzen.
IMG_1681.jpg
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 16.07.2014, 22:05
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.469
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Knickerbocker um 1900 als Fahrradhose - auch Steampunk tauglich

Nachdem der Bund angenäht ist, wird er gewendet und gebügelt.
Jetzt wird an der linken Vorderhose die knopflochleiste festgesteckt und von rechts abgesteppt.
IMG_1688.jpg

Auf der rechten Seite wird die Leiste für die Knöpfe ebenfalls von rechts abgesteppt. Auf dem Foto sind die Knöpfe schon drauf, sollte natürlich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sein, ist nur zum zeigen.
IMG_1709.JPG

Nun die Innenbeinnähte nähen. Ev. die Schrittnaht mit einem kleinen zum Dreieck gefalteten Futterstück verstärken. Das wird so festgeheftet und beim Nähen mitgefasst.
Verstärkung Schritt.jpg

Dann wird die Schrittnaht geschlossen, dazu ein Hosenbein auf rechts drehen und in das Andere hineinstecken. Dabei müssen die Teile exakt aufeinander liegen. Leichter geht es wahrscheinlich wenn man die beiden Hosenteile zuerst aneinander heftet. Hab ich natürlich nicht getan und lieber 3x aufgetrennt!
Den Hosenschlitz unten mit einem Riegel nochmals sichern.
IMG_1710.JPG
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 16.07.2014, 22:10
Benutzerbild von Paulamaus
Paulamaus Paulamaus ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.04.2010
Beiträge: 15.469
Blog-Einträge: 49
Downloads: 4
Uploads: 1
AW: Knickerbocker um 1900 als Fahrradhose - auch Steampunk tauglich

Und es geht hier gleich weiter!
Die Nahtzugabe vom Bund wird eingeschlagen und mit kleinen auf der rechten Seite fast unsichtbaren Stichen festgenäht.
IMG_1689.jpg

So sieht der Bund hinten von außen fertig aus:
IMG_1712.JPG

Und so von innen. Das nächste Mal würde ich das Futter vom Bund so wie die roten Markierungen weiter herunterreichen lassen, ich denke, so ist das schon eine Schwachstelle. Dafür mit einigen Handstichen ordentlich fixiert, so sollte es auch halten!
IMG_1715.JPG

Wenn der Bund fertig ist können noch die Gürtelschlaufen festgenäht werden. Und dann kommen natürlich auch die Knöpfe am Hosenschlitz hinein.
__________________
Liebe Grüße,
Roti

Meine aktuellen Projekte:
Knickerbocker
Norfolk Jacket

Geändert von Paulamaus (16.07.2014 um 22:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 17.07.2014, 14:39
Antoniya Antoniya ist offline
Benutzerdaten gelöscht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 26.06.2014
Beiträge: 2
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Knickerbocker um 1900 als Fahrradhose - auch Steampunk tauglich

Meine Güte, sieht das toll aus.

Ich hoffe, ich erreiche dies Stadium auch mal.

Magst ja kaum sagen: ich nähe gerade Boxershorts. Mein Niveau

Ist das sehr schwer zu nähen?

Kann man so eine Knicke auch mit einer normalen nicht computerisierten Maschine nähen? Muß man unbedingt eine Overlock haben (sieht schon schöner aus, gel?)

Ich hoffe, die Fragen sind nicht zu "Offtopic".

Ich meine, ich habe schon eine Hose mit Bund und Reißverschluß und Taschen genäht (so ne klassische Hose), aber die Knöpfe gefallen mir sehr und ich habe nur eine Knopflockeinstellung .

Viell. sollte ich es wagen?



Toni
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kostüm um 1900 HenneSteffi Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 29 03.02.2011 16:22
Seidenbandkorsett um 1900 kostuemfreak Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 28 28.11.2008 19:34
Suche Sonnenschirme um 1900 tabata Stickmustersuche 0 29.07.2007 17:18
Individuelle Kinderkleidung auch Kita tauglich??? TantaLi Andere Diskussionen rund um unser Hobby 29 24.01.2006 10:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:02 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08690 seconds with 14 queries