Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Volumenvlies für Krabbeldecke?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 28.06.2014, 17:54
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist gerade online
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.542
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Volumenvlies für Krabbeldecke?

Hübsch geworden, Dein Top!

Mit dem dicken Polyvlies kommst Du hoffentlich gut klar!
Ich habe mich für Quiltdecken für meine Kinder auch einmal auf Baumwollvlies eingelassen und war bitter enttäuscht, weil es in der dicksten Stärke immer noch furchtbar dünn und gar nicht kuschelig war. Ich habe es dann doppelt genommen, um wenigstens ein bißchen Volumen zu bekommen; aber seither quilte ich lieber mit dickerem Polyvlies. Das ist natürlich Geschmackssache und auch eine Frage des Verwendungszwecks - aber wichtig, daß man sich das vorher klarmacht.

Dann wünsche ich viel Erfolg beim Quilten - wird schon! Eigentlich gehören dann aber alle drei Schichten auf einmal zusammengesteppt - aus Deinen Posts ist mir jetzt nicht ganz klar, wie Du die Reihenfolge geplants hast? Am Schluß wird dann noch ein separater Stoffstreifen für die Außenkante angesteppt (wenn Du nach "Binding" googelst oder hier suchst, findest Du dazu Erklärungen).

Steppen im Nahtschatten der Quadrate ist ein schönes und stabiles Muster für solche Decken - und relativ einfach, weil man sich ja an den Linien orientieren kann. Falls Du nicht durch die Zwischenstreifen steppen willst, ist es wichtig, Nahtanfang und -ende immer zu vernähen... Dann kannst Du einfach geradeaus nähen, imer unterbrechen und hinter dem Querstreifen weitersteppen. Das ist einfacher, als die Decke immer zu drehen - aber auch eine Frage von Geschmack, Deckengröße, Gewohnheit... (und Größe der Nähmaschine).

Beim Stichwort "Bettdecke" fiel mir noch ein: Eine Bekannte hat seinerzeit einfach Bettbezüge gepatcht, in die sie dann eine fertige Decke eingepackt hat. Das war zum Waschen dann noch einfacher (solange die Innendecke keinen Schaden gelitten hatte... - sonst mußte die halt mit in die Waschmaschine). Fürs nächste Mal als Anregung

LG Junipau
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.06.2014, 21:12
Milastern Milastern ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2013
Beiträge: 28
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Volumenvlies für Krabbeldecke?

Ich wollte die Rückseite eigentlich nicht mitquilten, weil das dann eher komisch aussieht, glaube ich. Da ist ja kein Muster drauf. Außerdem ist das so schön flauschig. Und einen Stoffrand habe ich auch nicht geplant, sondern wollte einfach zusammennähen, evtl. mit der Overlock versäubert, damit es noch besser hält. Oder nochmal oben absteppen, dann dürften die Lagen ja auch fest verbunden sein, oder?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.06.2014, 22:17
Benutzerbild von elkaS
elkaS elkaS ist offline
Mitarbeiter der Redaktion
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.12.2007
Ort: NRW
Beiträge: 4.686
Blog-Einträge: 140
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Volumenvlies für Krabbeldecke?

Wie meinst du das? Möchtest du Vorder- und Rückseite miteinander verstürzen? Kann man auch machen. Hab ich kürzlich mit einer runden Decke gemacht, die bis auf ein paar Umrundungen an der Kante auch nicht gequiltet ist. Die hat allerdings nur knapp 90 cm Durchmesser.
__________________
Grüße
Kati
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.06.2014, 22:45
Milastern Milastern ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2013
Beiträge: 28
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Volumenvlies für Krabbeldecke?

Ja genau, so habe ich mir das vorgestellt.
Muss immer schauen, dass es nicht zu kompliziert wird, denn ich nähe noch nicht lange und habe auch keine besonders gute Maschine. Für Kleinigkeiten ist sie okay, aber bei aufwändigeren Näharbeiten gibt sie gern mal auf. Oder ich bin zu unfähig, das kann auch gut sein..
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 29.06.2014, 12:22
Benutzerbild von Junipau
Junipau Junipau ist gerade online
Kann beim Einrichten helfen
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.06.2011
Ort: NRW
Beiträge: 2.542
Downloads: 4
Uploads: 0
AW: Volumenvlies für Krabbeldecke?

Zitat:
Zitat von Milastern Beitrag anzeigen
Ich wollte die Rückseite eigentlich nicht mitquilten, weil das dann eher komisch aussieht, glaube ich. Da ist ja kein Muster drauf. Außerdem ist das so schön flauschig. Und einen Stoffrand habe ich auch nicht geplant, sondern wollte einfach zusammennähen, evtl. mit der Overlock versäubert, damit es noch besser hält. Oder nochmal oben absteppen, dann dürften die Lagen ja auch fest verbunden sein, oder?
Das fehlende Muster auf der Rückseite wäre kein Hinderungsgrund - da sieht man das Quiltmuster nur umso schöner!
Ich häte halt Bedenken, daß sich die Schichten dann unschön unabhängig voneinander verschieben und immer irgendwelche Falten entstehen, wenn die Rückseite nicht mitgefaßt ist.

Das Verfahren, die beiden Schichten miteinander zu verstürzen, kann sicherlich funktionieren, da besteht dann aber auch Gefahr, daß sich alles immer wieder verzieht.

Zitat:
Zitat von Milastern Beitrag anzeigen
Ja genau, so habe ich mir das vorgestellt.
Muss immer schauen, dass es nicht zu kompliziert wird, denn ich nähe noch nicht lange und habe auch keine besonders gute Maschine. Für Kleinigkeiten ist sie okay, aber bei aufwändigeren Näharbeiten gibt sie gern mal auf. Oder ich bin zu unfähig, das kann auch gut sein..
Noch eine simple Methode ohne Binding (das aber auch nicht kompliziert ist! Das funktioniert ähnlich wie Schrägband annähen): Wenn Du den Rückseitenstoff deutlich größer als die Oberseite zuschneidest, kannst Du ihn nach oben umklappen und auf der Oberseite feststeppen, daß er da dann wie ein Rahmen zu sehen ist. Dafür müßtest Du die Schnittkante allerdings versäubern und einschlagen - ich weiß nicht, ob das nicht zu dick wird bei Deinem Stoff. Aber das kannst Du ja mal falten und ausprobieren; durchs Steppen verliert Fleece ja einiges an Volumen, vielleicht geht es. An den Ecken kannst Du ein bißchen Stoff wegschneiden, damit es nicht zu sehr knuddelt.

LG Junipau
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
krabbeldecke , patchwork , vliesline

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Krabbeldecke und Volumenvlies - Anfängersorgen nevada Patchwork und Quilting 5 04.04.2012 20:38
Krabbeldecke - welches Volumenvlies Lane Patchwork und Quilting 12 25.03.2012 15:18
Volumenvlies bei Krabbeldecke Tanta409 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 09.08.2011 23:52
Applikationen für Krabbeldecke darot Stickmustersuche 7 23.02.2006 12:22
Stoff für Krabbeldecke Kendy Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 27.07.2005 19:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,09206 seconds with 14 queries