Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


"rutschige" Stoffe zuschneiden ???

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #26  
Alt 20.07.2005, 20:35
Benutzerbild von sticki
sticki sticki ist gerade online
Händlerin, Textilveredelung und Design
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.02.2005
Ort: Rlp
Beiträge: 15.819
Downloads: 4
Uploads: 5
AW: "rutschige" Stoffe zuschneiden ???

Zitat:
Zitat von grete
das ist total witzig: im forum lese ich immer von sachen, die ich noch nie in meinem leben gebraucht habe, weil ich sie gar nicht kannte. wie konnte ich nur zwanzig jahre ohne all das nähen?
Meine 45jährige Schwägerin, die einen 24jährigen Sohn hat, sagt sowas ähnliches auch immer, wenn sie hört was wir neues für unsere Kinder gekauft haben.

Na und , meine Große ist auch schon 16 und wir kommen aus den neuen Bundesländern, was es da alles nicht gab.
Deshalb kaufe ich für die 2 kleinen jetzt trotzdem nützliches und praktisches.
__________________
Gruß

Alles was ich hier so schreibe ist nur meine ganz persönliche Meinung.

kostenlose Stickmuster
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 24.07.2005, 14:25
lelu lelu ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.04.2005
Beiträge: 14.869
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: "rutschige" Stoffe zuschneiden ???

Hallo,
muß mich doch nochmal zu dem Thema melden . Ich habe gestern mit einem Schneider gesprochen . Der gab mit den Tip kleine Beschwerungen auf den Stoff zu legen . Er nimmt dazu 2-3 kleine Eisenstücke , man könnte aber auch sicher was anderes nehmen.
Ich wünsche allen einen schönen Sonntag
Viele Grüße
lelu
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 24.07.2005, 14:36
Benutzerbild von ennertblume
ennertblume ennertblume ist offline
Patchworkkursanbieterin und PRYM Vorführerin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.11.2004
Ort: Bonn
Beiträge: 14.996
Downloads: 11
Uploads: 0
AW: "rutschige" Stoffe zuschneiden ???

soller mal eisen nehmen. das ha wenigstens den vorteil, daß es rostet und dann so nette braune flecken auf dem stoff hinterlässt. wenn der rost dann auch noch von dem eisenstück abkrümelt ist das auch ausgesprochen appetitlich. sieht aus wie brauner zucker!
man kann natürlich auch den stoff mit büchern oder gefüllten gläsern beschweren - getrunken wird dann aus der flasche.......
... aber scherz beiseite: im fachhandel findet man "FIXIERGEWICHTE", in zwei größen. sie sind gelb, sehn aus wie "Bagels" und haben unten drunter so kleine dornen aus plastik, mit denen sie sich "festkrallen". seit geraumer zeit gibts sogar einen ständer dafür, wo man sie ordentlich drin verwahren kann. ich benutze sie sehr oft und möchte nicht darauf verzichten.
__________________
Herzliche Grüße von Christa

Wenn unterm Strich nicht viel bleibt, dann trägt man es am Arm, wie eine Uhr, aber es ist viel mehr.
Borislav Sajtinac
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 24.07.2005, 14:55
stickzicke stickzicke ist offline
Immer mehr auskunftsfreudig
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.02.2005
Beiträge: 47
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: "rutschige" Stoffe zuschneiden ???

Ich hatte neulich auch so einen flutschigen Viskosestoff .Ich habe Reste von wasserlöslicher Stickunterlage aufgelöst und den Stoff damit nass gemacht .Trocknen lassen .Danach war er so feste das man ihn gut zuschneiden konnte.Evtl. wiederholen bis er fest genug ist.Gruß Sigrid
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 24.04.2007, 17:53
ikka ikka ist offline
Neu im Forum
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 19.04.2007
Beiträge: 6
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: "rutschige" Stoffe zuschneiden ???

hallo, ich habe schon stoffe auf meiner matraze festregesteckt.(nadeln senkrecht versenkt) das ging ganz gut.
gruss
ikka
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.



Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:43 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,10549 seconds with 12 queries