Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Kann ich mein Kleid so retten?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 05.07.2014, 17:53
Benutzerbild von Nadelturbine
Nadelturbine Nadelturbine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Südlich von München
Beiträge: 278
Downloads: 0
Uploads: 0
Kann ich mein Kleid so retten?

Hallo, Ihr Lieben,

um es kurz zu machen: Habe Bockmist gemacht. Ich habe ein Sommerkleid mit hoher Taille aus MEINE NÄHMODE zugeschnitten und bin davon ausgegangen, daß die NZG da wie üblich inklusive ist. Im Nachhinein habe ich gelesen, daß ich alles mit 1 cm NZG hätte zuschneiden sollten

Nun hab ich das Ding mal mit einer möglichst schmalen Naht geheftet (dachte mir, ich könnte es später per Ovi zusammennähen) und habe gehofft, daß ich es so hingebogen kriege. Leider aber nicht, es ist zu eng .

Das Kleid ist im Hemdblusenstil vorn durchgeknöpft. Ich dachte mir jetzt, ich könnte einfach den Blendenbesatz ausklappen und einen weiteren Besatz annähen, das würde die fehlende Weite durch den falschen Zuschnitt ausgleichen.

Den Kragen müßte ich dann entsprechend anpassen oder mir einfach einen Beleg zeichnen, den Ausschnitt verstürzen und den Kragen weglassen.

Die Frage ist: Geht das so mit dem angenähten Blendenbesatz? Ich hab ja dann an der Blendenkante statt Bruch eine Naht und frage mich, ob das nicht stört. Oder gibt es sonst noch was, dagegen spräche?

Das Kleid ist aus einem dünnen Baumwollstoff, und vestärkt habe ich mit H180.

Liebe Grüße
Iris

Geändert von Nadelturbine (05.07.2014 um 17:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 05.07.2014, 17:58
Benutzerbild von gelibeh
gelibeh gelibeh ist offline
Hat Schrank aufgestellt
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.12.2010
Ort: Hamburg
Beiträge: 1.772
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Kann ich mein Kleid so retten?

Damit hast Du aber nur vorne die Weite gewonnen. Passt denn das hinten?
__________________
Das sind keine Nähfehler, nein, das ist meine persönliche Note
Es gibt kein "Besser" oder "Schlechter",
nur Unterschiede. Diese müssen respektiert werden, egal ob es sich um die Hautfarbe, die Lebensweise oder eine Idee handelt. (Indianische Weisheit Kote Kotah, Chumash)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 05.07.2014, 18:09
Benutzerbild von Nadelturbine
Nadelturbine Nadelturbine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Südlich von München
Beiträge: 278
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kann ich mein Kleid so retten?

Da die Taille hoch ist und der Rock weit ausgestellt, hätte ich hinten kein Problem. Der kritischste Bereich ist ohnehin im Oberteil, da krieg ich das Kleid über der Brust nicht zu, es fehlt exakt die Blendenbreite.

Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 05.07.2014, 18:25
Benutzerbild von mickymaus123
mickymaus123 mickymaus123 ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 04.11.2009
Ort: NRW
Beiträge: 6.168
Downloads: 16
Uploads: 0
AW: Kann ich mein Kleid so retten?

Welches Kleid aus welcher "Meine Nähmode" ist es denn. Es gibt ja nun eine größere Anzahl von Zeitschriften aus dieser Reihe.
__________________
LG Margret

Wer aufhört, besser zu werden, hat aufgehört, gut zu sein.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 05.07.2014, 19:01
Benutzerbild von SvenjaS
SvenjaS SvenjaS ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.11.2013
Beiträge: 15.626
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Kann ich mein Kleid so retten?

Hast du vielleicht das Schnittmuster noch auf Papier ausgeschnitten? Wenn ich mir bei sowas nicht ganz sicher war, habe ich immer die Schnittmusterteile aus Papier mit Tesafilm aneinandergeklebt und dann das "Papierkleidungsstück" vorsichtig angezogen. Wenn du also erst mal aus Papier ein zusätzliches Belegteil ausschneidest und es mal an das Schnittmuster anklebst, könntest du vielleicht in etwa sehen, ob sich das Oberteil dann oben schließen lässt. Dass eine extra Naht ein Problem macht, glaube ich grade nicht, solange es nicht ganz dicker Stoff oder eine dicke Naht ist...Ansonsten einfach ausprobieren, viel kaputtmachen kannst du ja grade nicht, oder?
LG, Svenja
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wie kann ich meinen Rock retten????? lina-schnecke Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 09.08.2011 15:15
HILFE!! Kann ich´s noch retten? Dagmar25 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 22.02.2011 21:39
Kann ich meine Applikation nachträglich noch retten? Kasma Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 17.11.2010 21:06
Kleid steht total ab - wie kann ich es retten? Frau Lila Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 38 07.06.2009 20:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:14 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08564 seconds with 14 queries