Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Welche Größe?

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 04.07.2014, 08:48
Benutzerbild von Capricorna
Capricorna Capricorna ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.01.2003
Ort: Hamburg
Beiträge: 16.777
Downloads: 8
Uploads: 0
AW: Welche Größe?

Zitat:
Zitat von SiRu Beitrag anzeigen
Warum über die Abnäher gehen? Es wird/wirkt harmonischer - das mehr an benötigter Weite unterhalb der Taille befindet sich ja nun üblicherweise nicht nur an den Seiten... (Aus schlechter Erfahrung: Nur über die Seitennaht gibt oft sehr seltsam-beulende Ergebnisse.)
Es lässt mehr Spielraum, den individuellen Rundungen zu Folgen., u.a. weil man die Abnäher da platzieren kann, wo man der Rundung folgen muss.
=> Bessere Passform.
Du hast völlig Recht, Siru - was ich beschrieben habe, war die quick-and-dirty-Methode...
__________________
Liebe Grüße,
Kerstin

--
Homepage - Blog - Linkliste - Halsausschnitt bei T-Shirts (englisch)
Stoffbestand: zuviel
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 04.07.2014, 18:11
Hollypw Hollypw ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 03.08.2013
Beiträge: 365
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Größe?

Leider ist es nun soweit, meine Hose ist oben viel zu weit. Es kommt nur ein Besatz, also kein Bund hin. Durch die Seitentasche. Ist es nicht einfach denke ich die Hose oben schmäler zu bekommen.
Habt ihr mir evtl. Einen Tip?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg image.jpg (71,6 KB, 96x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 04.07.2014, 18:15
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 6.943
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welche Größe?

Wo ist die Hose zu weit - nur in der Taille oder auch schon an der Hüfte? Hast Du überall die gleiche Größe zugeschnitten - oder bist Du so wie es empfohlen wurde - zwischen Hüfte und Taille auf die passende Taillengröße gewechselt.

Und letztlich - wo hast Du zu viel Weite - an der Seite oder vorne und hinten?

Bild im angezogenen Zustand von vorne / hinten / Seite wäre hilfreich - wenn möglich nicht verrenkt im Spiegel geschossen....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 04.07.2014, 19:14
Benutzerbild von 3kids
3kids 3kids ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 15.04.2003
Ort: ganz weit im Westen
Beiträge: 16.188
Downloads: 15
Uploads: 0
AW: Welche Größe?

Nur die Taille? Dann so:

vorne je Seite einen Abnäher und hinten den vorhandenen auftrennen, etwas versetzten und dann auf jeder Seite einen zweiten zusätzlich - nur so geht es.

Das wird.

Das Schnittteil für den Bund / Beleg oder was immer, kannst Du dann aber vergessen, da musst Du dir selbst ein neues machen, und vergiss nicht die Änderungen in den Schnitt zu malen für das nächste Mal, denn dieses Problem wirst Du immer haben.

Viel Erfolg
Rita
__________________
Link zu meinen flickr-Bildern jetzt über meinen Nick
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 04.07.2014, 23:21
Benutzerbild von Sternrenette
Sternrenette Sternrenette ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2005
Beiträge: 14.970
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welche Größe?

Der Besatz ist jetzt aber noch nicht dran und ich dein Taillenmaß lag noch ein bisschen über dem der Größe 42.
Der Besatz wird mit Vlieseline bebügelt, damit er unelastisch wird und in Form bleibt. Ich würde den fertigen Besatz erstmal provisorisch an der Oberkante der Hose befestigen. Erst dann kann man wirklich beurteilen, wie viel zu weit die Taille wirklich ist.
Irgendwie habe ich den Eindruck, dass der Stoff einen Elasthananteil hat. Dann kann sich die obere Kante auch gerne mal bei der Anprobe zu weit anfühlen...
__________________
Viele Grüße
Ingrid
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Größe callecampos Dessous 11 25.06.2010 14:46
Welche Größe hat welche Länge? Lenamaus2105 Stricken - gemeinsam und motiviert 6 06.03.2009 09:16
Welche Größe??? Pferdle Rubensfrauen 23 25.12.2008 00:47
Welche Größe, wenn man die Größe nicht kennt? kruemmelcara Fragen zu Schnitten 14 06.12.2008 17:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10140 seconds with 14 queries