Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen zu Schnitten



Damenhose/ Schneiderpuppe

Fragen zu Schnitten


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #16  
Alt 18.06.2014, 11:07
Benutzerbild von samba
samba samba ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 02.05.2009
Beiträge: 15.692
Downloads: 72
Uploads: 0
AW: Damenhose/ Schneiderpuppe

Ich habe mir eine Legform-Puppe gekauft um auch Hosen probieren zu können.

Ich kann der Puppe die Hose schon anziehen, aber aussagekräftig ist das ganze nicht.
Man trägt die Hose ja auch im Sitzen und in Bewegung ... das kann keine Puppe.

Ich passe mir meine (engen) Hosen so an:
Wenn neuer Schnitt etwas größer nähen.
Anziehen/rechte Seite innen, im Sitzen und Gehen mit den Fingern Mehrweite erfühlen und mit Nadeln wegstecken, heften , wieder probieren.
Die Änderungen auf Schnitt übertragen für die nächste Hose.
Kann dauern, auch das Aus-/Anziehen nervt, aber die Finger fühlen die Mehrweite am besten.

Kurz gesagt: Für Hosen hätte ich keine Puppe gebraucht.

Ciao
Samba

Geändert von samba (18.06.2014 um 11:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 18.06.2014, 11:19
Benutzerbild von mecki.m
mecki.m mecki.m ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 23.01.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 15.617
Downloads: 42
Uploads: 0
AW: Damenhose/ Schneiderpuppe

Zitat:
Zitat von samba Beitrag anzeigen
Ich habe mir eine Legform-Puppe gekauft um auch Hosen probieren zu können.

Ich kann der Puppe die Hose schon anziehen, aber aussagekräftig ist das ganze nicht.
Man trägt die Hose ja auch im Sitzen und in Bewegung ... das kann keine Puppe.

Kurz gesagt: Für Hosen hätte ich keine Puppe gebraucht.

Ciao
Samba
Das kann ich nur unterschreiben. Ich habe meiner Puppe sogar kurze Hosen angezogen und versucht, diese auf meine Maße auszuformen.
Das funktioniert auch nicht besonders gut..

Jetzt wird wieder an der Frau probiert. Obwohl ich einen großen drei geteilten Spiegel habe, mache ich mit dem Selbstauslöser von hinten Fotos, da sieht man sehr gut wo es noch hapert.

Man muss die Puppe ja umstecken, damit die Hose auch darauf passt. Das Anziehen ist dann auch noch sehr pfrimelig.
Schön bzw. einfach ist anders.
__________________
Gruß Mecki
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 18.06.2014, 12:22
Seewespe Seewespe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 15.611
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Damenhose/ Schneiderpuppe

Zitat:
Zitat von Himbeerkuchen Beitrag anzeigen
Auftrennen möchte ich nicht. Ich weiß nicht so recht, wie das Abnehmen von etwas Fertigem geht

Die veränderte Beinweite könnte ich ausmessen, aber bei den Änderungen an der hinteren Mitte und an der Schrittkurve wüsste ich es nicht. Einfach Folienschnittmuster drauflegen und malen was anders ist?
Da gibt´s doch einen Craftsy Kurs von Steffani Lincecum - pattern darfting from rtw heisst der, glaube ich.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 18.06.2014, 13:25
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.105
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Damenhose/ Schneiderpuppe

Zitat:
Zitat von Seewespe Beitrag anzeigen
Da gibt´s doch einen Craftsy Kurs von Steffani Lincecum - pattern darfting from rtw heisst der, glaube ich.
Ja, die macht das allerdings mit einer Bluse
und Kenneth King macht das in "Jean-ius" mit einer Jeans, er verwendet dafür Seidenorganza.
Steffani verwendet die "Pin-through-method", das heißt sie steckt das Kleidungsstück flach auf das Schnittmusterpapier, so dass die Stecknadeln genau senkrecht nach unten auf das Papier treffen und macht das aus diesen kleinen Punkten auf dem Papier das Schnittmuster.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 18.06.2014, 14:59
Seewespe Seewespe ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2012
Beiträge: 15.611
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Damenhose/ Schneiderpuppe

Stimmt, den teaser von Kenneth King habe ich auch irgendwann mal gesehen. Im Grunde müsste aber doch die Methode (Bluse) adaptierbar sein?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schnittmuster Damenhose gesucht andy30 Schnittmustersuche Damen 8 28.06.2011 21:07
Verarbeitungsreihenfolge bei Damenhose Isebill Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 4 05.11.2009 19:28
Patz Damenhose Helena Emmalein Fragen zu Schnitten 13 30.12.2007 14:49
Damenhose mit Untertritt, Warum??? Nera Andere Diskussionen rund um unser Hobby 12 28.03.2007 20:51
Aenderung Damenhose gin-gid Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 11 21.07.2006 11:10


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:50 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2016, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07485 seconds with 13 queries