Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > UWYH


UWYH
Use-What-You-Have = heißt, nutze was Du schon hast, besitzt, anwenden kannst. Dieser Forumsbereich kann Materialberge abbauen helfen und neue Impulse bringen.


Einen Meter Burdas, mein Klebeband-Double, ein Stapel Stoffe und ich.

UWYH


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 25.06.2014, 09:02
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.103
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einen Meter Burdas, mein Klebeband-Double, ein Stapel Stoffe und ich.

Und schon fangen die Fragen an
Was für einen Stoff hast du verwendet?
Wie hast du vergrößert? Detailfrage: Hast du vorher quasi Zielmaße festgelegt, auf die du vergrößert hast?

Hoffentlich kannst du nächste Nacht besser schlafen.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 25.06.2014, 13:55
Benutzerbild von DragonSew
DragonSew DragonSew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 1.087
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einen Meter Burdas, mein Klebeband-Double, ein Stapel Stoffe und ich.

Moin Crusadora

Der Stoff war ein Schnäppchen. 3€/m beim K-Dorf. Ein Stretch-Köper in einer mir persönlich undefinierbaren Farbe zwischen Schwarz/Grau, Schlamm-Braun und irgendwas. Aber ich mags

Der ursprüngliche Schnitt war bis 42 und ich hab ihn bis auf 48 vergrößert und zwar so:


Ich hatte irgendwo mal hier im Forum und von Burda gelesen dass es nach Größe 46 einen Sprung gibt in der Größenverteilung. Vorher ist der Größensprung bei dem Faktor 1, ab Größe 48 aber bei 1,5.

Heißt also: Wenn die Abstände zwischen den Konfektionsgrößen 40 und 46 7mm betragen, muss der Abstand bei Größe 48 10,5mm betragen, da 7 x 1,5 = 10,5mm sind.

Ich hab mir meine Maße angeschaut und dann mit der Maßtabelle von Burda verglichen und mich dann an der Taillen-Größe orientiert. Warum? Bei mir hab ich vom Brustmaß ne 44/46, Taille 46/48 und Gesäß 50. Zumindest laut der Burda-Tabelle. Also orientiere ich mich meist nach der Mitte und bin damit bisher noch nicht auf die Nase gefallen. Zumindest nicht bei Oberteilen. Dann schaut es auch nicht fürchterlich sackig obenherum aus.
__________________
>>Warum laufen Nasen, während Füße riechen?<<
DragonSew Blog DragonSew @ DA
Schlusspfiff-Nähmaus und leider geil!

Geändert von DragonSew (25.06.2014 um 14:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 25.06.2014, 15:13
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.103
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einen Meter Burdas, mein Klebeband-Double, ein Stapel Stoffe und ich.

Dankeschön, jetzt ist alles klar
Ich bin immer so detailverliebt, deswegen finde ich dieses Foto und die Erklärung einfach super.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 25.06.2014, 15:45
Benutzerbild von DragonSew
DragonSew DragonSew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 1.087
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einen Meter Burdas, mein Klebeband-Double, ein Stapel Stoffe und ich.

@Crusadora: Da ich hier aus dem Forum ebenso viele Tipps und Hilfsmittel mitnehme ist das einfach meine Möglichkeit etwas zurück zu geben.

Ich bin Maschinenbau-Ing und sehe daher Schnittmuster eher wie eine technische Zeichnung, mit mathematischer Basis, gepaart mit Blechverarbeitung. Daher sehe ich einige Sachen aus einem anderen Blickwinkel, was mir bei der Schnittmusterveränderung ziemlich hilfreich ist.

Falls noch irgendwer Fragen dazu hat, wenn noch was unklar ist... einfach her damit
__________________
>>Warum laufen Nasen, während Füße riechen?<<
DragonSew Blog DragonSew @ DA
Schlusspfiff-Nähmaus und leider geil!
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 25.06.2014, 22:19
Benutzerbild von DragonSew
DragonSew DragonSew ist offline
arbeitet Haupt- oder Nebenberuflich gewerblich
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.10.2012
Ort: Braunschweig
Beiträge: 1.087
Blog-Einträge: 3
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Einen Meter Burdas, mein Klebeband-Double, ein Stapel Stoffe und ich.

Tadaa! Es ist vollbracht

Die weißen Nähte sind aus Nachtleuchtendem Garn gemacht. Ich wollte damit einfach mal nen Akzent setzen.








Jetzt überlege ich nur noch, was ich als Verschluss nehme. Denn zu machen möchte ich die Jacke schon noch. Aber wenigstes ist sie schon mal tragbar und sitzt echt super!

Und während ich noch über Verschlüsse sinniere, kram ich schon das nächste Projekt hervor. Es soll eine Hose werden.
__________________
>>Warum laufen Nasen, während Füße riechen?<<
DragonSew Blog DragonSew @ DA
Schlusspfiff-Nähmaus und leider geil!

Geändert von DragonSew (25.06.2014 um 22:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Carla und ich... mein Versuch ein Hemdchen und einen Slip aus Leibware zu nähen :-) hludwig Dessous 93 30.01.2015 20:19
hallo, mein name ist ladydevimon und ich habe ein stoffproblem ladydevimon UWYH 81 12.11.2012 15:33
EIn Stapel Stoff, eine Nähmaschine und ich susella UWYH 18 27.07.2009 12:55
BIETE: Stoffe von Bizzkids, Hilco, Sanetta, Pampolina und 4 Burdas Mel&LIna private Angebote zum Tauschen und Verkaufen 12 22.09.2005 10:08


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:47 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,40343 seconds with 13 queries