Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Stoffmenge berechnen

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 03.07.2014, 10:08
Benutzerbild von Friedenstaube
Friedenstaube Friedenstaube ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.01.2010
Ort: Bayern
Beiträge: 200
Downloads: 13
Uploads: 0
Stoffmenge berechnen

Hallo Ihr Lieben,

wer kann mir beibringen, wie ich den Stoffverbrauch von einem Wickelkleid ohne Wickel berechne. Es geht um ein Wickelkleid von Ki ba do in Größe 46. Ich würde es mir gerne die vordere Rockbahn nur einfach nähen. Zuviel Stoff und gewickelt brauch ich unten nicht.
Wie kann ich nun ausrechnen, wie viel Stoff ich brauche. Ich blick es einfach nicht.
Eigentlich geht es mir auch generell um die Berechnung von Stoff, sonst habe ich immer so viele Restle übrig.
Für einen Tipp wäre ich mehr als dankbar.

Grüßle aus dem Schwabenland,
Karin
__________________
carpe diem
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 03.07.2014, 10:13
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Stoffmenge berechnen

"Berechnen" funktioniert nicht wirklcih, weil das extrem auf die Form und Größe der Schnittteile ankommt. Wenn zum Beispiel das Teil, das Du weglassen möchtest, über die komplette Stoffbreite liegt - dann brauchst Du die Länge dieses Teiles weniger - wenn aber zwei gleich lange Teile nebeneinander auf dem Stoff liegen und Du brauchst eines davon nicht - reduziert sich die Stofflänge gar nicht.

Letztlich hilft da nur - die Schnittteile, die Du brauchst, testweise auslegen und dann gucken, wieviel Stoff Du benötigst...

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 03.07.2014, 10:28
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.183
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffmenge berechnen

Hallo Karin,

du kannst die Stoffmenge gut berechnen, wenn du ein Bettlaken/Bettdecke/ Tischdecke o.ä. in Breite des Stoffes auslegst. Beim Zuschnitt im Stoffbruch reicht also die halbe Breite. Und dann legst du die Schnittteile darauf. So kannst du sicher gehen, dass du weder zuviel noch zuwenig Stoff haben wirst. Wenn du die Stoffbreite noch nicht genau kennst, kannst du mehrere Varianten probieren und dir dann für dem Stoffkauf notieren, bei welcher Breite welche Länge benötigt wird.
Allerdings bitte nicht vergessen!!!: Stoffe können einlaufen. Baumwolle und Viskose bis zu 10% (normalerweise). Das solltest du aber im Geschäft erfragen können (wenn es sogar bei IKEA-Stoffen dabei steht ).
Ebenfalls aufpassen musst du natürlich bei bestimmten Mustern.

LG! Andrea

PS: Bei mir funktioniert das auch gut mit dem Küchentisch: 74cm Breite

Geändert von Crusadora (03.07.2014 um 10:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 03.07.2014, 11:52
Benutzerbild von Windspiel
Windspiel Windspiel ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.02.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 15.403
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Stoffmenge berechnen

Man kann die breite des Stoffes auch mit Malerkrepp auf dem Boden abkleben, wenn man keinen passenden Tisch hat.
Oder das ganze als 'Modell' maßstabsgetreu nachbasteln, wäre aber recht aufwändig.

Nach einer Zeit weiß man auch so ca. was man braucht (für ein einfaches Shirt 1x die Länge + die Länge der Ärmel, bei größeren Größen lieber 2x die Länge), da hat man zwar meistens Reste, aber nicht so viel (also ich hab mit dem System, bei einfachen! Schnitten ohne viel Schnickschnack, maximal 10-30cm übrig)

Bei Röcken kann man sich zB überlegen wie weit der Saum ist (bei Faltenröcken etc. mit aufgefalteten Falten!) wenn das in der breite auf die Stoffbahn passt, reicht hier auch 1x die Länge. passt es nicht braucht man die Länge halt 2x.
__________________
Mein Blog
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 03.07.2014, 12:49
mellrose mellrose ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 18.06.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 243
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoffmenge berechnen

Na eigentlich stehen ja in diese Maßtabellen, wie breit und wie lang ungefähr die Stoffe sein müssen oder? Wobei sich das ja auch variiert
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stoffmenge berechnen xquadrat Patchwork und Quilting 4 07.01.2014 23:03
Fadenverbrauch berechnen... JoLe Maschinensticken - Software: Embird 2 09.01.2012 20:47
Wie benötigte Stoffmenge berechnen? jelena-ally Patchwork und Quilting 2 15.06.2011 21:20
Stoffmenge berechnen KrummeNadel Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 2 28.01.2011 15:45
Stoffmenge berechnen crazyydi Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 02.11.2006 09:57


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:13 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09090 seconds with 14 queries