Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Welche Einlage für gerundeten Bund?

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 19.06.2014, 18:44
Benutzerbild von Nadelturbine
Nadelturbine Nadelturbine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Südlich von München
Beiträge: 280
Downloads: 0
Uploads: 0
Welche Einlage für gerundeten Bund?

Kennt Ihr das, dieses Lieblingsstück, daß man bis zur Verschleißgrenze trägt? Mir ging das so mit einem Rock, der nun aber endgültig sein Leben beenden mußte. Da ich keinen vergleichbaren Schnitt finden konnte, habe ich ihn einfach aufgetrennt und danach ein Schnittmuster gezeichnet.

Jetzt habe ich eine Frage zum Bund. Der ist gerundet und hat eine fertige Breite von nur 1,5 cm. Gehe ich richtig in der Annahme, daß ich da eine dehnbare Einlage brauche? Oder ganz im Gegenteil? Habt Ihr einen konkreten Vorschlag?

Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 19.06.2014, 18:47
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.504
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Welche Einlage für gerundeten Bund?

wenn der Stoff dehnbar ist ja, ansonsten kannst du dich orientieren wie der Musterrock verarbeitet war, leiber nicht zu fest
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 19.06.2014, 18:54
Bineffm Bineffm ist offline
Mitgestalter(in) des virtuellen Nähzimmers
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 13.04.2005
Ort: Frankfurt
Beiträge: 7.249
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Welche Einlage für gerundeten Bund?

Hm - ich würde einen Bund immer undehnbar machen. Der soll ja nicht beim Tragen / Sitzen weiter werden und dann abstehen - sondern seine Maße behalten (ich geh davon aus, dass wir von einem Rock mit Reissverschluß sprechen...).

Sabine
__________________
Voll im Trend? Och nööö.....
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 19.06.2014, 18:57
lea lea ist offline
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 17.641
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Welche Einlage für gerundeten Bund?

Meinst Du einen Formbund?
Ich bebügle die immer mit fadenverstärkter Vlieseline (H410 ?), damit der Bund sich nicht ausdehnen kann. Das tut er nämlich gerne, weil er durch die Rundung nicht überall im Fadenlauf liegt.

Wie war der Bund denn in dem aufgetrennten Teil verarbeitet?
Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 20.06.2014, 00:38
Benutzerbild von Nadelturbine
Nadelturbine Nadelturbine ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 21.11.2011
Ort: Südlich von München
Beiträge: 280
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Welche Einlage für gerundeten Bund?

Danke für Eure Antworten:buss. Mir leuchtet jetzt auch ein, daß ich formstabil arbeiten muß; hätte ich eigentlich drauf kommen müssen

Ja, es ist ein Formbund, und ja, Rock ist mit RV links, und der Rock war aus Baumwollstoff. Im Original war eine schwarze Vlieseline im Bund, aber ich kann nicht identifizieren, was das für eine war, sieht aus wie H200 oder so; man sieht ganz kleine Pünktchen.

410 hab ich in meinem Sortiment, dann fasse ich das wohl mal ins Auge. Jetzt muß ich sowieso erst mal auf mein Baumwollstöffchen warten. Komisch, daß ich immer gerade das nähen will, wofür ich den Stoff nicht schon in meinen Vorräten liegen hab .

Liebe Grüße
Iris
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Welche Einlage für Hemdkragen? Itsab Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 51 16.08.2012 14:26
Welche Einlage für Fliege Tilli Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 0 03.06.2012 12:16
Bund mit Gummi - Einlage? Over-Locky Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 29.07.2009 09:54
Welche Einlage für Wickelunterlage? mamaheinrich Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 2 10.05.2008 22:26
Welche Einlage für Beleg schildkroete Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 1 05.05.2005 11:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:21 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,12923 seconds with 13 queries