Hobbyschneiderin 24 - Forum
Partner:
Babylock Overlock Bernina Nähmaschinen Brother Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen
Elna Nähmaschinen

aus der Redaktion Kurznachrichten WIPs Nähen quer Beet
Forumsübersicht Interessengemeinschaften Blogs intern Blogs extern Chat Motivationsmonat Länderforen Kontakte & Freunde Mitglieder Mitarbeiter
Galerie Profilalben
Links Downloads Wörterbücher Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen Stellen und Aufträge private Angebote und Gesuche Kurse Übersicht
Kalender Adventskalender
Registrieren Hilfe Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren
Zurück   Hobbyschneiderin 24 - Forum > Nähthemen > Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen

Was nehme ich wofür? Diskussionen rund um die Auswahl der Materialien haben hier ihren Platz.
Bezugsquellen(suche- oder angabe) gehören hier nicht hin, die kommen in den Markt.


Wieviel Garne muss ich kaufen?

Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen


Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.06.2014, 00:53
Benutzerbild von kleingemustert
kleingemustert kleingemustert ist offline
Bringt Bettzeug mit
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 01.02.2012
Ort: Viel zu weit von Berlin weg
Beiträge: 1.049
Downloads: 5
Uploads: 0
AW: Wieviel Garne muss ich kaufen?

Ich kaufe immer die Overlockgarne paarweise, beispielsweise zwei blaue und zwei grüne. Dann kann ich die Fäden parweise zwischen Greifer und Nadeln wechseln und habe somit zwei Farbvarianten. Das Gleiche kann man etwa mit weiss und beige, oder rot und orange, türkis und hellblau usw machen. Da spar ich die Hälfte der Garnkosten und kann mir mehr Varianten zusammenstellen. Nimmt auch ganz schön weniger Platz, habe ich festgestellt!

Grüsse,
CG
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.06.2014, 08:42
surfer33katze surfer33katze ist offline
Fängt an sich einzurichten
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 17.03.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 308
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel Garne muss ich kaufen?

Wobei ich letztens irgendwo gelesen hab, da nimmt jemand diese Metallspulen, die in die Maschinen nicht reingehen und wickelt dort das Overlockgarn um und hat mit wenig Aufwand 4 oder halt 5 Spulen, ich weiß ja nicht (habe keine Overlock) wieviel Garn man braucht. Hörte sich aber logisch und sparsam an.

Liebe Grüße Jacky
__________________
Liebe Grüße Jacky

JJK's Kreative Welt
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.06.2014, 08:50
Lacrossie Lacrossie ist offline
Findet sich auch im Dunkeln zurecht
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 22.02.2011
Ort: Umgebung München
Beiträge: 2.244
Downloads: 12
Uploads: 0
AW: Wieviel Garne muss ich kaufen?

Mach ich auch so! Ich kaufe immer zwei Overlock-Konen in derselben Farbe, spule auf alte Spulen was von der Farbe drauf und verwende diese dann für die Nadelfäden. Das klappt prima und ich habe nicht endlos Garn in lustigen Farben herumstehhen.
__________________
Herzliche Grüße,

Chrissie
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 17.06.2014, 08:53
knittingwoman knittingwoman ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 08.05.2008
Beiträge: 17.503
Downloads: 3
Uploads: 0
AW: Wieviel Garne muss ich kaufen?

die bernina verträgt umgespultes GArn, obs andre mögen, weiß ich nicht
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 17.06.2014, 09:42
Crusadora Crusadora ist offline
Ältestenrat
Sterne für Mitgliedschaft:
 
Registriert seit: 06.05.2014
Ort: nördlich von Hannover
Beiträge: 17.522
Downloads: 0
Uploads: 0
AW: Wieviel Garne muss ich kaufen?

Umgespultes Garn habe ich bislang bei mir noch nicht ausprobiert, wenn ich wirklich eine 4-Faden-Naht brauche, wähle ich nur die linke Nadel passend.
Ich ganz simpel nur schwarz und weiß.
Habe jetzt auch schon überlegt, eine Farbe dazuzunehmen, aber wo fange ich da an und wo hört es dann auf?

Bei mir war die Entscheidung ganz simpel:
Wenn ich ein komplett schwarzes Kleidungsstück habe, muss für mich ganz eindeutig auch die Versäuberung schwarz sein. Und dasselbe gilt für mich auch bei weiß!
Bei den meisten andersfarbigen Kleidungsstücken, stört es mich nicht so sehr, außerdem müsste dann die Farbe auch wirklich passen und dann bräuchte ich wohl bald eine sehr große Schublade oder eine eigenes Schränkchen dafür, das nimmt mir viel zu viel Platz weg.
Ich nähe allerdings auch fast keine Kinderklamotten. Und bislang sind fast alle meine genähten Sachen alle klar in hell (Sommer) und dunkel (Winter) zu unterscheiden
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wieviel Stoff muss ich nehmen/kaufen ? Zickzack 66 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 10 18.07.2012 23:52
Wieviel Stoff soll ich kaufen ? nicole160373 Fragen und Diskussionen zu Materialien und Stoffen 5 17.05.2009 10:28
Wieviel Stoff soll ich kaufen? kekino Händlerbesprechung 4 04.11.2008 10:14
Wieviel muss ich für eine gebrauchte Privileg 344D bezahlen? Kunda Overlocks 3 17.10.2007 22:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:30 Uhr.


Sitemap:
Startseite Neues Community Galerie Wissen Markt Termine
aus der Redaktion
Kurznachrichten
WIPs
Nähen quer Beet
Forumsübersicht
Websitenregeln
Interessengemeinschaften
Blogs intern
Blogs extern
Chat
Motivationsmonat
Länderforen
Kontakte & Freunde
Mitglieder
Mitarbeiter
Galerie
Profilalben
Links
Downloads
Wörterbücher
Nähhilfe
kommerzielle Anzeigen
Stellen und Aufträge
private Angebote und Gesuche
Kurse
Übersicht
Kalender


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 Patch Level 2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
Technische Realisierung 1999-2007 ABELNET internet company
Technische Realisierung seit 2008: Nähmaschinen Heinrichs am Steffensplatz, Aachen
Page generated in 0,11433 seconds with 13 queries