Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Loden

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 26.06.2014, 15:16
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.834
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Loden

Wenn du diesen engen Schnitt nehmen willst, dann darfst du keinen gewebten Walk nehmen und nicht warm füttern. Das wird zu eng.

Ich habe einen Walkmantel und habe ihn auch noch mit einem dicken Vlies gefüttert. Der ist wirklich sehr warm (und ziemlich schwer - was am Loden liegt). Dieses Loden ist aber absolut nicht elastisch. Nicht wie Walk.
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 26.06.2014, 18:24
Benutzerbild von birgit68
birgit68 birgit68 ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.07.2013
Ort: 51519 Odenthal
Beiträge: 171
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Loden

Danke für eure Antworten. Hilft mir schon ein gutes Stück in der Überlegung weiter.
Ich weiß schon das gewebtes Loden nicht elastisch ist. Wenn, wie lt. Auskunft, der Mantelschnitt nicht so eng ist und ich ihn evtl. dann eine Nummer größer zuschneide, die Nahtzugaben auf 2 cm erweitere, könnte es schon funktionieren.
Sollte er zu weit sein, enger geht ja immer.
Mit gefällt der Schnitt so gut.

Das Stoffmuster (von Tuchfabrik Mehler) ist heute rausgeschickt worden - ich bin gespannt.

Geändert von birgit68 (26.06.2014 um 18:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 27.06.2014, 08:29
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.244
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Loden

Zitat:
Zitat von birgit68 Beitrag anzeigen
...
Mit gefällt der Schnitt so gut.
Jaaa, das versteh ich. Aber ich meine, dass wenn du einen Stoff nimmst, der so einen anderen Charakter hat, als der beim Schnitt verwendete, sich auch der Charakter des Schnitts sehr verändert und manche Details, zB die starke Taillierung, keinen Sinn mehr machen. Mir kommt das so vor, als ob die beiden Elemente, Stoff und Schnitt, dann nicht zusammen passen, sondern sich gegenseitig stark behindern.
Aber das ist nur meine Vorstellung davon.
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 27.06.2014, 09:15
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.754
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Loden

Auch bei Loden gibt es mittlerweile gänzlich unterschiedliche Stoffe vom Shirt bis zum dicken Jankerstoff.
Ich habe als Steirerin noch Kindheitserinnerungen an einen sogenannten Wetterfleck aus dickem Loden, der auch als Regenschutz diente.

Hier ein interessanter Link: http://www.lodenwalker.com/loden.html

Wenn du fütterst, nur mit Wollwatteline. Jegliche Kombi mit Kunstfaser macht die hervorragenden Loden-Eigenschaften zunichte.

Achtung: Echter Loden darf nicht aus Kunstfaser bestehen!

Ich wünsch dir gutes Gelingen!
Samba

Geändert von samba (27.06.2014 um 09:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 27.06.2014, 10:23
Benutzerbild von Rumpelstilz
Rumpelstilz Rumpelstilz ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 25.04.2005
Beiträge: 15.834
Downloads: 6
Uploads: 0
AW: Loden

Zitat:
Zitat von birgit68 Beitrag anzeigen
Wenn, wie lt. Auskunft, der Mantelschnitt nicht so eng ist und ich ihn evtl. dann eine Nummer größer zuschneide, die Nahtzugaben auf 2 cm erweitere, könnte es schon funktionieren.
Sollte er zu weit sein, enger geht ja immer.
Mit gefällt der Schnitt so gut.
Ich fürchte, damit veränderst du den "Charakter" des Schnittes.
Warum nimmst du nicht einfach einen Stoff, der der Vorgabe entspricht? Es ist ja nicht so, dass du etwas Vorhandenes verarbeiten möchtest, du musst ja eh kaufen, oder?
__________________
Martina
'Children of Winter Never Grow Old'
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wollstoff/Loden, ketteln? Gabriele RB Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 01.11.2011 19:54
Loden-Tasche Aurora39 Taschen 0 21.04.2010 13:30
Walk oder Loden? zwergenaufstand Händlerbesprechung 7 09.10.2008 23:25
mantelstoff == loden? yokohama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 20 16.02.2005 23:45


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08664 seconds with 14 queries