Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Mode-, Farb- und Stilberatung


Mode-, Farb- und Stilberatung
Der Forumstitel sagt, um was es hier geht.


Jerseykleid- Unterwäsche

Mode-, Farb- und Stilberatung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #6  
Alt 20.06.2014, 18:09
Benutzerbild von IsaGa
IsaGa IsaGa ist offline
Hilfsbereit und kreativ
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.09.2013
Ort: Österreich
Beiträge: 77
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Jerseykleid- Unterwäsche

...habe mir gerade gestern so ein Teil gekauft - bin wirklich zufrieden - habe mir ein schwarzes Jerseykleid genäht, das ich für eine Veranstaltung brauche. Es ist ein riesengroßer Unterschied - und gar nicht unbequem - es formt wirklich und man hat eine schönere Silhouette - Wenn Du mir eine private Nachricht schickst, schreibe ich Dir genau die Marke und das Teil - hier darf ich das wahrscheinlich nicht- es ist eine Art Unterkleid, das nur bis zum BH reicht - ich nehme dann einfach meinen BH
Liebe Grüße
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 20.06.2014, 18:49
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.084
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Jerseykleid- Unterwäsche

Ich hab von Triumph ein formendes Unterkleid mit eingearbeitetem Bügel-BH - weil bei mir auf gar keinen Fall die Oberweite geplättet werden sollte :-)

Man muss sich da einfach mal durch die verschiedenen Modelle und Anbieter durchprobieren - das gibt dann einen etwas anstrengenderen Nachmittag in der Umkleide - weil an- und ausziehen is nach dem 3 Teil dann schon - ncht mehr sooo nett Aber tragen tut sich das Teil gut - wobei ich das jetzt nicht bei 30 Grad im Schatten anziehe - sondern zum Beispiel unter Romanitkleidern ins Büro....

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 20.06.2014, 19:06
Benutzerbild von nowak
nowak nowak ist offline
Mitarbeiter der Redaktion und Forenputze
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 10.08.2004
Beiträge: 24.004
Downloads: 8
Uploads: 22
AW: Jerseykleid- Unterwäsche

Zitat:
Zitat von IsaGa Beitrag anzeigen
schreibe ich Dir genau die Marke und das Teil - hier darf ich das wahrscheinlich nicht-
Doch, Marken und Modelle zu nennen ist sogar erwünscht.

Nur die Kaufquelle soll sich dann jeder selber suchen.

Ich hatte mal so ein Shapewear Kleid, aber die taugen für mich nicht, wenn ich laufe, rutscht das hoch, bis alles in der Taille hängt... was irgendwie nicht der Sinn der Sache ist.
__________________
Gruß, marion



Heute im Blog:
Revue de Presse: Meine Nähmode 3/2017
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 20.06.2014, 19:19
Benutzerbild von sisue
sisue sisue ist offline
Moderatorin
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.09.2006
Beiträge: 4.069
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jerseykleid- Unterwäsche

Ich ziehe drunter nix besonderes, sondern meine normale Unterwäsche.
Wenn es beispielsweise am Oberkörper eng sitzt, dann sollte man vielleicht noch einmal einen prüfenden Blick darauf werfen, ob beispielsweise dort, wo Gummis sitzen es nicht zum Eindetsch- und Hervorquelleffekt kommt, aber sonst...
__________________
Good judgement comes from experience, and experience comes from bad judgement.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 20.06.2014, 19:26
Stoffmaus Stoffmaus ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 09.01.2003
Beiträge: 15.461
Downloads: 1
Uploads: 0
AW: Jerseykleid- Unterwäsche

Es gibt ja auch normale Bodys, vielleicht reicht das auch.

Oder ein dünnes Hemdchen? Aber da habe ich Bedenken,daß es sich hochzieht und erst recht Falten zu sehen sind.
__________________
Liebe Grüße von

Iris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Armausschnitt bei Jerseykleid tirolberg Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 13 05.07.2011 22:43
Jerseykleid kürzen fischerin41 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 6 09.08.2009 21:52
Jerseykleid nach Schnittvision -findus- Februar 2009 3 14.02.2009 15:26
Jerseykleid kürzen Klaerchen Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 1 13.07.2007 23:33
Jerseykleid füttern? Liesel Fragen zu Schnitten 3 11.10.2005 15:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:40 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,08618 seconds with 13 queries