Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



allgemeine Frage zum Schnitt bzw. Stoff schneiden

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 14.07.2005, 13:58
Benutzerbild von Falbala
Falbala Falbala ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
allgemeine Frage zum Schnitt bzw. Stoff schneiden

hallo,
ich habe das letzte mal in der schule was genäht und will nun versuchen ein sommerkleid zu nähen, bin mir aber unsicher beim zuschneiden des schnittes bzw. dann des stoffes und will auf keinen fall was verschneiden;
auf dem schnitt ist so eine zacke eingezeichnet, muss ich das ausschneiden aus dem stoff, oder wie ist das gemeint;
ich gebe ein foto dazu, weil ich nicht weiss, wie ich das beschreiben soll, ihr seht schon, ich habe noch keine ahnung von kleidung nähen;
ich hoffe, ich habe mich nicht zu sehr blamiert;
lg, michaela
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0471.JPG (24,1 KB, 125x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 14.07.2005, 14:03
Benutzerbild von aennchen
aennchen aennchen ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.02.2005
Ort: nicht mehr richtig Dresden ;-)
Beiträge: 596
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: allgemeine Frage zum Schnitt bzw. Stoff schneiden

Nein, den Abnäher (also die Zacke) schneidest Du nicht aus. Du vermerkst ihn aber auf dem Stoff. Dann knickst Du den Stoff so, dass die beiden Nahtlinien des Abnähers übereinander liegen und steppst darüber.

Ich hoffe, das war jetzt verständlich. Wenn nicht, versuch ich's nochmal...

Keine Angst, hier blamiert sich niemand
__________________
Viele Grüße
aennchen

neu: anneblog reloaded

alt: anneblog
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 14.07.2005, 14:10
Benutzerbild von Seidensuse
Seidensuse Seidensuse ist offline
Stellt eigenen Sessel auf
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.11.2004
Ort: :-)
Beiträge: 612
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: allgemeine Frage zum Schnitt bzw. Stoff schneiden

....hallo,

also, das ist ein Abnäher. Er bringt dein Kleidungsteil in (Figur-) form.
Wenn du die Nahtlinien auf deinen Stoff überträgst, markierst du auch diese Linien in deiner Größe mit Kopierrad/Kopierfolie auf deinen Stoff. Man kann es aber auch aus dem Schnitt ausschneiden, und dann mit Trickmarker direkt auf den Stoff zeichnen (Farbe verschwindet wieder, Kopierpapier kann nämlich unschöne, nicht durch Waschen zu entfernende Pünktchen hinterlassen).
Ist die Linie dann auf deinem Stoff, wird der Abnäher längs genäht: du faltest den Abnäher längs und beginnst in der Mitte. Zuerst auf der Linie nach einer Spitze nähen, wichtig:über dieSpitze hinausnähen und den langen! Faden verknoten und dann abschneiden. Das gleiche noch mal in die andere Richtung.

Das Burda-Buch (Titel weiß ich jetzt nicht, Grundtechnik Nähen, oder so... ) vermittelt anschaulich die Grundtechniken, die Anschaffung hat sich am Anfang meiner Nähleidenschaft gelohnt, vielleicht findest du in deiner Bücherei ähnliche Bücher. Mit Bildern kann man manches auch besser verstehen, falls es zu umständlich beschrieben ist.

Ich wünsch dir viel Erfolg!
Claudia
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 14.07.2005, 14:17
Benutzerbild von Falbala
Falbala Falbala ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 07.07.2005
Ort: Niederösterreich
Beiträge: 14.868
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: allgemeine Frage zum Schnitt bzw. Stoff schneiden

hallo,
danke für die schnellen antworten, ist ja super;
das buch von burda hab ich mir heute bestellt, aber da ich schon gerne beginnen möchte, hab ich mir gedacht, ich frage lieber hier nochmal;
ich hab zwar genug stoff um es ein paar mal zu schneiden, aber muss ja nicht sein;
na, dann fang ich mal an, solange meine zwei noch schlafen;
lg, michaela
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:46 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08375 seconds with 13 queries