Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung

Hier klärt man Fragen, wie: Wie mach ich was? Was ist das? Ich mach das so!
Fragen wie: Woher? Wie teuer? Werden hier nicht geklärt, sondern über den Markt.
Fragen wegen defekter Maschinen oder Problemen mit Maschinen gehören auch nicht nach hier, sondern in den Bereich Maschinen.


Stoff ungleichmäßig zusammengenäht

Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 17.06.2014, 10:59
Anfänger Nr.110 Anfänger Nr.110 ist offline
Schon etwas länger da
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 12.05.2014
Ort: Berlin
Beiträge: 38
Downloads: 0
Uploads: 0
Stoff ungleichmäßig zusammengenäht

Hallo Zusammen,

ich bin Nähanfänger und versuche gerade mein zweites Shirt. Zum wiederholten Mal schaffe ich es nicht an meiner Overlock-Maschine (ich habe nur diese, Pfaff 3.0), 2 Stoffe trotz Zusammenhaften und festhalten auf eine Länge zusammenzunähen. WAS MACHE ICH FALSCH? Sehr problematisch ist halt hier beim Ärmel, den ich zusammennähen wollte und jetzt ist ungleichmäßig ist. Am Differenzialtransport habe ich schon herumgespielt, aber ohne Erfolg.

Wäre schön, wenn die Erfahrenden Weisheit abgeben würden!

Viele Grüße
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_9063.jpg (131,3 KB, 290x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.06.2014, 11:19
lea lea ist gerade online
OnT-user
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 11.11.2004
Ort: Baden-Württemberg
Beiträge: 16.988
Downloads: 9
Uploads: 0
AW: Stoff ungleichmäßig zusammengenäht

Bis zu einem gewissen Grad lässt sich das (je nach Maschine) kaum vermeiden. Mich hat das - vor allem bei quergestreiftem Jersey - an meiner alten Overlock auch schon oft geärgert.
Probier mal mit leichter eingestelltem Nähfussdruck!
Ansonsten sollte man an der Seite der Naht anfangen, an der es am ehesten stimmen muss, weil es sich zum Ende hin immer weiter verschiebt.

Bei Querstreifen hilft nur, vorher mit der Nähmaschine (andersfarbiges Garn, 4mm Stichlänge) 1mm neben der zukünftigen Overlocknaht zu "heften" und den Faden am Schluss herauszuziehen.

Grüsse, Lea
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.06.2014, 11:19
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 18.168
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stoff ungleichmäßig zusammengenäht

probiere mal ordentlich zu heften, auf die Passzeichen am Vorderteil und den Schultern/Ärmelmitte zu achten, auf Stecknadeln verzichten, da kannst du beim darübernähen großes unheil anrichten

ich interpretiere mal ganz frei, du hast auch noch nie an einer normalen nähmaschine genäht.

2. Möglichkeit jeweils von der Seite zur Ärmelmitte nähen, dann sind die Strecken kürzer auf denen sich etwa verschieben könnte

von der Ärmelseite aus nähen und das Nähgut "mitdrehen"

Geändert von knittingwoman (17.06.2014 um 11:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 17.06.2014, 11:21
Benutzerbild von Sissy
Sissy Sissy ist gerade online
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.12.2004
Ort: Herne
Beiträge: 16.096
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Stoff ungleichmäßig zusammengenäht

Zunächst einmal stimmt bei Dir die Fadenspannung nicht, der Nadelfaden ist viel zu locker. Und warum nimmst du zum Zusammennähen nur die 3-Faden-Naht, besser wäre die 4-Faden-Naht.

Zum Verschieben: hast Du den Nähfußdruck gelockert? Wenn der zu fest ist, wird der Stoff auch verschoben.
__________________
Liebe Grüße
Sissy


Schaut doch mal vorbei: Wir nähen gemeinsam im Januar
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 17.06.2014, 11:26
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 16.120
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Stoff ungleichmäßig zusammengenäht

Hallo,

da gibt es mehrere potenzielle Fehlerquellen, ich zähle einfach mal auf und du kannst sie dann untersuchen, denn ich kann ja nicht von hier in deine Maschine gucken

Vorher noch zwei Fragen: 1. Kannst du vielleicht ein Foto mit mehr Naht darauf einstellen, dann kann man das besser einschätzen, als wenn man nur den Anfang der Naht sieht.
2. Wie war es beim ersten Shirt, hattest du dort auch solche Schwierigkeiten?

- Wir fangen mal ganz vorne an: war der Nähfuß unten?
- Der Nadelfaden sieht extrem locker aus: Hast du vorher an dem Stoff eine Probe genäht und die Spannungen schon richtig eingestellt?
- Hat sich die Fadenkette am Anfang der Naht unten am Nahtbreitenfinger "verheddert"/ "verklumpt"? (Fadenkette am Anfang der Naht hinten festhalten)
- Sind die Nadeln richtig eingesetzt? (bei mir hatte sich neulich eine gelockert, das machte dann ein leicht schlagendes Geräusch)
- Hast du die passenden Nadeln in der Maschine (die zur Maschine passen - steht in der Bedienungsanleitung) und sind die in Ordnung?
- Hast du vielleicht am Anfang zu schnell genäht, so dass der Stoff nicht richtig gefasst wurde?
-Hast du versehentlich am Stoff gezogen? (du brauchst eingentlich nicht wirklich festhalten, den Stoff nur leicht führen)
- Diffentialtransport? Wie hast du ihn eingestellt?
- Ist der Nähfußdruck zu hoch?

Lieben Gruß! Und viel Erfolg!
Andrea
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Stich ungleichmäßig MagicAlex18 Singer 5 17.04.2014 12:13
Formbund zusammengenäht und RV vergessen - ist der Rock noch zu retten? TU1981 Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 24.04.2011 09:57
Geradstiche ungleichmäßig Willem Brother 6 03.07.2008 21:04
zickzack ungleichmäßig - transportproblem? lilie Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 3 13.11.2007 19:26
Zickzack-Stich ist ungleichmäßig arc Fragen und Diskussionen zur Verarbeitung 8 14.11.2006 12:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:06 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,07530 seconds with 14 queries