Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähspezialitäten > Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse

Anderen beim Nähen über die Schulter zu schauen kann eine spannende Sache sein. Man lernt neue Tricks und Kniffe, verfolgt Freude und manchmal auch Verzweiflung und bekommt Ideen für eigene Kreationen. Hier könnt Ihr Schritt für Schritt den Entstehungsprozess Eurer Werke dokumentieren, angefangen vom Stapel mit den ausgesuchten Stoffen und dem Schnitt bis hin zum fertigen Stück. Am besten schreibt Ihr während Ihr näht, dann können andere mitfiebern und Ihr werdet gleichzeitig motiviert.


Mach ma Dampf Luise oder Steampunk x 4 fürs WGT 2015 (naja vlt auch x 5)

Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #101  
Alt 26.08.2014, 09:05
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mach ma Dampf Luise oder Steampunk x 4 fürs WGT 2015 (naja vlt auch x 5)

@ Paulamaus: TV 491

@ Tarlwen, ja ich denke, dass das geht. Ich hab sie wie in der Beschreibung einfach nur aufgereiht auf einen Faden, aber ich denke, du kannst die auch ordentlich legen oder Biesen machen. Die Weite ist ja da.
__________________
Neuigkeiten

Geändert von gwenny (26.08.2014 um 09:42 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #102  
Alt 26.08.2014, 09:06
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mach ma Dampf Luise oder Steampunk x 4 fürs WGT 2015 (naja vlt auch x 5)

Zitat:
Zitat von Lacrossie Beitrag anzeigen
Ehrlich, diese historischen Modelle sind irgendwie viel femininer, als die heutige Mode...oder täusche ich mich? Das Blüschen ist wirklich sehr schön!
Das ist definitiv so. Deshalb verbastele ich für meine Alltagsgarderobe auch immer historische Schnitte. Allerdings schreckt mich bei dieser Bluse das Bügelproblem tatsächlich ein bisschen ab. Vlt. nehm ich für den Alltag einfach nur den Futterschnitt.
__________________
Neuigkeiten
Mit Zitat antworten
  #103  
Alt 26.08.2014, 09:32
Benutzerbild von Tarlwen
Tarlwen Tarlwen ist offline
Forumsikone
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.10.2006
Ort: Tor zur Welt
Beiträge: 4.050
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Mach ma Dampf Luise oder Steampunk x 4 fürs WGT 2015 (naja vlt auch x 5)

Danke.
Dann Versuch ich das glaub ich einfach mal. Für mein Vorhaben darf es gern eine strengere Optik sein, da sind Biesen glaub ich passender als das locker-fluffige, auch wenn ich das bei Dir sehr schön finde.
Mit Zitat antworten
  #104  
Alt 26.08.2014, 09:41
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mach ma Dampf Luise oder Steampunk x 4 fürs WGT 2015 (naja vlt auch x 5)

Wenn ich es so tragen wollte, würde ich auch Biesen lieber haben. Aber die Bluse wird ja größtenteils unterm Taillenmieder verschwinden. Eigentlich gings mit nur um die coolen Ärmel
__________________
Neuigkeiten
Mit Zitat antworten
  #105  
Alt 27.08.2014, 07:34
Benutzerbild von gwenny
gwenny gwenny ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 27.03.2013
Ort: Sachsen
Beiträge: 15.207
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Mach ma Dampf Luise oder Steampunk x 4 fürs WGT 2015 (naja vlt auch x 5)

Weiter geht es mit dem unteren Rock. Dafür habe ich eine Nadelstreifenbaumwolle in einem Blauton mit leichten Lilaeinschlag. Ein extra Schnittmuster habe ich nicht gekauft. Ich verwende den Tournürenunterbau und gebe hinten und an den Seiten reichlich Naht zu. Geschlossen wird er an der Seite, da das dann vom Überrrock berdeckt wird. Insgesamt besteht der Rock aus 5 Bahnen.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_0899.jpg (62,3 KB, 380x aufgerufen)
__________________
Neuigkeiten
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bügeleisen - Trocken oder Dampf? Welches? merin Rund ums Bügeln 14 05.09.2014 10:35
Krinoline x 4... nach dem WGT ist vor dem WGT! SchwarzerFaden Schritt für Schritt: Entstehungsprozesse 339 13.06.2014 19:08
Aus Rock mach Kleid, oder aus alt mach neu... Sasa101 Fragen zu Schnitten 4 07.04.2009 07:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:07 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09184 seconds with 14 queries