Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Eine ganz blöde Frage: Maschinenstickgarne/Effektgarne und NäMa

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 21.06.2014, 16:43
Benutzerbild von Reality
Reality Reality ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 20.02.2011
Beiträge: 466
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine ganz blöde Frage: Maschinenstickgarne/Effektgarne und NäMa

Ich nehme auch Stickgarn zum quilten und für die Zierstiche, auch Metallicgarn geht mit meinen Maschinen prima.
Ich nehme normalen Allesnäher als Unterfaden, nur wenn er im Muster hochkommt nehme ich den speziellen Unterfaden von der Stickmaschine.

Ich benutze am liebsten die Topstitchnadeln, da reibt sich der Faden nicht auf weil sie ein größeres Öhr haben, die Stärke nehem ich passend zum Stoff.
__________________
Liebe Grüße
Rita


Meine Galerie
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.06.2014, 17:05
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eine ganz blöde Frage: Maschinenstickgarne/Effektgarne und NäMa

Hier habe ich auch Maschinenstickgarn verwendet, ist doppelte Stofflage:
Message - Hobbyschneiderin 24 - Galerie
Gruß Annemarie
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.06.2014, 18:16
Benutzerbild von stoffmadame
stoffmadame stoffmadame ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 28.07.2005
Ort: Dortmund
Beiträge: 9.169
Downloads: 2
Uploads: 0
AW: Eine ganz blöde Frage: Maschinenstickgarne/Effektgarne und NäMa

Noch was zu den Garnstärken.
Hier gibt es leider diverse unterschiedliche Zählungen...
Bei den Baumwollgarnen ist das, was du beschreibst, das dickste, das gut mit der Näma geht. Falls es Probleme gibt, nimm eine 90er Topstitchnadel, aber meist reicht die 80er. Diese Garne gibt es auch als Quiltgarne von diversen Marken, Coats, Valdani, Mettler, Madeira etc. Die Zählung geht "falschrum": je höher die Zahl, desto dünner das Garn. Dem 100er Allesnäher entspricht wohl die Stärke 50.

Dann gibt es Maschinenstickgarne, die sind deutlich dünner. Ich kenne da nur Stärke 40, das entspricht vielleicht dem 150er Polygarn (davon gibt es nämlich Unterfadenbobbins, vorgespult, die haben wohl 150)
Die Masch.st.garne sind entweder aus Polyester (Polysheen zB), dann sind sie quasi "unkaputtbar" und stauben nicht;
oder sie sind aus Viskose oder Rayon, dann sind sie weicher, legen sich sehr schön auf den Stoff, reißen aber evt. schneller.

Mit Nähgarn kann man auch sticken, aber das glänzt eben nicht und die Stiche sind etwas starrer auf dem Stoff. Aber das reißt nicht (Allesnäher), das finde ich zB für das Freemotionquilten zB auch von Buchstaben vorteilhaft).

Knopflochgarn finde ich auch faszinierend, aber das nimmt die Näma wohl normalerweise nicht, jedenfalls meine

Es macht mir viel Spaß, mit Garnen und Stichen zu spielen, wie du lesen kannst Da gibt es mit den einfachsten Stichen viele schöne Effekte.
Und mit der Zwillingsnadel kann man sie leicht verdoppeln
__________________
Liebe Grüße,
stoffmadame

Geändert von stoffmadame (21.06.2014 um 18:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.06.2014, 18:35
Benutzerbild von Allgäu-Basteloma
Allgäu-Basteloma Allgäu-Basteloma ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.03.2011
Ort: am Alpenrand
Beiträge: 16.467
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Eine ganz blöde Frage: Maschinenstickgarne/Effektgarne und NäMa

Als ich meine erste Nähmaschine -Pfaff 362 Automatic- vom meiner Patentante bekam, gab es für die Zierstiche das so genannte "Maschinen- Stick- und Stopfgarn" in Baumwolle.
Natürlich glänzt das nicht. Die jetzigen Stickgarne haben den schönen "Seidenglanz".
Gruß Annemarie
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.06.2014, 18:40
Seewespe Seewespe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 15.625
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Eine ganz blöde Frage: Maschinenstickgarne/Effektgarne und NäMa

Mädels, Ihr seid der Hammer - so viel gebündelte Info und Erfahrungen aus erster Hand, das ist unbezahlbar, und ich bedanke mich sehr, sehr herzlich!!

Eva-Maria, die Bluse ist wirklich toll geworden - welche Einlage hast Du verwendet, und welche Nadelstärke? Hast Du wirklich eine Universal-Nadel benutzt? Einfach toll!

jadyn, lieben Dank für den link zum Thema bobbinwork, das schaue ich mir auf jeden Fall genauer an

nowak/Marion, Alterfil habe ich mir gleich einmal notiert - und Metallic ist ohnehin nicht so meins, von daher komme ich gar nicht in Versuchung, das zu probieren. Ich werde mir für meine Miss Sophie und die Emmi (die vertragen dieselben Füsschen) ein Couching-Set gönnen, und freue mich schon darauf, Verschiedenes auszuprobieren!

Annemarie, der Beutel schaut ja klasse aus, gefällt mir sehr. Da soll mal einer sagen, so ein Büdel könnte kein echter Hingucker sein!

Reality, auch Dir herzlichen Dank - Topstitch Nadeln habe ich eh auf meine Bestellliste geschrieben, nun bestärkst Du mich darin, sie auszuprobieren.

kleingemustert, ich werde wohl einfach mal testen müssen, was die gute Emmi und Miss Sophie mögen, aber kommt Zeit, kommt Erfahrung

stoffmadame, sehr lieben Dank für Deine Erfahrungen. Mit Knopflochgarn habe ich übrigens bei meiner Emmi auch Probleme bekommen, obwohl sie sonst sehr robust ist - das mochte sie gar nicht.

Habt Ihr schon mal Nadeln mit Doppelöhr probiert? Die sah ich vorhin beim Spinxen, und dachte mir... hmmm.. das deucht auch interessant.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hallo bin neu und habe eine ganz wichtige Frage amelienchen Pfaff 7 13.09.2009 23:38
mal eine blöde Frage Jumama Rund um PC und Internet 2 23.01.2009 00:22
Pssst...Ich hab da mal ne ganz blöde Frage zum Übertragen von Schnitten.... Debora Andere Diskussionen rund um unser Hobby 26 12.08.2008 16:33
Mal eine blöde Frage zu Farbenmixschnittmustern kekino Fragen zu Schnitten 10 21.09.2007 22:00
ganz sicher eine blöde Frage ... KiddiesMama Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 28.08.2006 12:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:31 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08999 seconds with 14 queries